Routenoptimierung für Hilfsorganisationen kostenlos!

Mehr Hilfsbedürftige in kürzerer Zeit besuchen – MultiRoute während Coronakrise für gemeinnützige Organisationen kostenlos. Viele gemeinnützige Organisationen unterstützen Hilfsbedürftige bei Lebensmitteleinkäufen (Bildquelle: Markofit/Shutterstock.com) In ganz Deutschland formieren sich mehr und mehr Angebote für Hilfsbedürftige, die Ihre Häuser und Wohnungen nicht verlassen dürfen oder sollten. Viele gemeinnützige Organisationen bieten Unterstützung bei Lebensmitteleinkäufen oder helfen als Boten für Arzneimittelrezepte. Hilfesuchende Senioren, Risikopatienten

» Weiterlesen

Filmemacherin Denise Dismer erhält Caritas-Journalistenpreis 2019

Die beiden zweiten Preise gehen an Lisa Welzhofer und Katrin Blum – “Lobende Erwähnung” für Edgar Verheyen Stuttgart / Freiburg, 22. Januar 2020 – Die Preisträger des 31. Caritas-Journalistenpreises stehen fest: Den ersten Preis erhält die Filmemacherin Denise Dismer für ihren Film “Kein Recht auf Familie? Geflüchtete kämpfen um ihre Angehörigen”, der im deutsch-französischen Kultursender ARTE lief. Die beiden zweiten

» Weiterlesen

Schon jetzt die Schulabsolventen von 2020 für den Übergang in den Beruf unterstützen

Schuljahresbeginn: Caritas fordert enge Begleitung mit Blick auf den Berufseinstieg Stuttgart / Freiburg, 10. September 2019 – Obwohl landesweit im August noch 25.000 Lehrstellen unbesetzt waren, haben wieder rund 11.000 junge Menschen in Baden-Württemberg nach ihrem Haupt- oder Realschulabschluss keinen Ausbildungsplatz gefunden. Davon betroffen sind beispielsweise Jugendliche, die sich ausschließlich auf eine Ausbildung in ihrem Traumberuf beworben haben, der jedoch

» Weiterlesen

Ferienangebote für benachteiligte Kinder wirken Armut entgegen

Für Kinder aus armen Familien bleibt Erholung in den Ferien oft auf der Strecke Stuttgart, 26. Juli 2019 – Ärmere Kinder haben in den Sommerferien oft nur wenige Erlebnisse, bei denen sie sich erholen und Energie tanken können. Der Besuch im Freibad, Eis essen mit Freunden, Fahrradfahren im Grünen oder sogar ein Urlaub mit den Eltern ist für sie meist

» Weiterlesen

Kommunen haben großen Einfluss auf Entwicklung junger Menschen

Präventionsketten ermöglichen chancenreiches Aufwachsen Stuttgart / Freiburg, Mai 2019 – Bildung ist nicht ausschließlich Ländersache, auch Kommunen haben sehr großen Einfluss auf die Erziehung und Entwicklung junger Menschen. Sie entscheiden weitgehend, inwieweit Familien – auch in Armut – an ihrem Wohnort Angebote vorfinden, die Kindern ein gesundes und chancenreiches Aufwachsen ermöglichen. “Gerade die frühkindliche Bildung ebnet den Weg, damit Kinder

» Weiterlesen

Kommunen sollen Leerstand von Wohnungen entschieden gegensteuern

Finanzielle Prämien für das Bereitstellen von Studentenzimmer Stuttgart / Freiburg, Mai 2019 – Kommunen können maßgeblich gegensteuern, damit Wohnraum nicht zum Anlage- und Spekulationsobjekt und damit zum Luxusgut wird: Die Gemeinden und Städte haben beispielsweise durch gesetzliche Vorgaben die Möglichkeit, Leerstand mit Auflagen zu verknüpfen. Sie können beeinflussen, an wen Grundstücke vergeben werden und ob Mietbindungen ausgesprochen werden. Die Bebauungspläne

» Weiterlesen

Solidarisch mit Pflegebedürftigen: Kommunen können gute Versorgung sichern

Kommunen sollen zu einer sorgenden Gemeinschaft werden Stuttgart / Freiburg, Mai 2019 – Um dem steigenden Bedarf an Unterstützung von pflegebedürftigen Menschen und ihren Angehörigen wirksam begegnen zu können, braucht es über gesetzliche Rahmenbedingungen hinaus auch einen Wandel im öffentlichen Bewusstsein. Pflege kann nicht mehr länger nur die Aufgabe einzelner Personen und Institutionen sein. Sonst werden die bestehenden Hilfesysteme angesichts

» Weiterlesen

Schwangerschaftsberatung im Tandem für alle Fragen offen

Fast wie in der Weihnachtsgeschichte: schwangere geflüchtete Frauen erhalten bei der Caritas in Reutlingen Beratung in der Muttersprache Arbeiten im Tandem: Familienhebamme Karima Azemal und Schwangerschafts-Beraterin Jutta Birkhold Stuttgart/Reutlingen, 20. Dezember – Ursprünglich stammt Frau G. aus Syrien. Mit ihrem Mann und ihren beiden kleinen Söhnen ist sie nach Deutschland gekommen. Besser gesagt: geflohen. Erst in Deutschland merkt die 24-Jährige,

