Wenn Produktion und Logistik verschmelzen – Forum Leipzig

Michael Müller, CEO, Müller – Die lila Logistik AG (Bildquelle: BVL / Kai Bublitz) Auf Europas größtem Logistik-Branchentreffen – dem Forum Automobillogistik – ging es in diesem Jahr in Leipzig um das Thema, wie Produktion und Logistik besser miteinander verknüpft werden können. Die Experten vor Ort stellten in ihren Vorträgen unterschiedlichste Lösungsansätze vor, wie man den Wandel in der Automobilindustrie

» Weiterlesen

Automotive Ethernet Tester für hochautomatisiertes Testen

Universelles Testsystem von RUETZ SYSTEM SOLUTIONS für TC8-Switching und AVB/TSN-Standards Automotive Ethernet Tester generiert Auslastungs- und Geschwindigkeitsszenarien und zeichnet sie auf RUETZ SYSTEM SOLUTIONS – die Experten für automobile Datenkommunikation – stellt mit dem neuen Automotive Ethernet Tester (AET) ein hochautomatisiertes Testsystem für OPEN ALLICANCE TC8-Switching und AVB/TSN-Tests auf Komponentenebene vor. “Der Automotive Ethernet Tester ist die konsequente Weiterentwicklung unserer

» Weiterlesen

Was Industrie, Handel und Logistik 2020 erwartet

Einschätzungen der Logistikweisen zum Einfluss der Entwicklungen in Industrie und Handel auf den Wirtschaftsbereich Logistik in 2020. Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Christian Kille, Autor des Standardwerks “Die Top 100 der Logistik” und Marktexperte für die Bundesvereinigung Logistik (BVL). Das von den Logistikweisen erwartete Wachstum des Wirtschaftsbereichs Logistik in Höhe von nominal 2,2 Prozent bzw. real 0,4 Prozent (siehe http://www.logistikweisen.de/de/ergebnisse.php)

» Weiterlesen

KDPOF präsentiert erstes optisches Netzwerk mit 25 Gbit/s für Fahrzeuge

Optisches Multi-Gigabit-Ethernet – an der Schwelle zur Standardisierung und Implementierung KDPOF präsentiert erstes optisches Netzwerk mit 25 Gbit/s für Fahrzeuge (Bildquelle: Getty Images) KDPOF – führender Anbieter von Gigabit-Transceivern über POF (Plastic Optical Fiber) – zeigt auf dem Automotive Ethernet Congress vom 12. bis 13. Februar 2020 in München die weltweit erste Demo eines optischen Übertragungssystems in Automobilqualität mit 25

» Weiterlesen

Aptiv integriert Valens-Chipsätze in seine Smart-Vehicle-Architecture-Plattform

Die VA6080-Chipsatz-Familie revolutioniert mit ihrer PCIe-Erweiterungsfähigkeit das vernetzte und autonome Fahrzeug CES, Las Vegas – 10. Januar 2020 – Valens, Marktführer im Bereich automobiler Hochgeschwindigkeits-Konnektivität, kooperiert mit Aptiv an der Entwicklung seiner Smart-Vehicle-Architecture-Plattform (SVA). Diese zentralisierte und domainübergreifende Architektur reduziert die Anzahl von Datenverbindungen und Komponenten in Fahrzeugen und erhöht die Flexibilität bei gleichzeitiger Verringerung der Gesamtsystemkosten. Die Technologie von

» Weiterlesen

Micron und Valens präsentieren Automotive-Storage-Lösung

Neue Speicherarchitektur für vernetzte und autonome Fahrzeuge der nächsten Generation CES, Las Vegas – 8. Januar 2020 – Micron Technology und Valens, Marktführer im Bereich automobiler Hochgeschwindigkeits-Konnektivität, stellen heute auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas die erste zentrale 1-Terabyte-Speicherlösung vor. Die kombinierte Lösung basiert auf Microns neuester automobilkonformer BGA-SSD (Ball Grid Array) und der bewährten Konnektivitätstechnologie von Valens.

» Weiterlesen

Valens erhält ISO-26262-Zertifizierung zur funktionalen Sicherheit

Die Zertifizierung wurde von der SGS-TÜV Saar GmbH geprüft und unterstreicht die Vision des Unternehmens, eine sicherere und zuverlässigere Konnektivität im Fahrzeug anzubieten. Hod Hasharon, Israel – 17. Dezember 2019 – Valens, Marktführer im Bereich automobiler Hochgeschwindigkeits-Konnektivität, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen nach ISO 26262 ASIL B für funktionale Sicherheit in Automobilhalbleitern zertifiziert wurde. Mit dem Verfahren wurde die

» Weiterlesen

TISAX-Zertifizierung unterstreicht Automotive-Kompetenz der iTSM Group

Torben Hardt, Head of Governance, Risk and Compliance Advisory der iTSM Group (Bildquelle: iTSM Group) Das Beratungsunternehmen iTSM Group hat die Zertifizierung nach TISAX erhalten, einem von der Automobilbranche entwickelten Standard für Informationssicherheit. Die Zertifizierung wurde nach umfassenden Audits von der operational services GmbH & Co. KG erteilt und gilt für drei Jahre. Da TISAX branchenweit anerkannt ist, kann iTSM

