Luftreinigung, die ihre Wirkung nicht verfehlt

Luftreinigung und die dementsprechenden Geräte sind in aller Munde. Gerade jetzt stehen die dahinterstehenden Technologien im Fokus der Aufmerksamkeit von Herstellern und KonsumentInnen. Doch halten die Geräte was sie versprechen und wie effektiv sind diese wirklich? Ansgar Beil ist Geschäftsführer von LOSANO – innovative Desinfektion – und erklärt die effektivste Art der Luftreinigung und deren Vorteile. Sein Unternehmen steht für

» Weiterlesen

Saubere Luft ist sicherer

Der Lufthygiene in Innenräumen kommt ein neuer Stellenwert zu. An Orten, an denen regelmäßig viele Menschen zusammentreffen, ist das Risiko für Infektionen hoch. Der neue Luftreiniger IDEAL Hercules H14 begegnet diesen Herausforderungen perfekt. Der Luftreiniger IDEAL Hercules H14 sorgt für höchste Reinigungsleistung in sehr kurzer Zeit. Dem Thema Lufthygiene in Innenräumen kommt ein ganz neuer Stellenwert zu. Vor allem an

» Weiterlesen

Lufthygiene durch ideale Luftreinigung

Vorsicht, Ansteckungsgefahr! Luftreiniger von IDEAL ermöglichen eine dauerhaft sichere Luftqualität Die nasskalten Monate nähern sich und damit auch die Infektionsgefahren durch die Luft. Die Qualität der Innenraumluft ist daher sehr wichtig – vor allem dann, wenn mehrere Personen drinnen zusammenkommen. IDEAL Luftreiniger reduzieren neben Schadstoffen und Krankheitserregern ebenfalls die Virenbelastung durch Aerosole in geschlossenen Räumen. Die Raumluft in Büros, Schulen,

» Weiterlesen

Für reinere Luft in den eigenen vier Wänden: Der neue Honeywell AirGenius 5 Luftreiniger mit patentiertem ifD® Filter

– Kronberg, den 27.03.2019: Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Luft in geschlossenen Räumen oft bis zu fünfmal stärker belastet als die Außenluft . Da wir etwa 90 Prozent unserer Zeit in Innenräumen verbringen und bis zu 21.000 Mal am Tag atmen, ist eine gute Luftqualität im Raum mindestens genauso wichtig wie im Freien. Auch wenn man sie nicht sehen kann:

» Weiterlesen

Heuschnupfen: Lebensmittel können Symptome mildern

Tränende Augen, ständiges Niesen und erschwerte Atmung – jeder Heuschnupfengeplagte kennt das. Ob Gräser- oder Getreidepollen, meist sind dafür unterschiedliche Allergene ausschlaggebend. Wenn die Symptome durch Schimmelpilze, Tierhaare oder Hausstaubmilben ausgelöst werden, hat der Allergiker ganzjährig zu kämpfen. Die unangenehmen Reaktionen können aber abgemildert werden, da manche Lebensmittel entzündungshemmend wirken. Die AOK informiert, welche Lebensmittel Hilfe bieten können. 2012 wurde

» Weiterlesen

Studie zur Therapie des Immunsystems

Stammzellforschung lässt Allergiker hoffen sup.- Allergische Reaktionen wie tränende Augen oder Hautreizungen haben ihren Grund in einer Überempfindlichkeit des Immunsystems. Die Abwehrzellen im Körper bekämpfen Substanzen, die eigentlich harmlos sind. Hoffnung für Betroffene gibt jetzt eine Studie australischer Wissenschaftler. Ihnen ist es gelungen, bei Tieren das “Gedächtnis” der übersensiblen Zellen zu löschen und die unerwünschte Immunantwort zu unterbinden. Um diese

» Weiterlesen

Flensburg: Ist das nur ein Schnupfen oder eine Allergie?

In der HNO Praxis im CITTI-PARK ist die Allergie-Behandlung ein wichtiger Schwerpunkt. Sie wird exakt dem jeweiligen Bedürfnis des Patienten angepasst. Draußen vor der Tür gibt ein Jahrhundert-Sommer sein Stelldichein und Sie sitzen zu Hause, fühlen sich schlapp, Ihre Augen jucken und die Nase läuft. Für die vermutete Sommergrippe haben Sie sich in der Apotheke umfangreich mit Medikamenten eingedeckt, aber

» Weiterlesen

“Dicke Luft” im Meeting?

Am Ende einer Besprechung ist die Luft spürbar schlecht, der Kopf brummt und man fühlt sich völlig ausgepowert. IDEAL Luftreiniger helfen hier. Wer kennt es nicht: Am Ende einer Besprechung ist die Luft spürbar schlecht, der Kopf brummt und man fühlt sich ausgepowert. Vorbeugend gegen diese gefürchtete Tagungsmüdigkeit sorgt IDEAL mit Luftreinigern für ein echtes Wohlfühl-Raumklima. In Konferenzräumen wird die

» Weiterlesen

Pollenflug verursacht saisonales Asthma

Blütezeiten sind für Betroffene wichtige Information Grafik: Supress (No. 6015) sup.- Blütenpollen bereiten dem Immunsystem der meisten Menschen keine großen Probleme. Anders verhält es sich, wenn eine Allergie gegenüber bestimmten Pflanzen vorliegt. Dann wehrt sich der Körper unter teilweise heftigen Symptomen, obwohl es um eigentlich harmlose Substanzen geht. Nicht nur Augen und Nasenschleimhäute können auf diese saisonalen Allergene reagieren, sondern

» Weiterlesen