ATOSS CEO im Finale von “EY Entrepreneur Of The Year 2021”

ATOSS CEO im Finale von "EY Entrepreneur Of The Year 2021"

CEO des Workforce Management Anbieters ATOSS ist Finalist im “EY Entrepreneur of the Year”

München, 21.10.2021. Andreas F. J. Obereder, Gründer und CEO der ATOSS Software AG, gehört zu den deutschen Finalisten im Wettbewerb “EY Entrepreneur of the Year 2021”. Mit dem Wirtschaftspreis würdigt Ernst & Young Unternehmertum, Innnovationskraft und persönliches Engagement. Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft kürt dieses Jahr zum 25. Mal die besten inhabergeführten Unternehmen Deutschlands.

Die Pandemie, die digitale Transformation sowie die Konvergenz ganzer Branchen stellen die Wirtschaft vor große Herausforderungen. Unternehmer, die erfolgreich durch diese stürmischen Zeiten steuern, leisten ganz besondere Arbeit. Mit dem “EY Entrepreneur Of The Year” Award werden diese Leistungen hervorgehoben und sichtbar gemacht. Nach den Kriterien “Nachhaltigkeit des Geschäftsmodells”, “Innovation”, “Transformation”, “Mitarbeiterführung” und “Gesellschaftliche Verantwortung” wählt eine unabhängige Jury namhafter Experten die Preisträger. Verliehen werden die Auszeichnungen in den Kategorien “Familienunternehmen”, “Innovation”, “Nachhaltigkeit” sowie “Junge Unternehmen”.

36 Unternehmer haben es in diesem Jahr ins Finale des Wettbewerbs geschafft, darunter auch Andreas F. J. Obereder, CEO und Firmengründer der ATOSS Software AG. “Ich freue mich sehr über diesen Erfolg, der vor allem eine Anerkennung unserer gemeinsamen Leistung ist”, sagt Obereder. “Deshalb geht diese Auszeichnung namentlich zwar an mich, vom Spirit aber an das gesamte ATOSS Team.”

Die Gewinner werden bei einem hybriden Event in Berlin am 4. November bekannt gegeben. Einer der Gewinner wird Deutschland beim EY World Entrepreneur Of The Year 2022 in Monaco vertreten.

Die ATOSS Software AG ist Anbieter von Technologie- und Beratungslösungen für professionelles Workforce Management und bedarfsoptimierten Personaleinsatz. Ob klassische Zeitwirtschaft, mobile Apps, detaillierte Personalbedarfsermittlung, anspruchsvolle Einsatzplanung oder strategische Kapazitäts- und Bedarfsplanung, ATOSS hat die passende Lösung – in der Cloud, On Premises oder für SAP. Die modularen Produktfamilien zeichnen sich durch höchste Funktionalität, browserbasierte High End Technologie und Plattformunabhängigkeit aus. ATOSS Workforce Management Lösungen leisten bei mehr als 8.000 Kunden in 42 Ländern einen messbaren Beitrag zu mehr Wertschöpfung und Wettbewerbsfähigkeit. Gleichzeitig sorgen sie für mehr Planungsgerechtigkeit und Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Zu den Kunden gehören Unternehmen wie ALDI SÜD, Coca-Cola, Deutsche Bahn, Douglas, Edeka, HUK-COBURG, Klinikum Leverkusen, Lufthansa, MEYER WERFT, Schmitz Cargobull, SIXT SE, Stadt Regensburg, thyssenkrupp Packaging Steel und W.L. Gore & Associates.

Kontakt
ATOSS Software AG
Sabine Eriyo
Rosenheimer Str. 141h
81671 München
Tel.: 08942771358
E-Mail: sabine.eriyo@atoss.com
Web: https://www.atoss.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.