» Weiterlesen

Wegweiser für die Zukunft:

Anlässlich 100-jährigen Bestehens hat die Caritas Rottenburg-Stuttgart für sich eine “Charta 28” für die nächsten zehn Jahre erarbeitet Mit einer Fachwoche zu sozialen Fragen feiert die Caritas Rottenburg-Stuttgart seit Dienstag ihr 100-jähriges Jubiläum. Als Höhepunkt setzte die Delegiertenversammlung heute die “Charta 28” in Kraft. Der Caritasverband fokussiert darin jene gesellschaftlichen Entwicklungen, die er als wertegebundener Verband und Teil der katholischen

» Weiterlesen

Hahn Fertigungstechnik GmbH: So geht Inklusion im Handwerk

Mitarbeiter Jochen Groeneveld ist im Team willkommen Hahn Fertigungstechnik GmbH, Papenburg “Nicht nur reden, sondern machen”, das ist das gelebte Motto der Hahn Fertigungstechnik GmbH, auch beim Thema Inklusion. Ein beeindruckendes Beispiel für Inklusion erlebt Jochen Groeneveld. Seit dem 01.03. 2018 arbeitet Jochen Groeneveld bei der Hahn Fertigungstechnik GmbH in Papenburg, er ist bereits voll integriert und ein fester Bestandteil

» Weiterlesen

Caritas zeigt, wann Alkohol zum Risiko wird

Neuer Videoclip des Deutschen Caritasverbandes der Agentur VideoBoost bietet in sieben Sprachen Hilfe bei Problemen In Deutschland wird Alkohol zu vielen Anlässen getrunken, er ist leicht zugänglich und wird meist mit Genuss und Entspannung verbunden. Zu viel Alkohol kann aber negative Folgen haben und der Gesundheit schaden. Ein jetzt veröffentlichtes Video des Deutschen Caritasverbandes zeigt, wann Alkohol vom Genuss zum

» Weiterlesen

Strenger Stiftung entwickelt zweites Heimstark Haus in Stuttgart-Zuffenhausen

Die Strenger Stiftung hat im Stuttgarter Stadtteil Zuffenhausen eine Immobilie für das Projekt Heimstark gekauft. Heimstark Häuser dienen als modernes Wohnmodell für obdachlos gewordene Menschen. Das erste Haus mit sechs Appartements wurde im Jahr 2011 unter der Schirmherrschaft des Ludwigsburger Landrats Dr. Rainer Haas in Ludwigsburg-Eglosheim errichtet. “Jedes erfolgreiche Unternehmen sollte sich auch Gedanken über seine soziale Verantwortung machen”, sagt

» Weiterlesen

Kompetenzmanagement – ein Interview mit Schokolade

Kompetenzmanagement – ein Interview mit Schokolade 30 Fragen an Dietmar Gehring, Leiter Personalentwicklung und Projektmanagement, CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer, Speyer Herr Gehring, vielen Dank für dieses Gespräch. In welchem Bereich ist die CBS Caritas Betriebsträgergesellschaft mbH Speyer (kurz: CBS) tätig? Die CBS wurde 2014 als gemeinnützige GmbH gegründet und ist eine 100prozentige Tochtergesellschaft des Caritasverbandes für die Diözese Speyer

» Weiterlesen

SEHNSUCHT NACH AFRIKA IM IBIS KÖLN FRECHEN – Förderprojekt #ibis4isa unterstützt eine Freiwillige aus dem Rhein-Erft-Kreis in Tansania

Afrika ruft und sie startet in Kürze zu einem wirklich großen Abenteuer: Die Abiturientin Isabella Schrader geht als Freiwillige nach Tansania, um im Tosamaganga Orphanage and Childrens‘ Home zu arbeiten. Zur Unterstützung dieses sozialen Engagements Claudia Wingens Afrika ruft und sie startet in Kürze zu einem wirklich großen Abenteuer: Die Abiturientin Isabella Schrader geht als Freiwillige nach Tansania, um im

» Weiterlesen

Familienlastenausgleich muss grundlegend reformiert werden

Bundestagswahl: Caritas erwartet von der neuen Regierung eine Politik, die Familien stärkt Stuttgart/ Freiburg, 20. September 2017 – In Baden-Württemberg ist das Risiko stark angestiegen, arm zu sein. Obwohl die Konjunktur boomt, sind im Südwesten rund 325.000 Kinder von Armut betroffen. Im Vorfeld der Bundestagswahl weist die Caritas Baden-Württemberg erneut darauf hin, dass es Kindern quasi in die Wiege gelegt

» Weiterlesen

Neue Nestschaukel im Bethanien Kinder- und Jugenddorf Eltville

Den Alltagsstress von der Seele schaukeln. Orte die Heimat schaffen, vermitteln Liebe und Geborgenheit: In den drei Bethanien Kinder- und Jugenddörfern in Schwalmtal und Bergisch Gladbach in Nordrhein-Westfalen und Eltville in Hessen leben mehr als 400 Kinder und Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr bei ihren leiblichen Familien leben können, und finden in familienähnlichen Strukturen ein neues Zuhause. Im

» Weiterlesen