Anwältin für Arbeitsrecht in München: Fakten zur Vergütung

Was regelt das Arbeitsrecht in punkto Vergütung? Anwältin aus München klärt auf Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel aus München über Fakten zur Vergütung. MÜNCHEN. Ohne Arbeit keine Entlohnung, so einfach diese Formulierung klingt, so wenig pauschal ist sie gültig. Denn tatsächlich gibt es im Arbeitsrecht zahlreiche Ausnahmen davon, die vor allem den Arbeitnehmern zugutekommen. Auch wenn es sich bei einem

» Weiterlesen

3G in Betrieben? Anwältin für Arbeitsrecht aus München informiert

Was sagt das Arbeitsrecht zu 3G? Anwältin aus München gibt Antworten Können Arbeitgeber den Zugang zum Arbeitsplatz von einem negativen Testergebniss abhängig machen? MÜNCHEN. Wie lässt sich ein effektiver Infektionsschutz arbeitsrechtlich sauber in Betrieben umsetzen? Diese Frage beantwortet die Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel aus München. „Klar ist: Aktuelle Verordnungen der Bundesländer sehen eine 3G-Regel, also den Zugang zu bestimmten

» Weiterlesen

Arbeitsrecht in München: Mindestausbildungsvergütung beachten

Anwältin für Arbeitsrecht in München: Das ist bei der Azubivergütung wichtig Seit 2020 haben Auszubildende Anspruch auf Mindestlohn. MÜNCHEN. Im Jahr 2020 ist die gesetzliche Mindestausbildungsvergütung in Kraft getreten. Darauf weist Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel aus München hin. Für Arbeitgeber bedeutet dies: Auch Auszubildende in tariflich nicht gebundenen Betrieben haben einen Anspruch auf eine Entlohnung entsprechend dem Mindestlohn. Auszubildende,

» Weiterlesen

Arbeitsrecht in München: Formal korrekt kündigen

Anwältin für Arbeitsrecht aus München schildert Anforderungen an die Kündigung Um arbeitsrechtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden sollte man sich rechtlich beraten lassen. MÜNCHEN. Dem Mitarbeiter einfach mal kündigen – das klingt leichter als es tatsächlich ist. Denn auch wenn vermeintliche Kündigungsgründe ganz offensichtlich erscheinen, sollten nach Einschätzung der Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel aus München unbedingt formale Kriterien beim Aussprechen einer

» Weiterlesen

Arbeitsrecht in München: Vorsicht, scheinselbstständig

Anwältin für Arbeitsrecht in München zu den Fallstricken der Scheinselbstständigkeit Manche Unternehmen nehmen eine Scheinselbstständigkeit bewusst in Kauf. MÜNCHEN. Freie Zeiteinteilung, selbstbestimmtes Arbeiten – für viele ist die Selbstständigkeit oder Freiberuflichkeit mit Vorteilen verbunden. Doch wer selbstständig arbeitet, sollte sich nach Einschätzung von Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel aus München unbedingt mit dem Thema Scheinselbstständigkeit beschäftigen. Denn liegt tatsächlich eine

» Weiterlesen

Focus bewertet Sozietät Bietmann als „Top-Kanzlei 2021“

(Bildquelle: Focus) Die bundesweit tätige Anwaltssozietät Bietmann mit ihrem Stammsitz in Köln ist erneut ausgezeichnet worden. Das Magazin Focus empfiehlt die Kanzlei als „Top-Wirtschaftskanzlei 2021 im Arbeitsrecht“. Dr. Andreas Bietmann, Geschäftsführender Partner, wurde auch persönlich ausgezeichnet – als Top-Anwalt im Arbeitsrecht. Diese beiden Auszeichnungen sind deshalb besonders hoch zu bewerten, weil die Beurteilungen aus dem Kreis der Kollegenschaft kommen. Focus

