Bette präsentiert Neuheiten

Digitale Neuheitenshow “Future Days” mit Premiere der Duschfliese

Bette präsentiert Neuheiten

(Bildquelle: @Bette)

Bette präsentiert seine Produktneuheiten und Innovationen für das Jahr 2021 am 20./21. April im Rahmen der digitalen Bette Future Days. Partner und Interessierte aus Handel, Handwerk, Planung und Architektur sind eingeladen, sich an diesen beiden Tagen die neuen Produkte der Badezimmermarke zeigen und erklären zu lassen. Dazu findet mehrmals täglich eine halbstündige Neuheitenshow auf Deutsch oder Englisch statt.

“Der Fokus dieses Jahres liegt auf spannenden Neuheiten, die das Badezimmer hochwertig inszenieren und sich einfach installieren lassen”, kündet Sven Rensinghoff, Leiter Marketing und Produktmanagement bei Bette an. “Mit der Duschfliese BetteAir feiern wir zudem eine echte Weltpremiere zum Thema bodenebenes Duschen auf glasiertem Titanstahl – vielleicht die größte Innovation seit Markteinführung der BetteFloor.”

An die Produktpräsentationen schließen sich jeweils Frage-Antwort-Runden an, in denen einzelne Fragestellungen live mit Fachleuten von Bette geklärt werden können. Wer vertiefende Informationen benötigt, kann sich darüber hinaus zu einem der begleitenden Online-Seminare anmelden, die in rund 20 Minuten auf die Details der neuen Produkte eingehen. Bei individuellem Beratungsbedarf kann zudem ein persönliches Gespräch mit einem Außendienst-Mitarbeiter des Unternehmens vereinbart werden.

Für die Bette Future Days anmelden können sich Interessenten auf der Webseite www.bettefuturedays.com

Bette ist Spezialist für Badelemente aus einem besonderen Material und
Herstellungsprozess: Titanstahlplatten werden dabei unter hohem Druck verformt und mit einem dünnen, dem Glas verwandten Überzug veredelt – daher die Bezeichnung “glasierter Titanstahl”. Dieses Verbundmaterial ist für den Lebensraum Bad ideal – es ist hautfreundlich, hygienisch, langlebig und robust.
Das Familienunternehmen Bette wurde 1952 in Delbrück (Nordrhein-Westfalen) gegründet und hat sich exklusiv auf diesen Fertigungsprozess spezialisiert, der eine fließende Formgebung der Produkte in höchster handwerklicher Präzision
ermöglicht. Am Produktions- und Verwaltungssitz sind rund 385 Mitarbeiter beschäftigt. Geschäftsführer ist mit Thilo C. Pahl ein Vertreter der Eigentümerfamilie.
Das Sortiment umfasst Badewannen, Duschflächen, Duschwannen, Waschtische und Badmöbel “Made in Germany”: Unikate, die sich in Farbe und Abmessung variieren lassen und inspirierende Freiräume für die Innenarchitektur des Bades eröffnen. Die Bette-Fertigung verbindet Hightech-Produktion mit Manufakturarbeit, wo sie dem Kundennutzen dient. Mehr als die Hälfte der Produkte werden heute auf Kundenwunsch individualisiert. Über 600 verschiedene Wannen- und Waschtischmodelle werden in einer großen Auswahl an möglichen Oberflächen-farben angeboten.
Aus den natürlichen Rohstoffen Glas, Wasser und Stahl entstehen hochwertige, komplett recyclingfähige Produkte. Sie sind entsprechend der Enviromental Product Declaration (EPD) nach ISO 14025 und nach LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) verifiziert.

my-bette.com

Firmenkontakt
Bette GmbH & Co. KG
Jennifer Sauer
Heinrich-Bette-Straße 1
33129 Delbrück
Tel.: 05250 511-237
E-Mail: j.sauer@bette.de
Web: http://www.bette.de

Pressekontakt
id pool GmbH
Marc Millenet
Krefelder Straße 32
70376 Stuttgart
Tel.: 0711 954645-0
Fax: 0711 954645-44
E-Mail: bette@id-pool.de
Web: http://www.id-pool.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.