Mannheimerin erfolgreich beim Internationalen Speaker Slam

Excellence Award für Claudia Arheit

Mannheimerin erfolgreich beim Internationalen Speaker Slam

Excellence Award Verleihung (Bildquelle: @dominikpfau)

Beim internationalen Speaker Slam hat die Mannheimerin Claudia Arheit den Excellence Award verliehen bekommen. Nach New York, Wien, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart, Wiesbaden und München fand der internationale Speaker Slam am 17.09.21 in Mastershausen statt. Mit 80 Teilnehmern wurde ein neuer Teilnehmer-Weltrekord aufgestellt.

Speaker – was?
Der Speaker Slam ist ein Rednerwettstreit. So wie bei den beliebten Poetry Slams um die Wette gereimt oder gerappt wird, messen sich beim Speaker Slam starke Redner mit ihren persönlichen Themen miteinander. Die besondere Herausforderung: Der Sprecher hat nur vier Minuten Zeit, sein Publikum mitzureißen und zu begeistern. Einen Vortrag so zu kürzen und trotzdem alles zu sagen, was wichtig ist, und sich dann noch mit seinem Publikum zu verbinden, das ist wohl die Königsklasse im professionellen Speaking. Nerven wie Drahtseile brauchen die Teilnehmer sowieso, denn nach genau vier Minuten wird das Mikrofon ausgeschaltet. Das von Top-Speaker Hermann Scherer ins Leben gerufene Event begeistert mit vielfältigen Themen, die so bunt und abwechslungsreich wie das Leben selbst sind. Eine professionelle Jury wählt unter allen Teilnehmern die Gewinner aus.

Unter den vergangenen Gewinnern ist zum Beispiel Janis McDavid, der 2018 den ersten Excellence Award in Hamburg erhielt. Der Redner, Buchautor und Weltenbummler kam ohne Arme und Beine zur Welt. In seinem Beitrag sprach er über die positive Ausrichtung, die jeder Mensch seinem Leben geben kann.

Bei dem diesjährigen Speaker Slam war Claudia Arheit aus Mannheim mit dem Thema “Menschlichkeit in den Unternehmen führt zum Erfolg” erfolgreich. Dabei konnte sie nicht nur das Publikum von sich überzeugen, sondern auch die Jury mit ihrer ansteckenden Bühnenperformance begeistern.

“Wir müssen ehrlich und wertschätzend mit den Mitarbeitern umgehen, da sie ja schließlich die Gewinne für das Unternehmen erarbeiten. Geld allein führt nicht zur langfristigen Motivation. Und ob jemand etwas tun sollte oder ob er tatsächlich etwas tut, sind zwei völlig verschiedene Dinge”, so die Mannheimerin.
In ihrem Vortrag stellte sie dar, dass gerade in Zeiten wie diesen, die vom Fachkräftemangel geprägt sind, sich erfolgreiche Führungskräfte von der Vorstellung verabschieden können, dass sich alles ums Geschäftliche dreht. Sie erkennen vielmehr, dass es auch um motivierte Mitarbeiter und um mehr Wertschätzung im Unternehmen geht. Und das ist die Basis für nachhaltigen Erfolg.
Als Expertin für Mitarbeiterführung und Teamentwicklung weiß Claudia Arheit genau, worauf es ankommt, wenn Mitarbeiter nicht an einem Strang ziehen oder bereits innerlich gekündigt haben. Ihre mehr als 20-jährige Erfahrung als Managerin und ihr Fachwissen als Business-Coach für Mitarbeiterführung und Teamentwicklung nutzt sie in der Beratung von Unternehmen. In ihren Trainings zeigt sie Führungskräften und ihren Teams, wie diese mit bewährten und innovativen Strategien ihre Ziele besser und schneller erreichen.

Für alle Führungskräfte, bei denen nicht immer alles rund läuft, hat Claudia Arheit hier drei erste Tipps zur Teamentwicklung:

1. Fähige Leute brauchen niemanden, der ihr Verhalten überwacht. Sie arbeiten nicht deshalb so gut, weil sie kontrolliert werden, sondern weil sie sich mit ihrer Arbeit identifizieren und für sie brennen. Deshalb sollten regelmäßige Gespräche stattfinden, ob die Tätigkeit noch zu dem Mitarbeiter passt.

2. Leute in leitenden Funktionen müssen sich die Zeit nehmen, ihren Mitarbeitern genau zu erklären, welche Ziele erreicht werden sollen und warum. Es ist wichtig, dass WARUM als klare Richtlinie des Handelns zu verankern.

3. Authentizität ist und bleibt ein entscheidender Punkt. Das heißt nichts anderes, als das zu tun, was man sagt. Nur dann können Vertrauen, Motivation und letztendlich überragende Ergebnisse entstehen.

Zum Abschluss gibt Claudia Arheit noch zu bedenken: “Das Wichtigste ist doch, dass wir mit unserer Arbeit zufrieden sind. Und wenn das so ist, ist eins sicher: Das Unternehmen wird langfristig erfolgreich sein.”

Hier einen kostenfreien Gesprächstermin vereinbaren.
Kostenloser Beratungstermin

In ihren Trainings und Coachings zeigt sie Führungskräften und ihren Teams, wie diese mit bewährten und innovativen Strategien ihre Ziele besser und schneller erreichen. Dabei werden unnötige Kosten eliminiert, Fluktuation minimiert und der Umsatz maximiert.

Sie ist ihr Business-Coach, wenn sie die Motivation des gesamten Teams steigern, die Stärken eines jeden Teammitglieds gezielt nutzen und die Führung ihrer Teams optimieren möchten.

Kontakt
ARHEIT TeamShaping
Claudia Arheit
Mühldorferstr. 4
68165 Mannheim
Tel.: 0621
Fax: 400 4125
E-Mail: info@arheit-teamshaping.de
Web: http://www.arheit-teamshaping.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.