» Weiterlesen

Arbeitsrecht Stuttgart: Fakten zum Kündigungsschutz

Was ist der Kündigungsschutz? Anwalt für Arbeitsrecht informiert zu Rechten und Pflichten Kündigungsschutz genauer erklärt durch den Anwalt für Arbeitsrecht. STUTTGART. Das Arbeitsrecht in Deutschland verfügt über gewichtige Instrumente, um Arbeitnehmer vor einer willkürlichen Kündigung zu schützen. Doch wie in vielen Bereichen gibt es auch beim Kündigungsschutz Ausnahmen. Unter welchen Voraussetzungen können sich Arbeitnehmer im Rahmen einer Kündigung auf den

» Weiterlesen

Arbeitsrecht – Anwalt aus Mannheim zu Scheinselbständigkeit

Anwalt aus Mannheim: Entscheidung im Arbeitsrecht stärkt Auftraggeber Beratung ist beim Thema Scheinselbständigkeit wichtig: Anwalt für Arbeitsrecht. MANNHEIM. Vor allem in der IT-Branche ist das Thema „Scheinselbstständigkeit“ aktuell. Die Fachkräfte dort werden dringend gebraucht, arbeiten jedoch häufig als sogenannte „Freelancer“. „Das Arbeitsrecht sieht vor, dass Selbstständige arbeitsgerichtlich feststellen lassen können, ob ein Arbeitsverhältnis und keine Selbstständigkeit besteht. Allerdings müssen Selbstständige,

» Weiterlesen

Anwalt für Arbeitsrecht Stuttgart: Betriebsbedingte Kündigung

Was ist eine betriebsbedingte Kündigung? Infos vom Anwalt für Arbeitsrecht in Stuttgart Anwalt in Stuttgart erklärt die betriebsbedingte Kündigung. STUTTGART. Was ist eine betriebsbedingte Kündigung im Arbeitsrecht? Wenn zum Beispiel große Unternehmen verkauft werden und der neue Eigentümer Filialen schließt, kann es zu betriebsbedingten Kündigungen kommen. Das ist derzeit zum Beispiel beim Verkauf der real-Supermärkte der Fall. Experten rechnen zudem

» Weiterlesen

Anwalt für Arbeitsrecht in Stuttgart: Wenn Schulen und Kitas schließen

Schule und Kita in Stuttgart wegen Corona-Pandemie geschlossen – was sagt das Arbeitsrecht? Fragen zum Arbeitsrecht werden durch die Sozietät in Stuttgart beantwortet. STUTTGART. „Keine Frage, die Corona-Pandemie stellt Arbeitnehmer vor völlig neue Herausforderungen. Das Arbeitsrecht hat für ein solches Ausnahmeereignis noch kein „Schema F“. Es braucht politische Entscheidungen, um Entgeltansprüche zu sichern“, zeigt sich der Rechtsanwalt Matthias Bieringer überzeugt.

» Weiterlesen

Personalabbau: Diese Möglichkeiten haben Unternehmen

Besprechen Sie Alternativen zum Personalabbau mit einem Experten! Rufen Sie an unter 09431 998 00 50 (Bildquelle: © Mike Espenhain / panthermedia.net) Dass sich der Personalabbau durch Faktoren wie Wissensverlust oder Demotivation auf den Unternehmenserfolg negativ auswirken kann, beweisen zwei aufwendig gestaltete Studien von Wayne Cascio, amerikanischer Professor für Managementpsychologie. Erfolgreiche Unternehmen sehen Ihre Mitarbeiter als Vermögen, das sie so

» Weiterlesen

Anwalt in Bühl zu Betriebsübergang und Kündigungsschutz

Was viele nicht wissen: Beim Betriebsübergang bleiben die Arbeitsverhältnisse bestehen Fachanwalt für Arbeitsrecht in Bühl informiert zu Betriebsübergaben. (Bildquelle: © sk_design – Fotolia) BÜHL. Nicht selten nutzen Unternehmer den Verkauf ihres Betriebs als Nachfolgeregelung. „Wer einen Betrieb kauft, übernimmt automatisch die bestehenden Arbeitsverhältnisse“, stellt Dr. Christian Müller, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Partner in der Anwaltskanzlei Hafen I Kemptner I Stiefvater

» Weiterlesen