Concentro berät die Gesellschafterin der ESV, Elektro-Mechanik Schaltschrank- und Verteilungsbau GmbH beim Anteilsverkauf

Die Gesellschafterin der ESV, Elektro-Mechanik Schaltschrank- und Verteilungsbau GmbH hat im Zuge einer strategischen Neuausrichtung 100% ihrer Anteile an dem Hersteller von Schalt- und Verteilungsanlagen an ein Konsortium von Privatinvestoren veräußert. München/Erfurt, 12.09.2019 Die Gesellschafterin SAE Verwaltungsgesellschaft mbH (“SAE”) der ESV, Elektro-Mechanik Schaltschrank- und Verteilungsbau GmbH (“ESV”), einem Hersteller von nach Kundenvorgaben selbst entwickelten und geplanten Schalt- und Verteilungsanlagen für

» Weiterlesen

Smart, interaktiv und immer erreichbar: Neuer Ardex-Aufbauberater

ARDEXIA bündelt digitale Angebote Witten, 11. September 2019. Ardex unterstreicht seine Vorreiterrolle in Sachen innovativer Lösungen mit zwei digitalen Neuheiten: “ARDEXIA” unterstützt Ardex-Kunden bei ihrer Arbeit und bündelt sowohl online als auch per App alle digitalen Services. Zusätzlich wird ein innovativer Aufbauberater Handwerkern, Händlern und Planern die richtige Produktauswahl erheblich erleichtern. Ardex setzt schon seit vielen Jahren erfolgreich auf die

» Weiterlesen

m2m auf der Zukunft Personal Europe

Vom 17. – 19. September 2019 findet in Köln die Zukunft Personal Europe statt – mit dabei m2m consulting Das Team von m2m ist auf der Zukunft Personal Europe dabei Das Motto der diesjährigen Zukunft Personal in Köln lautet “Leading in permanent beta”. Der Wandel der Arbeitswelt und daraus resultierende Herausforderungen stehen dabei im Mittelpunkt und locken, wie jedes Jahr,

» Weiterlesen

Warum Veränderungen? Es läuft doch Alles

Beratung 3.9 – mit gesundem Menschenverstand Diese Frage hört man als KMU-Berater immer wieder. Klar, seit fast 10 Jahren boomt die Wirtschaft und das größte Problem ist nicht der Auftragseingang oder-bestand, sondern qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Die durch die Medien kommunizierte Abkühlung der Wirtschaft, bezieht sich aktuell noch primär auf die Automobilbranche. Diese hat bereits reagiert und sich von den

» Weiterlesen

Warum es sich auszahlt, Vermieter zu werden

Überzeugt: Alexander Gerlach investiert seit zehn Jahren in Immobilien. Seit knapp zehn Jahren investiert Alexander Gerlach gemeinsam mit seiner Frau Svetlana in Immobilien. Der 41-Jährige weiß, worauf es bei Immobilien als Geldanlage ankommt. Anfang des Jahres 2019 erwarb der Familienvater erstmals eine Wohnung über die DFK Deutsches Finanzkontor AG. Jetzt besitzt die Familie Gerlach insgesamt 20 Wohnungen. Im Interview berichtet

» Weiterlesen

Brexit, Trump und weiteres Chaos

Beratung 3.9 – mit gesundem Menschenverstand “Die deutsche Wirtschaft kühlt sich ab”, eine aktuelle Schlagzeile in den Medien. Im aktuellen Umfeld ist dies auch nachvollziehbar, denn offensichtlich ist keine verlässliche Basis für ein zukunftsorientiertes Handeln, gerade im Mittelstand und noch einmal speziell bei den Automobilzulieferern vorhanden. Das bedeutet aber auch, dass nun der richtige Zeitpunkt gekommen ist, sich neu zu

» Weiterlesen

Unternehmerin unterstützt die DLRG mit einer Strandpatenschaft

Management Assistants” Consultant Marit Zenk ist stolze Strandpatin und erzählt im Interview, warum sie die DLRG unterstützt Die DLRG im Einsatz. Warum sie Ihre Hilfe braucht. (Foto: DLRG) (Bildquelle: © DLRG) Die ehemalige Leistungsschwimmerin setzt sich für mehr Sicherheit an unseren Gewässern ein. Denn sie weiß, dass neben Nichtschwimmern auch geübte Schwimmer und Wassersportler in lebensbedrohliche Situationen geraten können. Jedoch

» Weiterlesen

Direktversicherung für Grenzgänger: über 6000 Euro steuerlich abzugsfähig

Wie die AMEX & Zeller Versicherungsmakler GmbH aus Buggingen mitteilt, wird mit einer Direktversicherung für Grenzgänger nicht nur die Altersvorsorge verbessern, ebenso lassen sich Steuern sparen.

» Weiterlesen

Künstliche Intelligenz ist oft noch ein Fremdwort

Viele Unternehmen und Führungskräfte haben noch eine distanzierte Beziehung zum Thema “Künstlichen Intelligenz”. Dies zeigt das aktuelle IFIDZ-Leadership-Trendbarometer. Barbara Liebermeister, Leiterin des IFIDZ Die Haltung zum Thema “Künstliche Intelligenz (KI)” ist bei den meisten Unternehmen und ihren Führungskräften noch eher kritisch-distanziert sowie abwartend-skeptisch. Zu diesem Ergebnis kommt das jüngste Leadership-Trendbarometer des Instituts für Führungskultur im digitalen Zeitalter (IFIDZ), Frankfurt, an

» Weiterlesen
1 2 3 26