Offenes Webinar “Return-to-Work”

Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Corona-Krise

Offenes Webinar "Return-to-Work"

Dr. Maren Kentgens

Die Corona-Pandemie bringt uns und unseren beruflichen Alltag an unsere Grenzen. Viele Fragen tauchen auf. Fragen, die im Kontext dieser Pandemie erstmalig auftreten oder aber ein neues Gewicht bekommen.

Dieses Webinar richtet sich vor allem an Personalmanager, Betriebs- und Personalrate, Betriebsärzte, BGM-Manager, BEM-Manager, Führungskräfte, ASA- Beauftragte oder Schwerbehindertenvertreter, um die neue Situation besser einschätzen zu können.

Inhalte:
– Rechtliche Regelungen zum Infektionsschutz
– Gemeinsame Ausgangslage: Corona-Krise und das richtige Verhalten
– Besonderheit: Arbeitsrecht und Corona
– Gesprächsführung bei Erkrankung: Dos and Donts
– Rollenverständnis: Aufgaben und Grenzen in meiner Rolle
– Datenschutz und Corona: Was muss ich melden? Was darf ich nicht melden?
– Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten Bundes und Lander

Im Webinar wird ein grundlegendes Verständnis uber die aktuelle gesetzliche Lage aufgebaut. Die Teilnehmer erhalten die Möglichkeit, ihre eigene Ausgangslage einzuordnen und individuelle Fragen zu stellen. Wir bieten konkrete Hilfestellungen in schwierigen Fallen und zeigen Wege, sich in der eigenen Rolle abzugrenzen.

Das Seminar ist als offenes Webinar konzipiert. Es stehen derzeit folgende Termine zur Auswahl:

– 14. Mai 2020 um 10.00 Uhr Anmeldung bis zum 11. Mai 2020
– 20. Mai 2020 um 15.00 Uhr Anmeldung bis zum 15. Mai 2020

Kosten: 150 Euro zuzüglich MwSt. pro Teilnehmer

Bei Interesse und Rückfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an kundenmanagement@insite.de.

INSITE ist seit dem Jahr 2000 einer der führenden Anbieter für Employee Assistance Program/EAP in Deutschland und im deutschsprachigen Raum und betreut namhafte Unternehmen und Institutionen aus zahlreichen Branchen mit insgesamt rund 260.000 Mitarbeitern.

Bedarfsorientiert implementieren und betreiben wir moderne, funktionierende und wirksame Unterstützungssysteme für Mitarbeiter, Führungskräfte und die gesamte Organisation.

Es ist unser anspruchsvolles Ziel, auf jede Anfrage sehr schnell, persönlich und angemessen zu reagieren und unseren Klienten immer die Unterstützung zu geben, die sie in einer bestimmten Situation benötigen.

Kontakt
Insite Interventions
Maren Kentgens
An der Alster 64
20099 Hamburg
Tel.: 022824935187
E-Mail: busch@mediaforpeople.de
Web: http://www.insite.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.