Gnadenlos geirrt – Die Geschichte meiner Großmutter 1907-1945

Die promovierte Historikerin Barbara Bonhage porträtiert in ihrem neuen Buch “Gnadenlos geirrt” das Leben ihrer Großmutter, die im Dritten Reich eine bekennende Nationalsozialistin war.

» Weiterlesen

Fiktive Briefe von Friedrich Hölderlins Mutter erschienen

“Briefwechsel” zwischen Friedrich Hölderlin und seiner Mutter Johanna Gock bei Solibro erschienen Cover ISBN 978-3-96079-082-2 Von Friedrich Hölderlin existieren rund 130 Briefe an seine Mutter. Die Briefe der Mutter an den Sohn sind – bis auf eine Ausnahme – leider verschollen. In diesem “Briefroman” hat die Autorin der Mutter, Johanna Gock, behutsam ihre Stimme geliehen und die Briefe an den

» Weiterlesen

Das wunderbare Geheimnis der klugen Lady – Durch Persönlichkeitsentwicklung zu Erfolg, Fülle und Glück

“Das wunderbare Geheimnis der klugen Lady” ist der Titel des neuen spirituellen Ratgebers von R.C.T. Chrisane. Mit Hilfe einer sehr alten Geschichte möchte er ein Geheimnis lüften.

» Weiterlesen

Corona-Boom: Absatz von Börsenbriefen um 129% gestiegen

Absatz von Börsenbriefen um 129% gestiegen Börsenbrief-Absatz Deutschland Neuss, 24.06.2010 – In der Corona Krise ist die Nachfrage nach Börsen- und Aktienbriefen so stark gestiegen wie nie. In den Monaten März und April haben sich die Umsätze mit einer Steigerung von 129% mehr als verdoppelt. Im Mai war die Nachfrage noch 56 % über dem Niveau der Vorjahre. Dies geht

» Weiterlesen

“Am schönsten wäre es halt, wenn wir miteinander plaudern könnten …” – Eine etwas andere Biografie

Meike Dahlström zeichnet in “”Am schönsten wäre es halt, wenn wir miteinander plaudern könnten …”” den Lebensweg ihrer Urgroßtante nach.

» Weiterlesen

Aufs Glatteis geführt: Mainversand lud gesamte Belegschaft als Dankeschön zum Eishockey-Spiel ein

Frankfurt am Main, 15. Februar 2018. – Da staunten Löwen- und Tiger-Fans nicht schlecht: In der Pause des Eishockey-Spiels der Löwen Frankfurt gegen die Bayreuth Tigers wagten sich zwei Eishockey-Fans aufs Eis. Auf glatter Bahn mussten sie Mainversand-Briefe in die richtigen Briefkästen werfen. Keine leichte Aufgabe, weiß auch Mainversand-Geschäftsführer Hans-Peter Petto, der seine gesamte Belegschaft samt Zustellerinnen und Zusteller sowie

» Weiterlesen

Mainversand erweitert Zustellgebiet – neue Mitarbeiter gesucht

Frankfurt am Main, 22. August 2017. Ab 1. Oktober sind in Hessen noch mehr rote Post-Flitzer unterwegs: Der regionale Versanddienstleister Mainversand stellt ab diesem Tag auch Briefe in den Städten Limburg an der Lahn, Hofheim am Taunus, Eschborn und Bad Soden zu. Mit dieser Erweiterung erreicht Mainversand insgesamt rund 240.000 Haushalte – und sucht im Zuge dessen 36 Zusteller für

» Weiterlesen