Neue Abteilungsleiterin am Leibniz-Institut DSMZ: Prof. Dr. Yvonne Mast

Die 38-jährige Mikrobiologin Privatdozentin Dr. Yvonne Mast ist zur Abteilungsleiterin an das Leibniz-Institut DSMZ und zur Professorin an die TU Braunschweig berufen worden Prof. Dr. Yvonne Mast ist jetzt Abteilungsleiterin am Leibniz-Institut DSMZ in Braunschweig Seit dem ersten April 2019 hat die Abteilung Bioressourcen für Bioökonomie und Gesundheitsforschung der Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH am Science Campus

» Weiterlesen

Wissenschaftler der DSMZ entwickeln bioinformatische Plattform für die genombasierte taxonomische Klassifikation von Bakterien

Dr. Jan P. Meier-Kolthoff und Priv.-Doz. Dr. Markus Göker vom Leibniz-Institut DSMZ in Braunschweig entwickeln Typstamm-Genomserver (TYGS) Bioinformatische Plattform für die Klassifikation von Bakterien In der aktuellen Ausgabe der international renommierten Fachzeitschrift Nature Communications publizieren Doktor Jan P. Meier-Kolthoff und Privatdozent Dr. Markus Göker von der Abteilung für Bioinformatik des Leibniz-Instituts DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen unter dem Titel

» Weiterlesen

Uneingeschränkter Zugang zu mikrobiologischen Forschungsdaten bei BacDive

Aktualisierung der frei zugänglichen Datenbank BacDive ermöglicht Zugriff auf über 900.000 Metadaten Die Bakterien-Datenbank des Leibniz-Instituts DSMZ heißt BacDive Die Wissenschaftler Dr. Lorenz Reimer, Joaquim Sardà und Prof. Dr. Jörg Overmann vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen haben mit der Aktualisierung im April 2019 die Datenbank BacDive ( https://bacdive.dsmz.de) umfassend erweitert. Bereits seit 2012 entwickeln die Bioinformatiker der

» Weiterlesen

Gesunde Stunde: Bakterien und gesunde Haut stärken das Wohlbefinden

Prof. Dr. Christine Lang: “Wir dürfen uns nicht einbilden, dass wir beim Waschen alle Bakterien entfernen”. Bakterien sind wichtig für die Schutzschicht der Haut Prof. Dr. Christine Lang, Mikrobiologin an der TU Berlin und Head of Scientific Board BELANO medical Hamburg, 27. Februar 2019 – Wenn Stress auf Magen und Darm schlägt, kann das auch zu Stressreaktionen auf der Haut

» Weiterlesen

Jetzt haben Mikrobiologen aus Wien und Braunschweig seltene Bakterien entdeckt, die der Methanbildung sowie damit auch dem Klimawandel entgegenwirken

Mit Bakterien gegen den Klimawandel Prof. Dr. Michael Pester vom Leibniz-Institut DSMZ aus Braunschweig Die Mikrobiologen Prof. Dr. Alexander Loy und Dr. Bela Hausmann vom Department für Mikrobiologie und Ökosystemforschung der Universität Wien haben in Zusammenarbeit mit Professor Dr. Michael Pester vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen in Braunschweig eine seltene Bakterienart (Candidatus Desulfosporosinus infrequens) entdeckt, die der

» Weiterlesen

60 Jahre Einzelhaft – Grüne Biodiversität im Reagenzglas

Die Wissenschaftler des Leibniz-Instituts DSMZ erforschen Stoffwechsel von Cyanobakterien Lichtmikroskopische Aufnahmen der Cyanobakterien Calothrix desertica DSM 106972 (oben) und Anabaena Auf der Suche nach neuen Modellsystemen bei den Cyanobakterien verglichen Privatdozent Dr. Jörn Petersen und Nachwuchsgruppenleiterin Dr. Meina Neumann-Schaal vom Leibniz-Institut DSMZ-Deutsche Sammlung von Mikroorganismen und Zellkulturen GmbH das Erbgut und den Stoffwechsel (Metabolismus) von sechs nicht-marinen Cyanobakterien. Die Untersuchungen

» Weiterlesen

Immunsystem – Resistenzen und der Trick der Bakterien

Bioresonanz-Redaktion stellt neue Erkenntnisse vor Bioresonanz News zu Immunsystem und Resitenzen Lindenberg, 06. Dezember 2018. Wenn in der kalten Jahreszeit die Erkrankungen der Atemwege kräftig zunehmen, hat Antibiotika wieder Hochkonjunktur. Doch es gibt Wege, wie sich Bakterien davor schützen. Neuere Untersuchungen zeigen es, die Bioresonanz-Redaktion stellt sie vor. Während seit Jahren die Angst vor Antibiotika-Resistenzen die Diskussion beherrscht, haben Bakterien

» Weiterlesen

Mit Bakterien gegen Allergien und Hautkrankheiten

Christine Lang weist auf die positive Wirkung von Bakterien gegen Allergien und Hautkrankheiten hin Berlin, 11. Oktober 2018 – Bakterien auf der Haut und im Darm können der Schlüssel zur erfolgreichen und nachhaltigen Behandlung allergischer Erkrankungen sein. Zu diesem Ergebnis kommt Prof. Dr. Christine Lang, Mikrobiologin und Head of Scientific Board bei der BELANO medical AG, nach der jüngsten Allergie-

» Weiterlesen

Sepsis als Folge einer Meningokokken-Erkrankung selten, aber gefährlich

Babys und Kleinkinder sind besonders gefährdet zu erkranken (Mynewsdesk) München, September 2018 – Am 13. September ist Welt-Sepsis-Tag, der 2012 ins Leben gerufen wurde, um weltweit über Sepsis und die möglichen Folgen aufzuklären. Eine Sepsis, im Volksmund auch Blutvergiftung genannt, beginnt mit einer Infektion. Ein seltener, aber gefährlicher Auslöser dafür sind Meningokokken-Bakterien, die über eine sogenannte Tröpfcheninfektion übertragen werden können.

» Weiterlesen

newgen medicals 5-Stufen-Luftreiniger LR-500

Raumluft reinigen und verbessern newgen medicals 5-Stufen-Luftreiniger LR-500 für Räume bis 10 m², www.pearl.de – Verbessert und reinigt die Raumluft – Extragründliche Luft-Auffrischung in 5 Stufen – Optische Luftqualitäts-Anzeige – Kinderleichte Bedienung Per Knopfdruck zu frischer Luft: Der Luftreiniger von newgen medicals wirkt mit fünf Reinigungsstufen gegen Staub, Milben, Bakterien und Gerüche – in der ganzen Wohnung! Beseitigt selbst kleinste

» Weiterlesen
1 2