Claudia Lewin und Karen Proff verstärken ABG Real Estate Group

Claudia Lewin und Karen Proff verstärken ABG Real Estate Group

Frankfurt, 1. März 2021 – Ab März 2021 werden Claudia S. Lewin (38) als Senior Projektmanagerin und Karen Proff (50) als Senior Managerin Vermietung das Team der ABG Real Estate Group verstärken.

Claudia Lewin verfügt über 13 Jahre umfassende Erfahrung in der deutschen sowie internationalen Immobilienbranche, insbesondere im Asset Management und der Umsetzung von Immobilienkonzepten. Sie arbeitete für mehrere namhafte internationale Investoren wie Pembroke Real Estate und Colliers CRE, zuletzt war sie im Asset Management bei Tristan Capital tätig. Sie wird schwerpunktmäßig im Bereich der Akquisition und Vermarktung der Development-Projekte, aber auch im Bereich Bestandsimmobilien des neuen Geschäftsbereichs ABG Capital tätig sein. Die ABG verantwortet aktuell in Berlin unter anderem mit dem 35.000qm Büro-Landmark “VoltAir” nahe dem Alexanderplatz sowie dem Wohnungsbauprojekt “Schuberts Gärten” in Zehlendorf zwei herausragende Projekte.

Die Immobilienökonomin (ebs) Karen Proff (50) verfügt über 25 Jahre Erfahrung auf dem deutschen Immobilienmarkt. Sie verantwortete die Vermietung unter anderem bei Hochtief Projektentwicklung in Berlin, bei Pamera (Barings) in München und zuletzt bei der Catella Projektmanagement GmbH in Düsseldorf. Aus Frankfurt her-aus wird sie die bundesweite Vermietung verantworten und das ABG Development Team unterstützen.

Ulrich Höller, Geschäftsführender Gesellschafter der ABG Real Estate Group: “Mit Claudia Lewin und Karen Proff haben wir zwei ausgewiesene und erfahrene Expertinnen in der Vermarktung von anspruchsvollen Immobilien-Projekten gewonnen.”

Über die ABG Real Estate Group:
Die ABG Real Estate Group, 1967 in München gegründet, blickt auf eine über 50-jährige Erfolgsge-schichte zurück. Mit den Bereichen ABG Development, ABG Immobilienmanagement und ABG Capital deckt sie aus einer Hand den kompletten Immobilienzyklus ab von der Projektentwicklung über die Baubetreuung bis hin zu Vermietung, Finanzierung und Investmentbetreuung. Der Fokus der ABG liegt dabei auf Deutschland, wo sie mit eigenen Büros an den Standorten Hamburg, Frankfurt, Berlin, Köln und München präsent ist. Sie projektiert und realisiert mit über 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbei-tern überwiegend Gewerbeimmobilien, aber auch Wohnobjekte und Stadtquartiere. In den vergange-nen 10 Jahren hat die Unternehmensgruppe Projekte mit einem Investitionsvolumen von mehr als 5 Milliarden Euro umgesetzt, die aktuelle Projektentwicklungs-Pipeline beträgt über 2,7 Mrd. EUR. Zu den Referenzen zählen namhafte Immobilien wie die Hochhäuser Skyper und Garden Tower in Frankfurt, das Ericus-Contor mit dem SPIEGEL-Verlagsgebäude in Hamburg oder das Wohn- und Geschäftshaus am Pariser Platz in Berlin. Aktuelle ABG-Projekte sind beispielsweise das neue Deutschlandhaus in Hamburg, das Projekt VoltAir in Berlin, die Wohnquartiersentwicklung LIVING ISAR in München sowie mehrere Projektentwicklungen in Köln und Düsseldorf.
www.abg-group.de

Firmenkontakt
ABG Real Estate Group
Thomas Pfaff
Weissfrauenstr. 10
60311 Frankfurt am Main
Tel.: 0172-8312923
E-Mail: kontakt@haussmannpfaff.de
Web: http://www.abg-group.de

Pressekontakt
Haussmann Pfaff Kommunikation
Thomas Pfaff
Höchlstraße 2
81675 München
Tel.: +49-89-99249650
E-Mail: kontakt@haussmannpfaff.de
Web: http://www.haussmannpfaff.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.