Autark und auf alle Fälle erneuerbar!

(NL/9243438405) Das Multitalent Bioenergie wird oft unterschätzt, obwohl es Versorgungslücken schließen kann. Wenn die Betreiber einer Biogasanlage dann aber zusätzlich auf nachhaltige Energien für den Betriebsstrom setzen und selbst produzieren, entsteht ein autarkes, grünes Energiekraftwerk. Nürnberg: Wenn Sonne und Wind die Hauptlast der erneuerbaren Energie-Erzeugung tragen sollen, dann brauchen wir jede bedarfsgerecht bereitgestellte Kilowattstunde Strom aus Biogasanlagen. Einzig Biogas ist

» Weiterlesen

Klimafreundlich abgesackt

wohl und warm-Holzpellets-Sackware noch nachhaltiger durch Recyclingfolie wohl und warm-Holzpellets für Sackwarenkunden werden in einer spezielle Recyclingfolie verpackt. Heidelberg, 04.09.2018. Es ist kein komplizierter Vorgang – das Absacken und Verpacken von Holzpellets, aber ein sehr wichtiger: Um die kleinen Holzpresslinge, die aus naturbelassenen Sägeresthölzern hergestellt werden, vor Nässe und UV-Licht der Sonne zu schützen, werden diese nach dem Pressen abgesackt

» Weiterlesen

Fachforum Regenerative Wärmeversorgung

Die Hälfte des deutschen Endenergiebedarfs und somit auch der CO2-Emissionen fallen auf den Wärmebereich zurück. Die ambitionierten Einspar- und Umweltziele der Energie- und Klimapolitik in Deutschland werden daher wesentlich von den Fortschritten im Wärmebereich abhängen. Bei der Umsetzung der Wärmewende spielen der Ausbau sowie der energieeffiziente und nachhaltige Einsatz von erneuerbaren Energien eine bedeutende Rolle. Gemeinsam mit unserem wissenschaftlichen Partner

» Weiterlesen

envia THERM automatisiert Berichtswesen für dezentrale Erzeugungsanlagen

Neue Software wird auch Dritten angeboten Bitterfeld-Wolfen, 16.07.2018. envia THERM vereinfacht das Berichtswesen gegenüber Dritten. Mit der neuen Software connect enlight lassen sich gesetzlich geforderte Berichte einfach per Mausklick erstellen und übermitteln. Die bisher manuelle Berichtsarbeit wird durch eine ganzheitliche IT-Lösung weitestgehend ersetzt. Betreiber dezentraler Erneuerbare-Energien-, Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen und Kesselanlagen müssen regelmäßig gesetzlich geforderte kaufmännische Berichte einreichen, um unter anderem ihrer

» Weiterlesen

Kurz gemeldet: Personalie

Verstärkung für die UDI-Bioenergie (NL/5368893778) Der Nürnberger Finanzdienstleister UDI setzt weiter auf Wachstum und verstärkt nun auch die Geschäftsführung der UDI-Bioenergie. Georg Hetz, Inhaber und Geschäftsführer der UDI Gruppe, beruft den Bioingenieur Matthias Schriewer neu in die Geschäftsführung der UDI-Bioenergie. Schriewer blickt auf viele Jahre Erfahrung in Sachen Verfahrenstechnik und Bioenergie zurück. Er arbeitete als biologischer Inbetriebnehmer und Laborleiter bei

» Weiterlesen