AGR-Gütesiegel für TOPROs neue Rollatoren

Troja 5G, Pegasus und Olympos ATR sind besonders rückengerecht

AGR-Gütesiegel für TOPROs neue Rollatoren

Drei Rollatoren von TOPRO wurden gerade von der AGR als “besonders rückenfreundlich” ausgezeichnet. (Bildquelle: TOPRO GmbH)

Die modernsten und innovativsten Rollatoren des norwegischen Rollatorenherstellers TOPRO wurden jetzt mit dem Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken (AGR) ausgezeichnet. Damit wird diesen Gehhilfen bescheinigt, dass sie besonders rückengerecht sind und so zur Vorbeugung von Rückenschmerzen beitragen. Das AGR-Siegel wurde von der Aktion Gesunder Rücken e. V. und den führenden Rückenschul-Verbänden entwickelt und dient Verbrauchern zur Orientierung beim Kauf von diversen Alltagsprodukten.

Eine multidisziplinär besetzte Prüfkommission mit ausgewiesenen medizinischen Experten prüft anhand strenger Prüfkriterien, ob die mit dem AGR-Siegel ausgezeichneten Produkte wirklich helfen können, Rückenschmerzen zu vermeiden. Der Kriterienkatalog zur Beurteilung der Rückenfreundlichkeit von Rollatoren ist umfangreich und bezieht unterschiedliche Nutzungen des Rollators wie Gehen und Stehen im Rollator, Sitzen auf dem Rollator und Aufstehen aus dem Sitzen mit ein.

Wann ist ein Rollator rückengerecht?

Die ausgezeichneten Rollatoren erfüllen diese Kriterien und bieten ihren Nutzern so echte Vorteile. Entscheidend ist z. B., dass der Rollator leicht ist, er sollte nicht mehr als 8 kg wiegen. Zudem soll er leicht falt- und tragbar sein. Der aufrechte Stand und aufrechte Gang muss über individuell in der Höhe (durch den “Memory-Effekt”) anpassbare, ergonomisch geformte Handgriffe gewährleistet werden. Zur Entlastung des Rückens muss es möglich sein, sich sicher und rückengerecht auf den Rollator zu setzen. Und der Rollator sollte das Aufstehen von Sessel oder Stuhl erleichtern und sowohl beim Aufstehen, Gehen und Stehen unterschiedliche Griffhaltungen ermöglichen. Damit der Rollatornutzer Hindernisse wie Schwellen oder Bordsteine sicher und rückengerecht überwinden kann, sollte der Rollator zudem mit einer Ankipphilfe ausgestattet sein.

Orientierungshilfe bei der Wahl des richtigen Rollators

“Wir freuen uns sehr, dass auch unsere neuesten Rollatoren dieses wichtige Siegel erhalten haben”, sagt TOPRO-Geschäftsführer Matthias Mekat. “Es unterstreicht ihre Qualität und kann Interessenten dabei helfen, den für sie richtigen Rollator auszuwählen.” Die Rollatoren TOPRO Troja 5G, TOPRO Olympos ATR (für “all terrain rollator”) und der Carbon-Rollator TOPRO Pegasus sind die modernsten Rollatoren aus dem Hause TOPRO, sie wurden erst kürzlich auf den Markt gebracht. Sie sind Weiterentwicklungen der beliebten – und ebenfalls mit dem AGR-Siegel prämierten – Vorgängermodelle und zeichnen sich durch erstklassige Verarbeitung, höchste Sicherheit, bewährte und optimierte Funktionen und ein modernes Design aus.

Modernes Design, frische Farben, elegante Optik

Der “Alleskönner” TOPRO Troja 5G fällt durch seinen frischen und leichten Look auf und ist in acht verschiedenen attraktiven Farben erhältlich: Silber, Sand, Gelb, Rot, Lila, Blau, Türkis und Schwarz. Der TOPRO Troja 5G ist eine Weiterentwicklung des TOPRO Troja 2G, des “amtierenden” Testsiegers der Stiftung Warentest (Test 2019, Bestplatzierung zusammen mit dem Rollator eines anderen Herstellers), und greift dessen ausgezeichnete Eigenschaften auf.

