“Scheiss auf perfekt!” – Buchneuerscheinung

Neues Buch von Stefan Dederichs zeigt Wege zu einem glücklicheren Leben mit “Mut zur Lücke”

"Scheiss auf perfekt!" - Buchneuerscheinung

Stefan Dederichs: Scheiß auf perfekt! Mit Mut zur Lücke glücklich leben

Besser, größer, schneller, teurer, reicher – das stete Streben nach einem optimalen Ergebnis gehört heute zum guten Ton. Aber es erzeugt vor allem: Leistungsdruck, Stress, Perfektionismus. Übertriebener Perfektionismus aber kann krank machen – und ist nicht mal effizient: Wir verlieren uns in immer kleineren Details, bremsen uns durch Detailverliebtheit, verlieren Zeit und gefährden damit sogar manchmal Projekte und Fortschritte.

“Scheiß auf perfekt! Mit Mut zur Lücke glücklich leben” setzt Sachbuchautor und Unternehmer Stefan Dederichs dem entgegen. In dem soeben bei GABAL erschienenen Ratgeber-Buch zeigt er an vielen Beispielen: 95 Prozent sind auch in Ordnung, und führen schneller zum Ziel – und zum Glück.

Mit Mut zur Lücke glücklich leben

“Viele Menschen haben sich festgefahren in einer Vorstellung von: ´Ich muss alles 110-prozentig machen, wenn es mich nicht Schweiß, Quälerei und Zeit gekostet hat, ist das Ergebnis nichts wert. Oder aber andere könnten den Eindruck gewinnen, dass ich nicht gut genug, nicht perfekt bin.´ Ein entsetzlicher Stress. Ihnen möchte ich zeigen, wie sie ihren eigenen Perfektionismus hinterfragen und verstehen lernen – denn oft stecken tiefere Gründe dahinter. Und ich zeige auf, wie sie der Perfektionsfalle entkommen und leichter bessere Ergebnisse erzielen”, sagt Stefan Dederichs, der auch als Vortragsredner zum Thema privates Glück und Glück im Geschäftsleben vielgebucht ist.

Weniger Perfektionsdruck – leichter bessere Ergebnisse

Dederichs kennt das Problem aus erster Hand: Jahrelang setzte er sich selbst unter hohe Optimierungsdruck, bis er die Motive hinter seinem Perfektionsdrang hinterfragte und Lösungsmodelle entwickelte. Dafür enthält das Buch einen einfachen Selbsttest, der zu umsetzungsorientierten Lektionen und Reflexionsübungen für ein Leben mit Mut zur Lücke führt: Leichtere Wege zu mehr Geduld mit sich selbst, besseren Ergebnissen und letztlich mehr Zufriedenheit und Glück in Privatleben und Job.

PRESSESERVICE

– Sie interessieren sich für ein Presse-Rezensionsexemplar vorab?

– Sie möchten ein Interview mit dem Autor Stefan Dederichs?

– Sie wünschen einen Fachbeitrag von Stefan Dederichs zum Thema “Scheiß auf perfekt!”?

Dann melden Sie sich einfach unter redaktion@text-ur.de!

Buch-Neuerscheinung: Stefan Dederichs: Scheiss auf perfekt! Mit Mut zur Lücke glücklich leben
GABAL, 2021
ISBN: 978-3967390407,19,90 Euro.
Erschienen als Buch und Kindle
Überall im stationären und Online-Buchhandel und bei Amazon https://amzn.to/3a26BEX

Zu dieser Meldung finden Sie Fotos in Druckqualität unter: https://text-ur.de/newsroom/kundedetail/stefan-dederichs

Stefan Dederichs, “der Glücksmacher”, ist Gesellschafter mehrerer Firmen, Buchautor, Vortragsredner und Speaker. Er möchte Menschen helfen, ihr persönliches Glück zu finden.
Zwanzig Jahre galt er als der beste Verkäufer in seiner Branche, gründete Unternehmen und wurde zum erfolgreichen, lebensfrohen und selbstbewussten Menschen. Heute gibt Stefan Dederichs dieses Wissen, als gefragter Vortragsredner und Autor weiter.

Firmenkontakt
Stefan Dederichs – Unternehmer-Redner-Autor
Stefan Dederichs
Zur Eisengrube 6
53947 Roderath
Tel.: +49 (0)2440 – 95 00-20
E-Mail: info@stefan-dederichs.de
Web: http://www.stefan-dederichs.de

Pressekontakt
text-ur agentur Dr. Christiane Gierke
Christiane Gierke
Zollstockgürtel 61
50969 Köln
Tel.: 0221-16821231
E-Mail: redaktion@text-ur.de
Web: https://www.text-ur.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.