Urban Greening Camp in Leipzig für Artenschutz, Cleantech, Greentech und Vertical Farming

Das erste Urban Greening Camp in Leipzig für Artenschutz, Cleantech, Greentech, Urban Gardening und Vertical Farming Innovationen wurde zusammen mit dem Leipziger Palmen-Projekt 2020 gestartet.

» Weiterlesen

Artenschutz in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern: E.DIS engagiert sich für Störche und Fischadler

Umweltschutz: Netzbetreiber hat rund 190 Nisthilfen aufgestellt. Beringung von Fischadlern zur Datenerfassung der bedrohten Tierart. Stromnetz, Klimaschutz und Energiewende unter: www.e-dis.de.

» Weiterlesen

SAVE Wildlife Conservation Fund feiert zehnjähriges Jubiläum

Internationaler Artenschutz made in Wülfrath: Auf den ersten Blick wirkt der Zweckbau im Wülfrather Gewerbegebiet eher funktional. Kaum einer ahnt, dass seit nunmehr zehn Jahren hinter diesen Mauern internationaler Artenschutz koordiniert wird. SAVE Wildlife hat in dieser Zeit eine Menge auf die Beine gestellt: insgesamt 25 Umweltbildungsprojekte für Kinder rund um das berühmte artenreiche Okavango-Delta in Botswana, Wolfsschutz in Polen

» Weiterlesen

Clara-Zetkin-Park und Leipziger Palmengarten bekommt die ersten Palmen vom neuen Startup LE Palms gesponsert

Das Leipziger Palmen-Startup schenkt dem Palmengarten und Park in Leipzig erste winterharte Palmenarten. In Zukunft folgen weitere Pflanzen im Austausch mit Artenschützern und botanischen Gärten.

» Weiterlesen

LE Palms und Urban Greening Camp Startup Projekte für Artenschutz, Klimaschutz und Umweltschutz

Das Leipziger Projekt LE Palms gründet ein Startup für mehr Artenschutz, Bewaldung, Biodiversität, Cleantech, Greentech, Klimaschutz, Umweltschutz, Urban Greening, Vertical Farming und Wildnis.

» Weiterlesen

#beepink: Mit Kindern die Natur entdecken

(Bildquelle: @Pink Lady Europe) Gartenarbeit mit Kindern macht nicht nur Spaß, sondern eignet sich auch, um gemeinsam die Zusammenhänge unseres Ökosystems zu entdecken. So können Kinder erfahren, wie wichtig der Erhalt der Artenvielfalt ist. Bienen und bestäubende Insekten nehmen hierbei eine besonders wichtige Rolle ein, vor allem in der Landwirtschaft. Der Verband Pink Lady Europe setzt sich mit dem Bee

» Weiterlesen

Umweltschutz am Stromnetz in Brandenburg: E.DIS testet nachhaltiges Isoliermedium beim Umspannwerk Ketzin

Bisheriges Isoliergas wird für den Test durch getrocknete Luft ersetzt. Netzbetreiber sammelt Erfahrungen mit nachhaltiger Alternative. Klimaschutz, Stromnetze und Netzstabilität unter: www.e-dis.de.

» Weiterlesen

E.DIS engagiert sich für Artenschutz in Mecklenburg-Vorpommern: Bienenvölker am Umspannwerk angesiedelt

Weiteres Projekt des Netzbetreibers für den Klimaschutz. Vielfältige Pflanzenpracht am Umspannwerk Lüdershagen bei Stralsund. Umweltschutz, Netzsicherheit und Stromnetze unter www.e-dis.de.

» Weiterlesen

#beepink: Mit blühenden Gärten für mehr Artenvielfalt

Bienen spielen eine wesentliche Rolle im Lebenszyklus der Pink Lady Äpfel. (Bildquelle: @Pink Lady Europe) Bienen sind in der Natur unverzichtbare Helfer und leisten einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt. Sie bestäuben Apfelbäume und zahllose weitere Kultur- und Wildpflanzen. Der Verband Pink Lady Europe setzt sich mit dem Bee Pink Programm zum Schutz der Insekten ein. Der Fotowettbewerb #beepink unterstützt nun

» Weiterlesen

Artenschutz in Brandenburg: Netzbetreiber E.DIS stellt Nisthilfe für Störche in Neuzelle auf

Strommast im Landkreis Oder-Spree wartet auf brütende Störche. Einsatz für den Umweltschutz: E.DIS hat bereits rund 190 Nisthilfen aufgebaut. Artenschutz, Klimaschutz und Stromnetze unter www.e-dis.de

» Weiterlesen

Umweltschutz: E.DIS baut Nisthilfen in Mecklenburg-Vorpommern für Artenvielfalt der Störche

Netzbetreiber hat für den Artenschutz schon 187 Nisthilfen aufgestellt. Storchennester auf Masten am Stromnetz von E.DIS. Umweltschutz, Klimaschutz und Energiewende unter: www.e-dis.de.