Der Gelände-Rollator Olympos ATR ist mit besonders großen Vorderrädern und stoßabsorbierender Bereifung ausgestattet. Durch seine breitere Bauweise sowie die ergonomischen Handgriffe bietet er zuverlässige und sichere Unterstützung auf unebenen Straßen, Kopfsteinpflaster oder unbefestigten Wegen. Er ist in den Farben Silber, Rot und Schwarz verfügbar.

Der schon vor einem Jahr vorgestellte Carbon-Rollator TOPRO Pegasus ist modern, schlank und leicht und diente mit seiner eleganten Optik als Designvorlage für die beiden neu präsentierten Modelle. Bedingt durch das ultrastabile und leichte Hightechmaterial Carbon ist dieser Rollator sehr leicht und gleichzeitig sehr stabil. Der TOPRO Pegasus ist in Weiß und Stahlblau lieferbar.

“Diese drei Modelle erfüllen die Prüfkriterien der AGR und gehen nach unserer Auffassung sogar noch weit darüber hinaus”, erklärt Matthias Mekat. So sei beispielsweise die Bereifung bei den drei Modellen austauschbar, sodass besonders stoßdämpfende Räder oder im Winter Räder mit Spikes genutzt werden können. Damit der Radwechsel schnell und unkompliziert geht, sind die Rollatoren mit dem innenliegenden Bremssystem (TOPRO IBS) und dem TOPRO Quick Release-System ausgestattet. Der Outdoor-Rollator Olympos ATR hat zudem extragroße Vorderräder und stoßdämpfende Offroad-Reifen, die viel Sicherheit und eine gute hand- und rückenschonende Stoßdämpfung beim Gehen auf unebenen Wegen, Schotter oder Kopfsteinpflaster garantieren.

Weitere Informationen: https://www.topromobility.de/

Die TOPRO GmbH in Fürstenfeldbruck wurde Anfang 2010 als erstes ausländisches Tochterunternehmen der norwegischen Firma TOPRO AS gegründet, um seine hochwertigen Produkte – Rollatoren, Gehwagen und diverse Alltagshilfen – im deutschsprachigen Markt zu platzieren. Inzwischen werden TOPRO Rollatoren in 22 Länder exportiert. TOPROs Rollatoren – insbesondere der TOPRO Troja – sind in Deutschland allerdings bereits seit 2002 bekannt. Der mehrfach ausgezeichnete TOPRO Troja gilt auch als Trendsetter für High-End-Rollatoren in Europa, hat international Rollatorgeschichte geschrieben und den Rollatorenmarkt wesentlich verändert. Denn er ist der erste echte Premiumrollator, der ein neues Marktsegment der Hilfsmittelbranche, den Privatmarkt, erschlossen hat. Und er ist zudem der erste Rollator, der längs gefaltet wird und damit sicher und einfach im Handling ist. Mit dem Outdoor-Rollator TOPRO Olympos, dem Gehwagen TOPRO Taurus und dem 2011 gelaunchten TOPRO Troja 2G hat TOPRO an diese Erfolgsgeschichte angeknüpft. Weitere innovative Produkte sind der doppelt faltbare Reiserollator TOPRO Odysse und der TOPRO Troja Neuro, der speziell für Menschen mit neurologischen Erkrankungen entwickelt wurde. Weitere Informationen: www.topro.de

Firmenkontakt
TOPRO GmbH
Matthias Mekat
Bahnhofstr. 26d
82256 Fürstenfeldbruck
Tel.: 08141 8889390
E-Mail: mail@topro.de
Web: http://www.topromobility.de

Pressekontakt
PapendorfPR
Juliane Papendorf
Paul-Sorge-Str. 62e
22459 Hamburg
Tel.: 0176 10305187
E-Mail: mail@papendorfpr.de
Web: http://www.papendorfPR.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.