Das Phönix-Prinzip – Wege zu neuer Motivation und Exzellenz im Leadership

Patrick Freudiger veröffentlicht sein brandaktuelles Buch “Das Phönix-Prinzip” und zeigt darin, wie es gelingt, das eigene Führungsverhalten nachhaltig zu verbessern.

Das Phönix-Prinzip - Wege zu neuer Motivation und Exzellenz im Leadership

Patrick Freudiger – Autor des Buches „Das Phönix-Prinzip – Wege zu neuer Motivation und Exzellenz in

Mehr als 25 Jahre hat Patrick Freudiger Führungserfahrungen in unterschiedlichsten Positionen gesammelt. Einerseits erlebte er den Spaß am Gestalten, Großes zu bewirken, ein Umdenken zu erzeugen, Menschen zu bewegen und zu begeistern. Andererseits wurde er durch die zusätzliche Verantwortung und die großen Verpflichtungen mit seinen Schwächen und Verhaltensdefiziten konfrontiert. Er weiß also genau um die Herausforderungen von Führungskräften und welche Auswirkungen das eigene Verhalten auf das Unternehmen und die Mitarbeitenden hat. “In meinem Buch “Das Phönix-Prinzip”, fließen mein Wissen, meine Erfahrungen und Selbsterkenntnisse sowie über Jahrzehnte angesammelte Kenntnisse aus der Führungsforschung zusammen”, berichtet Patrick Freudiger. Entstanden ist daraus ein Buch, das den Leserinnen und Lesern nicht nur theoretisches, sondern auch praktisches Wissen näherbringt. Das Phönix-Prinzip umfasst darüber hinaus konkrete Handlungsempfehlungen, ein Vorgehensmodell mit Checklisten sowie Vorlagen, um die persönliche Reise zu Exzellenz in Leadership anzutreten.

Aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet Patrick Freudiger in dem 320 Seiten starken Buch, das im Wiley-Verlag erschienen ist, das Thema “Führungsverhalten”. Hierzu führte er Interviews mit mehr als 100 Top-Führungskräften in Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen. Basierend auf den Erkenntnissen dieser Gespräche, seiner persönlichen Führungserfahrung und der Auseinandersetzung mit Führungsforschung der letzten 60 Jahre sowie auf der umfangreichen eigenen Erfahrung zum Thema Führung, entstand das Phönix-Prinzip. “Es ist ein einzigartiges Modell, das Führungskräften hilft, ihr Verhalten nachhaltig zu verändern, sich selbst zu reflektieren und sich mit einem neuen, authentischen Führungsstil zu positionieren”, erläutert Freudiger. Im Kern geht es darum, dass fachliche Expertise in vielen Führungspositionen nicht mehr ausschlaggebend für den Erfolg und den weiteren Verlauf der Karriere ist, sondern allein das Verhalten als Führungskraft. “Jeder hat blinde Flecken und Erlebnisse aus der Vergangenheit, die nicht überwunden oder verdrängt wurden und die hinderlich für das persönliche Weiterkommen sind”, ergänzt Patrick Freudiger.

Der erfahrene Coach und Sparringspartner für Führungskräfte entwickelte das Phönix-Prinzip mit dem Ziel, Menschen zu helfen, Exzellenz in Leadership zu erreichen. “Das Phönix-Prinzip führt Sie Schritt für Schritt in das Abenteuer hinein, was Führung in Wahrheit bedeutet. Es steht Ihnen auf dieser Reise verlässlich zur Seite und bietet Ihnen den nötigen Halt und die Orientierung, die Sie brauchen. Wenn Sie den Prozess durchlaufen haben, schauen Sie mit anderen Augen auf sich und Ihre Führungsaufgabe”, akzentuiert der Autor.

Für alle, die mutig und bereit sind, sich selbst zu reflektieren, mehr als einmal versucht haben, Veränderungen ihres Führungsverhaltens herbeizuführen und nach Exzellenz in Leadership streben, ist das Phönix-Prinzip ein wirkungsvolles Instrument mit vielen praktischen Tipps und Anleitungen.

“Legen Sie gleich los und probieren Sie das Phönix-Prinzip in der Praxis aus. Denn nur so werden Sie herausfinden, ob Sie mit diesem Prinzip den Schlüssel gefunden haben, den Sie gesucht haben”, ermuntert Patrick Freudiger und hat abschließend noch ein besonderes Geschenk: “Da es für mich eine Herzensangelegenheit ist, so viele Führungskräfte wie möglich zu unterstützten, verschenke ich jetzt 200 Exemplare meines Buches.”

Nähere Informationen zum bandneuen Buch “Das Phönix-Prinzip”, zu Patrick Freudiger und der kostenlosen Bestellung eines Gratis-Exemplars, erhalten Sie unter: https://www.freudiger.coach/buch-das-phoenix-prinzip/

Führungsaufgaben werden komplexer und verändern sich stetig. Gleichzeitig nimmt die Bedeutung der Führungsqualität für den Erfolg einer Organisation zu. Deshalb unterstützt Patrick Freudiger Führungskräfte und Management-Teams in ihrer Entwicklung zu Exzellenz. Er nutzt dabei bewährte Tools und Methoden, wie etwa das Marshall Goldsmith Stakeholder Centered Coaching und das Scaled Agile Framework (SAFe). Über 20 Jahre Erfahrung und branchenübergreifende Expertise aus seinen ehemaligen Tätigkeiten als CIO, Gründer, Geschäftsführer und Verwaltungsrat, machen Patrick Freudiger zu einem ausgewiesenen Experten in Sachen Führungskräfte- und Organisationsentwicklung.

Kontakt
Admomentum AG
Patrick Freudiger
Thurgauerstrasse 111
8152 Glattpark-Zürich
Tel.: +41 44 440 22 11
E-Mail: patrick.freudiger@admomentum.ch
Web: https://www.freudiger.coach/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.