» Weiterlesen

Das Artenschutzprogramm CES-RPP für kritisch gefährdete Arten und gesunde Ökosysteme

Das Greening Deserts Artenschutzprogramm CES-RPP startete 2020 das Projekt für kritisch gefährdete Baumarten und gesunde Ökosysteme – Artenrettung, Artenschutz und Artenvielfalt mit Artenschutzcamps.

» Weiterlesen

HanseGas belohnt Engagement für Bienenwiesen im Netzgebiet

HanseGas, Tochterunternehmen von HanseWerk, engagiert sich gemeinsam mit den Gemeinden für den Artenschutz im Norden. In einigen Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern summte es in diesem Jahr kräftig: Neu angelegte Blumenwiesen boten Bienen und anderen Insekten eine neue Nahrungsquelle. Mit dazu beigetragen hat auch HanseWerk-Tochter HanseGas: Denn zu Beginn des Jahres hatte der Gasnetzbetreiber die Aktion “Bienen Blumenwiese 2020” ins Leben gerufen.

» Weiterlesen

Klimakrise und Corona-Krise: Klimawandel verstärkt Artensterben und Waldsterben in Europa

Klimawandel verstärkt Artensterben und Waldsterben in Europa. Durch die Klimakrise, kranke Ökosysteme und extreme Umweltbedingungen werden bestimmte Krankheiten, Epidemien und Pandemien häufiger.

» Weiterlesen

Klimawandel verstärkt Baumsterben und Waldsterben in Deutschland

Mehr Artenschutz, Biodiversität, Klimaschutz, Naturschutz und Umweltschutz in der Forst- und Landwirtschaft können zukünftige Folgen der Klimakrise mildern. Baum- und Waldsterben in Deutschland Nach der Biodiversitätskonvention, in englisch UN Biodiversity Convention, ist Schutz der biologischen Vielfalt, die nachhaltige Nutzung ihrer Bestandteile und die Überwachung der Biodiversität eine der wichtigsten Aufgaben der 196 Vertragsstaaten bzw. Vertragsparteien. Die USA haben die Konvention

» Weiterlesen

HanseWerk-Tochter errichtet Bruthilfe für Familie Adebar

Ausbildungskolonne von Schleswig-Holstein Netz aus Rendsburg unterstützt Aufbau mit Technik und ausrangiertem Freileitungsmast. Neues Zuhause für Storchenpaare: Auf Initiative von Harald Johnke, Wissenschaftlicher Referent des Fraktionsarbeitskreises “Agrar und Umwelt” der CDU-Landtagsfraktion, hat die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), die zur HanseWerk-Gruppe gehört, eine neue Bruthilfe am westlichen Dorfrand der Gemeinde Blumenthal aufgestellt. Die Flächeneigentümer Nina und Björn Trachsel waren sofort

» Weiterlesen

Klimawandel verstärkt Klimakrise: Dürre, Hitze und trockene Böden in Deutschland

Ausbreitung von Dürren und Wüsten – Waldsterben und Wüstenbildung in Europa Durch das dritte Dürrejahr in Folge wird es auch im Winter und Frühjahr 2020 erhebliche Probleme für die Pflanzenwelt geben, da sich viele Böden und Pflanzen unter diesen extremen Bedingungen nicht so einfach erholen können. Die Garten-, Park- und Waldpflege ist dieses Jahr also wichtigen denn je, jeder Bürger

» Weiterlesen

Trillion Trees das Spiel für Gamer, Spiele-Entwickler und Games-Publisher für Klimaschutz und Umweltschutz

Trillion Trees : The Game, ein zukünftiges Spiel und eine Plattform für Spiele-Entwickler, Gamer und Games-Publisher in Verbindung mit der Aufforstung, dem Artenschutz, Klimaschutz und Umweltschutz.

» Weiterlesen

Artenschutz, Biodiversität und Klimaschutz in der Klimakrise 2020

Greening Deserts Artenschutz-, Begrünungs- und Forschungscamps für Bodenverbesserung und nützliche Pflanzen – Blütenbäume, Bodendecker, Tiefwurzler und Wildblumen für trockene Böden und Trockenheit.

» Weiterlesen

Dürre, Hitze und trockene Böden in Deutschland – Waldsterben, Wüstenausbreitung und Wüstenbildung in Europa

Gemeinschaftsgärten, Mischkulturen, ökologische Landwirtschaft, nachhaltige Forstwirtschaft, Stadtbegrünung, Cleantech, Greentech, KI und erneuerbare Energien können die Klimakrise mildern.

» Weiterlesen
1 2 3