Versorgungssicherheit in Herbst und Winter: Im Sommer Kamin oder Kachelofen einbauen!

Den Kamin einrichten lassen, während andere Ferien machen: Dann steht das Heizen mit Holz zuverlässig zur Verfügung, wenn es wieder usselig wird, betont Marcus Breuer von Kachelöfen Breuer.

» Weiterlesen

Horn & Görwitz erneut Klimaneutrales Unternehmen

Berlins Dokumenten Manager Horn & Görwitz erneut als Klimaneutrales Unternehmen ausgezeichnet. Andrea Cappallo, Sascha Kaschade und Matthias Hilbert (v.l.n.r.) (Bildquelle: KYOCERA Document Solutions Deutschland) Berlin, 24.06.2022: Erneut hat die Horn & Görwitz GmbH & Co. KG seine CO2-Emmisionen durch den Kauf von insgesamt 334 Klimaschutz-Zertifikaten Nachhaltigkeitsberatung der Fokus Zukunft kompensiert. Damit ist das Unternehmen für die Kalenderjahre 2022 und 2023

» Weiterlesen

Das Klima folgt der Physik, nicht der Politik

In einem offenen Brief appelliert die neu gegründete eFuel GmbH an das EU-Parlament, am 7. Juni 2022 für den Erhalt von Autos mit Verbrennungsmotor zu votieren. Ein Verbot habe durchweg negative Auswirkungen – nicht nur auf den Klimaschutz. Hoya, 01.06.22. Können E-Autos und konventionelle Fahrzeuge einander beim Klimaschutz ergänzen? Geht es nach einer neu gegründeten Unternehmergruppe, müssen sie es sogar:

» Weiterlesen

Wallbox Chargers möchte CO2-Emissionen reduzieren

Das Unternehmen strebt bis 2023 die Klimaneutralität an und möchte die Ziele des Pariser Klimaabkommens um fast zwei Jahrzehnte übertreffen Smarte Ladelösung von Wallbox Chargers (Bildquelle: @Wallbox Chargers) München, 5. Mai 2022. Wallbox Chargers, ein weltweit führender Anbieter von Lade- und Energiemanagementlösungen für Elektrofahrzeuge (EV), verkündet das Ziel, bis zum Jahr 2030 unternehmensweit keine Treibhausgasemissionen mehr zu erzeugen. Die Ankündigung

» Weiterlesen

Ohne klimaneutrale Kraftstoffe werden CO2-Ziele verfehlt

Erneuerbare und alternative Kraftstoffe sind für den Klimaschutz im Mobilitätssektor unverzichtbar und dienen der Energiesicherheit/Offener Brief von 175 Wissenschaftlern an die EU-Gremien Hamburg/Frankfurt am Main, 21.04.22. Klimaschutz braucht Innovation. Dafür stehen die 175 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den unterschiedlichsten Bereichen, die sich anlässlich der Bearbeitung des Fit-for-55-Pakets und der kürzlich angekündigten Taxonomie-Verordnung in einem offenen Brief an die Europäische Kommission

» Weiterlesen

Mehr Nachhaltigkeit – Fuhrparkverband berät Mitglieder umfassend

Mobilitätsberatung mit neuem Kooperationspartner / Optimierung des Fuhrparks / CO2-Emissionen analysieren, sichtbar machen und reduzieren / Verbandsmitglieder erhalten Vorteil / Künftig kooperiert der Fuhrparkverband mit Okapi, um zum Thema Nachhaltigkeit zu beraten. Mannheim, im März 2022. Der Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V. (BVF) erweitert das Angebot für seine Mitglieder und arbeitet ab sofort mit der Mobilitätsagentur „OKAPI“ zusammen. „Unternehmensmobilität, genauer Mitarbeitermobilität,

» Weiterlesen

Durch Waldinvestments gut gegen die Finanzkrise gewappnet

Mit Waldinvestment Baumbesitzer werden bei Baum Arche Baum Arche. Wir machen Wald. Rentabel! An den internationalen Wertpapiermärkten stürzen die Kurse ins Bodenlose und vernichten Billionen Euro an Privatvermögen. Aber mitten im Börsenbeben findet sich eine hochrentierliche Investmentnische: Mit Waldinvestment Baumbesitzer werden bei Baum Arche Mitglieder der Baum Arche sehen sich mit ihren direkten Waldinvestments gut gewappnet gegen die globale Finanz-

» Weiterlesen

Anlagen in Wälder lohnen sich trotz Klimakrise

Waldinvestments sind trotz des Baumsterbens profitabel – wenn man einiges beachtet. www.baum-arche.com Kapitalanleger, die ihr Geld nachhaltig anlegen möchten, müssen nicht unbedingt nur auf Windkraft- und Photovoltaikanlagen setzten, sondern können sich auch auf Holz- und Waldinvestments fokussieren, denn Forstwirtschaft ist die Urform der Nachhaltigkeit. Holz-Aktien bieten zuverlässige Dividenden Da der Begriff Nachhaltigkeit einen forstwirtschaftlichen Ursprung hat, nach dem nicht mehr

» Weiterlesen

Software Carbon Intensity: CO2-Fußabdruck von Software im Blick

Green Software Foundation und NTT DATA führen Bewertungsmethodik für CO2-Emissionen von Software ein Stefan Hansen, CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung NTT DATA DACH. München | Tokio – 09. Dezember 2021 – NTT DATA, ein globaler Marktführer für digitale Geschäfts- und IT-Dienstleistungen und Lenkungsmitglied der Green Software Foundation (GSF), hat gemeinsam mit anderen Unternehmen der GSF die „Software Carbon Intensity“ (SCI),

» Weiterlesen
1 2 3 7