» Weiterlesen

CES 2020: Valens als Honoree ausgezeichnet

Die CES-Jury prämiert jedes Jahr besonders herausragende Technik Hod Hasharon, Israel – 18. November 2019 – Valens, Marktführer im Bereich automobiler Hochgeschwindigkeits-Konnektivität, gibt heute bekannt, dass seine Ultra-High-Speed-Chipsätze von der CES-2020-Jury mit einem Honoree Award ausgezeichnet wurden. Der jüngste Spross der Produktfamilie, der VA608A, bietet die branchenweit fortschrittlichste Verbindungstechnologie für vernetzte und autonome Fahrzeuge und ermöglicht eine robuste sowie kostengünstige

» Weiterlesen

SOLCOM Projektmarktbarometer Q3/2019: Automobilindustrie investiert in Zukunftstechnologien

Reutlingen, 28.10.2019 – Der SOLCOM Projektmarkt-Index war im dritten Quartal 2019 leicht rückläufig und steht nun bei 100,49 Punkten. Hohe Nachfrage aus der Automobilindustrie. Der Projektmarkt-Index beschreibt im Rahmen des SOLCOM Projektmarktbarometers die Entwicklung des deutschen Marktes zur Besetzung von Projekten mit freiberuflichen IT- und Engineering-Spezialisten. Kernaussagen Im dritten Quartal 2019 ist der SOLCOM Projektmarkt-Index gegenüber dem Vorquartal um 1,46

» Weiterlesen

LKW Lüftungsgitter am laufenden Band

Solvaro investiert in Automation zur Fertigung von gelochten Metallbauteilen Vollautomatische Transferanlage zur effizienten Fertigung von LKW Lüftungsgittern Der Kirchheimer Metallbauteile Spezialist Solvaro setzt bei seinem Fertigungskonzept immer mehr auf Automatisierung. Die neueste Anschaffung, eine Transferanlage zur Fertigung von LKW Lüftungsgittern, beschleunigt den Herstellungsprozess enorm. Bei der Konzeption der Anlage wurde aber nicht nur auf Geschwindigkeit gesetzt, sondern auch auf Flexibilität.

» Weiterlesen

Was The HUB Emden Global Playern und Gründern bietet

Innovationscampus vernetzt Unternehmen mit Hochschule und Wirtschaft Ostfriesland Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann lobt Zukunft Emden In unmittelbarer Nachbarschaft zum VW-Zuliefererpark errichtet die Stadt Emden einen modernen Industrie- und Gewerbecampus. The HUB Emden soll Ostfriesland und die Region Emsachse als Wirtschaftsstandort attraktiver machen und einen Beitrag zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung Niedersachsens leisten. Das erklärte Bernd Bureck, Geschäftsführer der Zukunft Emden GmbH, Tochterunternehmen

» Weiterlesen

Warum Veränderungen? Es läuft doch Alles

Beratung 3.9 – mit gesundem Menschenverstand Diese Frage hört man als KMU-Berater immer wieder. Klar, seit fast 10 Jahren boomt die Wirtschaft und das größte Problem ist nicht der Auftragseingang oder-bestand, sondern qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Die durch die Medien kommunizierte Abkühlung der Wirtschaft, bezieht sich aktuell noch primär auf die Automobilbranche. Diese hat bereits reagiert und sich von den

» Weiterlesen

Batteriemanagement-System mit optischer Konnektivität bereit für die Produktion

KDPOF präsentiert galvanische Trennung von Gigabit Ethernet POF auf IEEE-SA Technology Day und ELIV-VDI-Kongress Batteriemanagement + Smart Antenna profitieren von optischer Konnektivität mit galvanischer Trennung KDPOF – führender Anbieter von Gigabit-Transceivern über POF (Plastic Optical Fiber) – verkündet stolz die Serienreife der ersten Anwendung eines Batteriemanagement-Systems (BMS), das auf optischer Konnektivität basiert. “Wir freuen uns, dass Ende 2019 der erste

» Weiterlesen

Brexit, Trump und weiteres Chaos

Beratung 3.9 – mit gesundem Menschenverstand “Die deutsche Wirtschaft kühlt sich ab”, eine aktuelle Schlagzeile in den Medien. Im aktuellen Umfeld ist dies auch nachvollziehbar, denn offensichtlich ist keine verlässliche Basis für ein zukunftsorientiertes Handeln, gerade im Mittelstand und noch einmal speziell bei den Automobilzulieferern vorhanden. Das bedeutet aber auch, dass nun der richtige Zeitpunkt gekommen ist, sich neu zu

» Weiterlesen

Systemtechnik LEBER unterstützt im Bereich der Funktionalen Sicherheit nach ISO 26262

Risikominimierung für Automobilhersteller und Zulieferbetriebe Funktionale Sicherheit zunehmend wichtig im Automotive-Bereich Nürnberg, 7.8. 2019 – Die Systemtechnik Leber GmbH ( www.leber-ingenieure.de), ein führender Anbieter von Lösungen im Bereich Elektronik und Stromversorgungen, ergänzt ihr Portfolio für die Automotive-Industrie um Dienstleistungen für Projekte, die in den Rahmen der ISO 26262 Second Edition fallen. Mit dieser müssen sich Hersteller und OEM seit einigen

» Weiterlesen
1 2 3 7