Ein junger Flüchtling erzählt von seiner Flucht – Rostams Reise – Von Afghanistan nach Deutschland

soeben erschien druckfrisch der autobiografische Roman Cover Grad 15 Jahre jung war Rostam Nazari. Er erlebte die Gräuel der Flucht, Ungewissheit, war Schleppern ausgeliefert, verlor seine Familie – auf dem Weg nach Deutschland DRUCKFRISCH erschienen im Verlag DeBehr … Meine Eltern sagten: “Wir gehen in zwei Wochen nach Deutschland. Wir verkaufen alle unsere Sachen.” Wir haben gefragt, wie sie auf

» Weiterlesen

Der sogenannte Bremer BAMF-Skandal

Die Guten ins Töpfchen, die Schlechten ins Kröpfchen – Die Asylentscheiderin Eine Bremer Asylentscheiderin hat zu viele positive Entscheidungen gefällt. Aller Wahrscheinlichkeit nach nicht weil sie bestechlich war, sondern weil sie die Menschen und ihr Unglück über das Gesetz stellte. Und es soll noch mehr solche Fälle geben. Ein Skandal rufen die Politiker, die Entscheiderin wird erst einmal vom Dienst

» Weiterlesen

Im Land der verschwiegenen Wahrheiten – Der Schuldirektor Dr. Mannke warnte und wurde medial geächtet

Müssten wir nicht endlich offen über verschiedene Frauenbilder in den verschiedenen Gesellschaften sprechen? Cover “Bestrafe einen, erziehe viele” – War dieses Motto der Beweggrund für den unfassbaren “Shitstorm” der Medien gegen einen rechtschaffenen, beliebten und garantiert nicht fremdenfeindlichen Schulleiter eines Gymnasiums nach der Grenzöffnung? Was war seine Verfehlung? Doktor Mannke hatte lediglich einen Artikel veröffentlicht, in welchem er auf mögliche

» Weiterlesen

Deutschland: Medien, Wahrheit, Lüge und kriminelle Flüchtlinge

Deutschland: Medien, Wahrheit, Lüge und kriminelle Flüchtlinge Eine neue Studie von Kriminologen um den Experten Pfeiffer legt nahe, dass der Anstieg von Gewaltstraftaten in Deutschland vor allem auf die zunehmende Zahl von Flüchtlingen zurückzuführen ist. Pfeiffers Team untersuchte Zahlen für Niedersachsen, die seinen Angaben zufolge aber bundesweit repräsentativ sind. Zentrale Aussagen der Studie belegen folgendes: Aufenthaltsperspektive – Vor allem Flüchtlinge

» Weiterlesen

Der deutsche Michel – bluten für Steuern – zugunsten Asylbewerber

Der deutsche Michel – bluten für Steuern zugunsten Asylbewerber Prof. Hans-Werner Sinn rechnet in einem Interview mit The European mit der Merkel-Politik ab und warnt vor hohen Kosten der Massenmigration. Die kommende Jamaika-Koalition sieht er kritisch. Vor allem die Migrationspolitik, deren Kosten von Experten mit 450 Milliarden Euro bei einer Million Flüchtlingen geschätzt werden, wird nur von den deutschen Steuerzahlern

» Weiterlesen