Anwältin für Arbeitsrecht in München: Fakten zur Vergütung

Was regelt das Arbeitsrecht in punkto Vergütung? Anwältin aus München klärt auf Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel aus München über Fakten zur Vergütung. MÜNCHEN. Ohne Arbeit keine Entlohnung, so einfach diese Formulierung klingt, so wenig pauschal ist sie gültig. Denn tatsächlich gibt es im Arbeitsrecht zahlreiche Ausnahmen davon, die vor allem den Arbeitnehmern zugutekommen. Auch wenn es sich bei einem

» Weiterlesen

3G in Betrieben? Anwältin für Arbeitsrecht aus München informiert

Was sagt das Arbeitsrecht zu 3G? Anwältin aus München gibt Antworten Können Arbeitgeber den Zugang zum Arbeitsplatz von einem negativen Testergebniss abhängig machen? MÜNCHEN. Wie lässt sich ein effektiver Infektionsschutz arbeitsrechtlich sauber in Betrieben umsetzen? Diese Frage beantwortet die Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel aus München. “Klar ist: Aktuelle Verordnungen der Bundesländer sehen eine 3G-Regel, also den Zugang zu bestimmten

» Weiterlesen

Arbeitsrecht in München: Mindestausbildungsvergütung beachten

Anwältin für Arbeitsrecht in München: Das ist bei der Azubivergütung wichtig Seit 2020 haben Auszubildende Anspruch auf Mindestlohn. MÜNCHEN. Im Jahr 2020 ist die gesetzliche Mindestausbildungsvergütung in Kraft getreten. Darauf weist Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel aus München hin. Für Arbeitgeber bedeutet dies: Auch Auszubildende in tariflich nicht gebundenen Betrieben haben einen Anspruch auf eine Entlohnung entsprechend dem Mindestlohn. Auszubildende,

» Weiterlesen

Arbeitsrecht in München: Formal korrekt kündigen

Anwältin für Arbeitsrecht aus München schildert Anforderungen an die Kündigung Um arbeitsrechtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden sollte man sich rechtlich beraten lassen. MÜNCHEN. Dem Mitarbeiter einfach mal kündigen – das klingt leichter als es tatsächlich ist. Denn auch wenn vermeintliche Kündigungsgründe ganz offensichtlich erscheinen, sollten nach Einschätzung der Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel aus München unbedingt formale Kriterien beim Aussprechen einer

» Weiterlesen

Arbeitsrecht in München: Vorsicht, scheinselbstständig

Anwältin für Arbeitsrecht in München zu den Fallstricken der Scheinselbstständigkeit Manche Unternehmen nehmen eine Scheinselbstständigkeit bewusst in Kauf. MÜNCHEN. Freie Zeiteinteilung, selbstbestimmtes Arbeiten – für viele ist die Selbstständigkeit oder Freiberuflichkeit mit Vorteilen verbunden. Doch wer selbstständig arbeitet, sollte sich nach Einschätzung von Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel aus München unbedingt mit dem Thema Scheinselbstständigkeit beschäftigen. Denn liegt tatsächlich eine

» Weiterlesen

Fakten zur Abmahnung von Anwältin für Arbeitsrecht in München

Wissenswertes zur Abmahnung im Arbeitsrecht – Anwältin in München informiert Beim Arbeitsrecht stehen hinter einer Abmahnung viele Aspekte. MÜNCHEN. Eine Abmahnung ist im Arbeitsrecht eine Art “gelbe Karte” für den Arbeitnehmer. Sie kann der Vorbote einer verhaltensbedingten Kündigung sein, soll jedoch zugleich dem Arbeitnehmer die Chance geben, nach einer deutlichen Warnung sein Verhalten zu ändern. Die Fachanwältin für Arbeitsrecht in

» Weiterlesen

Aktuelle Entscheidung am LAG München zum Arbeitsrecht

LAG München zum Arbeitsrecht: Kurzarbeit und Kündigung können sich gegenseitig ausschließen Urteil des Landesarbeitsgericht München zu betriebsbedingter Kündigung MÜNCHEN. “In bestimmten Fällen können sich Kurzarbeit und betriebsbedingte Kündigungen gegenseitig ausschließen”, betont Rechtsanwältin Birgit Seidel mit Blick auf eine aktuelle Entscheidung des Landesarbeitsgerichts München im Arbeitsrecht (Urteil vom 05.05.2021, 5 Sa 938/20). In dem, dem Gericht vorliegenden Sachverhalt, hatte ein Passauer

» Weiterlesen

Anwältin für Arbeitsrecht in München: Wann Urlaub verfällt

Fakten zu Urlaubsregelungen im Arbeitsrecht von Anwältin in München Wann genau verfällt der Urlaub im Arbeitsrecht? MÜNCHEN. Welche Regelungen sieht das Arbeitsrecht zur Übertragung von Urlaubstagen ins Folgejahr vor? Wann verfallen Urlaubstage endgültig oder verjähren? Fachanwältin für Arbeitsrecht Birgit Seidel gibt Antworten auf häufig gestellte Fragen. “Das Bundesurlaubsgesetz stellt klar: Das Urlaubsjahr entspricht dem Kalenderjahr. Doch diese Regelung geht am

» Weiterlesen

Arbeitsrecht in München: Neue Regelungen für Betriebsräte

Was bringt das Betriebsrätemodernisierungsgesetz? Antworten von Anwältin für Arbeitsrecht in München Das Betriebsrätemodernisierungsgesetz wurde beim Thema Arbeitsrecht erneuert. MÜNCHEN. Neuerungen im Arbeitsrecht: Bundestag und Bundesrat haben im Mai dieses Jahres das Betriebsrätemodernisierungsgesetz auf den Weg gebracht. Es soll die Gründung und Wahl von Betriebsräten in Unternehmen erleichtern. Zudem soll es die Regelungen im Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) zu digitalen Arbeitsweisen modernisieren. “Vor

» Weiterlesen