Automatisierung – Jahrtausende in der Arbeitswelt

Seit die Menschheit existiert, entsteht Automatisierung. Warum ist mit dem Begriff Automatisierung die Angst verbunden? Automatisierung hat eine lange Geschichte – Zwischenruf von Maximilian Bausch, Student in Berlin Maximilian Bausch – Student Wirtschaftsingenieur Der Mensch stellte sich den Herausforderungen schwere und aufwendige Arbeit mithilfe von Erfindungen oder klugen Entscheidungen zu vereinfachen. Als Beispiel, der Bau der Pyramiden gelang durch die

» Weiterlesen

Die 5-Stunden-Revolution – Wer Erfolg will, muss Arbeit neu denken

Lasse Rheingans’ Weg als Arbeitgeber ist ungewöhnlich: nur fünf Stunden Arbeit täglich bei vollem Gehalt. Eine Revolution, die sich für den Unternehmer gelohnt hat. Eine 25-Stunden-Woche bei vollem Gehalt? Das kann doch gar nicht gehen. Doch! Der Unternehmer Lasse Rheingans wagte das Experiment. Und blieb nach einer Testphase dauerhaft bei diesem Modell. Denn das überraschende wie überzeugende Ergebnis war eine

» Weiterlesen

So gibst du Mobbing keine Chance!

Mobbing ist schon lange kein Kavaliersdelikt mehr. Mit Sicherheit kennst auch du zumindest eine Person, die auf ihrem Arbeitsplatz oder in der Schule gemobbt wird. Hinter Mobbing versteckt sich nicht bloß ein Schlechtmachen eines Menschen, sondern Mobbing geht wirklich an die Substanz. Mobbing kann einer Person die innere Kraft nehmen und das Selbstwertgefühl komplett zerstören. Mobbing kann jeden treffen. Sei

» Weiterlesen

Zukunftsfaktor Betriebsklima

#Fridaysforlife: Für den Klimawandel in den Unternehmen (Bildquelle: @ Stefan Dudas) Freitagnachmittag: 80 Mitarbeiter demonstrieren lautstark vor ihrem Unternehmen. Sie fordern nicht mehr Lohn oder einen neuen Tarifvertrag. Sie verlangen, dass man etwas für das Klima tut. Für das Betriebsklima. “Um es gleich unmissverständlich klarzustellen: Ich bin nicht die Greta des Unternehmensklimas und möchte es auch nicht sein”, erklärt Stefan

» Weiterlesen

Warum Großprojekte scheitern und unsere Gesellschaft immer dümmer wird – 1. Teil der kritischen Sachbuchreihe

Elias Matteo Jakobsson macht in “Warum Großprojekte scheitern und unsere Gesellschaft immer dümmer wird” auf Fehlstände in Deutschland aufmerksam.

» Weiterlesen

Warum Großprojekte scheitern und unsere Gesellschaft immer dümmer wird – 2. Teil der kritischen Sachbuchreihe

Elias Matteo Jakobsson führt die Leser in “Warum Großprojekte scheitern und unsere Gesellschaft immer dümmer wird” in den absurden Arbeitsalltag des öffentlichen Sektors ein.

» Weiterlesen

Deutsch in China unterrichten – Ratgeber für Lehrer von chinesischen Deutschlernern

Benedikt Langenbach hilft angehenden DaF-Dozenten in “Deutsch in China unterrichten” beim Überwinden von organisatorischen und pädagogischen Herausforderungen.

» Weiterlesen
1 2 3 9