Asahi Kasei erhöht die Produktionskapazität für Lamous™ künstliches Veloursleder

Lamous™ (Bildquelle: @Asahi Kasei) Düsseldorf, 17. Juli 2019 – Asahi Kasei erweitert die Produktionskapazität für Lamous™ im Werk Nobeoka, Präfektur Miyazaki, Japan, um vier Millionen m²/Jahr. Nach Fertigstellung im Jahr 2021 beläuft sich die Gesamtproduktionskapazität auf 14 Millionen m²/Jahr. In Europa wird Lamous™ von der italienischen Firma Miko gefärbt und unter dem Markennamen Dinamica™ vertrieben. Lamous™ ist ein hochwertiges künstliches

» Weiterlesen

Tiroler entwickeln 1. E-Scooter-Führerschein Europas

E-Scooter verändern Europas Straßenverkehr radikal, vor allem in den Städten – aber nicht nur dort. Wer wie wo damit fahren darf, weiß kaum jemand. Wissen, wie es geht – das bietet die “micro2go”-App, zum Auftakt mit dem E-Scooter-Führerschein. Beispiel Lernkarte E-Scooter Führerschein Friss oder stirb, scheint aktuell die Devise beim Thema E-Scooter zu sein und offensichtlich die Haltung vieler E-Scooter-Anbieter

» Weiterlesen

Erstes Elektroroller Verleihsystem in Hannover startet

E Scooter Sharing in Hannover startet auf Maschseefest E Scooter Sharing Während viele in Hannover rätseln, welcher E Scooter Sharing Anbieter als erstes seine elektrischen Leihroller auf die Straßen der Leinestadt bringt, ob Lime, TIER, Circa oder VOI, ist der EScooterShop https://www.escootershop.com schon einen Schritt weiter. Denn dieser Shop startet ein innovatives Verleihkonzept der besonderen Art: E Scooter können dort

» Weiterlesen

Start der neuen Webseite EScooter-Szene.de

Metz Moover auf der Straße Rechtzeitig zum Inkrafttreten der Elektrokleinstfahrzeuge Verordnung für E-Scooter am 15.06.2019, startete am 14.05.2019 die Webseite www.escooter-szene.de Dort findest du alle relevanten Fakten und Informationen rund um das Thema Elektrotretroller. Seit wenigen Wochen sind sie in Deutschland legal auf Radwegen und öffentlichen Straßen unterwegs: E-Scooter. Klein, handlich und praktisch. Einfach öfter mal das Auto stehen lassen

» Weiterlesen

Nicht einfach nur leicht – Kunst- und Schaumstoffe tragen zum zukünftigen Lebensraum “Auto” bei

Lebensraum “Auto” (Bildquelle: @Asahi Kasei) Düsseldorf, 11. Juli 2019 – Kunststoffe und Schaumstoffe sind mehr als nur Leichtbaumaterialien. Sie werden einen wichtigen Beitrag zum Fahrempfinden im zukünftigen Automobilinnenraum leisten. Was erwartet der Kunde von der zukünftigen Automobilinnenausstattung? Mit der schrittweisen Einführung von autonomen Fahrzeugen wird sich der Innenraum, wie wir ihn heute kennen, grundlegend verändern. Das Lenkrad verschwindet, die Fahrgäste

» Weiterlesen

LOT Polish Airlines fliegt zum Winterflugplan öfter nach Peking

Mit Dreamliners fliegt LOT Polish Airlines von Warschau nach Peking. LOT Polish Airlines baut das Angebot nach China deutlich aus. Ab 28. Oktober fliegt die Airline die chinesische Hauptstadt Peking täglich von Warschau mit schnellen Zubringerflügen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Dabei bedient die polnische Star-Alliance-Fluglinie, ergänzend zu ihren drei etablierten Verbindungen pro Woche zum Beijing Capital Airport

» Weiterlesen

TENAC™-POM von Asahi Kasei mit dem weltweit niedrigsten VOC-Emissionslevel als umweltfreundliches grünes Material in China zertifiziert

TENAC™_Car seat belt push button (Bildquelle: @Asahi Kasei) Düsseldorf, 10. Juli 2019 – Asahi Kaseis Copolymer-Polyacetal (POM) TENAC™-C Z4520 wurde vom China Automotive Technology & Research Center (CATARC) für seinen geringen VOC-Emissionslevel als umweltfreundliches grünes Material zertifiziert. Durch seine Eigenschaften trägt der Werkstoff zu einer besseren Luftqualität im Fahrzeug bei – verbunden mit weniger Gesundheitsbeeinträchtigungen sowie mehr Komfort und Sicherheit

» Weiterlesen

Anti-Schleuder-System AL-KO ATC:

Noch effektiver, noch sicherer! Immer sicher in der Spur – mit dem neuen ATC von AL-KO. Gefährliche Pendelbewegungen des Anhängers durch kleine Ausweichmanöver, Seitenwind auf Brücken oder Winddruck beim Überholen können zu kritischen Situationen führen. Für ein sanftes und gleichmäßiges Abbremsen sorgt das inzwischen europaweit schon über 200.000 Mal eingebaute Anti-Schleuder-System AL-KO Trailer Control (ATC) für Caravans und leichte Nutzanhänger.

» Weiterlesen

Anti-Schleuder-System AL-KO ATC:

Noch effektiver, noch sicherer! Immer sicher in der Spur – mit dem neuen ATC von AL-KO. Gefährliche Pendelbewegungen des Anhängers durch kleine Ausweichmanöver, Seitenwind auf Brücken oder Winddruck beim Überholen können zu kritischen Situationen führen. Für ein sanftes und gleichmäßiges Abbremsen sorgt das inzwischen europaweit schon über 200.000 Mal eingebaute Anti-Schleuder-System AL-KO Trailer Control (ATC) für Caravans und leichte Nutzanhänger.

» Weiterlesen

Unfall und was dann?

– Wie wird Unfallstelle richtig abgesichert? – Wie melde ich Schaden richtig? Wenn es gekracht hat: Unfallstelle sichern und Europäischen Unfallbericht ausfüllen. Coburg, 09. Juli 2019 Ferienzeit ist Urlaubszeit. Wie in jedem Jahr quälen sich Autokolonnen über deutsche Straßen. Das Risiko, in einen Unfall verwickelt zu werden, steigt. Das Risiko kennen die Autofahrer. Deutlich weniger können die Frage beantworten: Was

» Weiterlesen
1 2 3 87