Chipmangel in der Autoindustrie & anderen Branchen

Seine Bedeutung und Ursachen (Bildquelle: Pixabay: @CristianIS) Der weltweite Chipmangel ist seit Monaten in aller Munde. Die so wichtigen Mikrochips für die Herstellung von Elektronik für Autos, die Industrie, aber auch die Unterhaltungsbranche sind bei vielen Herstellern vergriffen und können erst mit deutlicher Verzögerung geliefert werden. Die Folge: Produktionsprozesse geraten ins Stocken, Produkte können nicht fertiggestellt werden, Kunden warten schlussendlich

» Weiterlesen

Produktionsstilllegungen, Marktturbulenzen, Mehrkosten: “Geballte Probleme erfordern Schulterschluss zwischen Automobilindustrie und Zulieferern”

Vier Branchenverbände schreiben gemeinsamen Brandbrief – “Standort Deutschland gefährdet” IBU-Geschäftsführer Bernhard Jacobs beschreibt Lage als „hochgefährlich“ für die Zulieferstruktur HAGEN – Okt. 2021. Material verteuert, Teile werden nicht abgenommen, Energiepreise steigen. Die Lieferkette der Automobilindustrie steht vor dem Kollaps. “Zerstörerische Markthemmnisse, chipmangelbedingte Produktionsstopps und drastisch gestiegene Energiekosten werden für Zulieferer zum ruinösen Mix. Und gefährden den Standort Deutschland”, so IBU-Geschäftsführer

» Weiterlesen

Stefan Kühn: Investieren in Seltene Erden? Direkte Anlage in Seltene Erden, Zertifikate, Fonds, Aktien.

Metallhändler bieten Kunden den Erwerb diverser Seltener Erden an. Die Kunden investieren dabei vielfach allerdings nicht direkt in die Metalle, sondern in ihre Oxide.

» Weiterlesen

Low-Code: Visuelle Programmierung mit kürzeren Projektlieferzeiten

Low-Code, das visuelle Programmieren von Unternehmenssoftware, ist in aller Munde. Zdenek Prochazka, Head of Rapid Application Development bei Schwarz IT, spricht mit uns über seine Erfahrungen mit Low-Code. Was ist eigentlich Low-Code? “Low-Code” bedeutet, dass die Programmierung visuell erfolgt und nicht textbasiert mit Hilfe einer Programmiersprache. Nach erfolgreicher Einrichtung des Systems können die vorprogrammierten Blöcke per “Drag-and-Drop” an der richtigen

» Weiterlesen

Fraunhofer-Software optimiert Endkontrolle in der Serienproduktion von Airbag-Generatoren

Software AEOLIA des Fraunhofer IGD unterstützt den Automobilzulieferer ZF bei der Qualitätskontrolle Angewandte Forschung für die Automobilbranche Das Fraunhofer IGD hat die Software AEOLIA für die optische Endkontrolle von Airbag-Generatoren entwickelt, die bei der Qualitätssicherung Zeit und Kosten spart und Mitarbeiter entlastet. Sie kommt im mecklenburgischen Laage bei der ZF Airbag Germany GmbH zum Einsatz und wird derzeit weltweit auf

» Weiterlesen

Lochbleche in der Supply-Chain für die Automobilindustrie

Design Win von SCHÄFER Lochbleche für Geländefahrzeug von INEOS Automotive Einbaufertige Lochbleche von SCHÄFER Lochbleche Neunkirchen, 13. September 2021. Lochbleche sind für die Automobilindustrie ein funktionales Konstruktions- und Gestaltungselement. Prominente Beispiele sind Lüftungsgitter als Motorschutz und gelochte Karosserieteile zur Gewichtsoptimierung. Für den britischen Geländewagen Grenadier von INEOS Automotive entwickelte SCHÄFER Lochbleche neun individuelle Schutz- und Lüftungsgitter. Die Lochbleche befinden sich

» Weiterlesen

Mobiles Arbeiten auch nach der Pandemie

Die Münchener C-P-S Group führt das Home-Office-Balance (HOB) Modell ein Nach den guten Erfahrungen mit mobilem Arbeiten während der Corona-Pandemie verstetigt die Münchener C-P-S Holding GmbH & Co. KG die neue Arbeitsweise als Home-Office-Balance Modell. Damit leistet sie aktiv einen Beitrag zu einer besseren Work-Life-Balance der Belegschaft und nimmt mobiles Arbeiten als Teil der Firmenkultur auf. Die C-P-S Belegschaft kann

» Weiterlesen

Das LiDAR Startup beruft Mikael Adelsberg, Head of Connected, Autonomous and Embedded Systems bei Scania, in den Beirat

Scantinel Photonics baut sein Team weiter prominent aus Ulm, 24. August 2021 – Scantinel, ein Startup, das FMCW-LiDAR-Sensoren (Light Detection and Ranging) für die nächste Generation von LiDAR-Systemen für autonome Fahrzeuge (AV) entwickelt und herstellt, beruft Mikael Adelsberg in den Beirat. Adelsberg ist Senior Vice President, Connected, Autonomous and Embedded Systems bei Scania. Er gilt als Experte mit umfangreicher Erfahrung

» Weiterlesen
1 2 3 6