Schäfer Kunststofftechnik spart mit Livarsa 35.000 kWh im Jahr

Stromverluste langfristig um 3,3 Prozent gesenkt Schäfer spart jetzt Strom, den man bisher verschenkt hatte. (Bildquelle: @Schaefer-vollendet) Zell am Harmersbach / Grenchen (CH), 02.03.2021 – Eine kleine Stellschraube mit großer Wirkung: Die badische Schäfer Kunststofftechnik GmbH führte innerhalb von nur 2 Monaten die Energie-Effizienzlösung EPplus 600A der Livarsa GmbH ( www.livarsa.com) ein und senkt seitdem ihren jährlichen Stromverbrauch um über

» Weiterlesen

timeair sorgt für reine Luft

Anhaltend gute Luftqualität in Veranstaltungs- und Klassenräumen mit dem mobilen CO2-gesteuerten Frischluft-Timer von Wiesemann & Theis Der timeair im Veranstaltungsraum Die Wiesemann & Theis GmbH, Hersteller für Mikrocomputer- und Netzwerktechnik, bietet mit dem “timeair” ein einfaches Messgerät, um die Luftqualität in Innenräumen zu kontrollieren und zu regeln. “Der Mensch gibt mit jedem Atemzug Kohlendioxid (CO2) an die Luft ab”, erläutert

» Weiterlesen

HanseWerk stattet Schulen mit Luftgütesensoren aus

Gemeinde im Kreis Segeberg testet intelligentes Frühwarnsystem für rund sechs Wochen im Alltag. Das Land Schleswig-Holstein plant die Schul- und Kitaöffnungen nach mehrwöchigem Lockdown für den 22. Februar 2021. HanseWerk bietet dafür in Henstedt-Ulzburg testweise ein intelligentes Frühwarnsystem an, das beim Kampf gegen Corona helfen soll. Denn je mehr Menschen sich in einem geschlossenen Raum befinden, desto schneller steigt der

» Weiterlesen

Knauber: Klimaschutz zum Mitmachen

Das neue Online-Portal “Knauber ProKlima” bietet viele Infos und Tipps, einen CO2-Rechner sowie die Option, Emissionen klimaneutral zu stellen. Bahn oder Auto? Fleisch oder vegetarisch? Wein oder Wasser? Kreuzfahrt oder Campingplatz? Diese alltäglichen Entscheidungen haben Einfluss auf den eigenen CO2-Ausstoß. Mit dem Online-Portal www.knauber-proklima.de will das Bonner Familienunternehmen Knauber alltagsnah und verständlich zeigen, wie man Emissionen reduzieren oder sogar ganz

» Weiterlesen

Neumarkter Lammsbräu: Erstes Zertifikat für wirksamen Klimaschutz durch regionalen Humusaufbau

Neumarkt in der Oberpfalz, 11. Dezember 2020. Der Bio-Pionier Neumarkter Lammsbräu engagiert sich in Partnerschaft mit den Bio-Bauern der Erzeugergemeinschaft für Ökologische Braurohstoffe (EZÖB) für den Klimaschutz durch Humus-Aufbau und CO2-Kompensation auf regionalen Ackerflächen. Den direkt messbaren Erfolg des Projekts dokumentiert jetzt die erste Kompensationsbestätigung über 25 Tonnen CO2. Das Zertifikat überreichten Angela Maria Abler-Heilig und Wolfgang Abler vom Zertifizierungspartner

» Weiterlesen

Gasnetz Hamburg bereitet Industrie auf Wasserstoff vor

Klimaneutrale Energieversorgung mit bestehendem Netz möglich. Gasnetz Hamburg kann CO2-Ausstoß um 1,2 Millionen Tonnen senken. 90 Mio. EUR Investition. Gasnetz Hamburg stellt Pläne für die Industrieversorgung mit Wasserstoff vor. Hamburg. Zusammen mit der städtischen Gesellschaft Gasnetz Hamburg bereitet die Umweltbehörde eine klimaneutrale Energieversorgung großer Industriebetriebe im Hafen vor. Das Projekt läuft unter dem Titel “Hamburger Wasserstoff-Industrie-Netz”, kurz: HH-WIN. Ein Wasserstoffnetz

» Weiterlesen

ElbEnergie erschließt Einfamilienhäuser in Brackel

HanseWerk-Tochter investiert 30.000 Euro für die Verlegung einer neuen Gasleitung – Arbeiten Ende November begonnen. ElbEnergie, Tochterunternehmen von HanseWerk, erschließt mehrere Einfamilienhäuser in der Straße “Auf dem Rothberg” in Brackel mit Erdgas. “Insgesamt werden 540 Meter Niederdruck-Gasversorgungsleitungen innerhalb von vier Wochen verlegt”, erklärt Daniel Klingberg, Projektmanager des Netzbetreibers. Investiert werden dafür rund 30.000 Euro. Verkehrseinschränkungen im öffentlichen Bereich wird es

» Weiterlesen

HanseWerk Natur: Klimaschutz-Projekt für Asklepios Altona

Jährliche CO2-Einsparung von 1.800 Tonnen durch neues Blockheizkraftwerk (BHKW). Energiekonzepte von HanseWerk Natur unter: www.hansewerk-natur.com. Hamburg. Nach erfolgreichen Tests hat HanseWerk Natur das neue BHKW an der Asklepios Klinik Altona in Betrieb genommen. Als langjähriger Betreiber der Energiezentrale hat HanseWerk Natur für die Klinik ein ganzheitliches Energiekonzept erstellt, das BHKW eingebaut und in Betrieb genommen. Dank der Umrüstung der Energiezentrale

» Weiterlesen

Mit dem Luftgütesensor von EUROtronic Infektionsrisiko minimieren

Schlechte Raumluft beeinträchtigt Gesundheit und Wohlbefinden, in geschlossenen Räumen steigt das Infektionsrisiko für Viruserkrankungen ohne ausreichende Belüftung stetig an. Gerade an öffentlichen Orten wie Schulen, Kindergärten, Großraumbüros oder Universitäten treffen täglich viele Menschen aufeinander. Dabei gibt jede Person permanent CO2 und Aerosole ab, in denen sich Viren schnell in der Raumluft verbreiten. Das Robert-Koch-Institut warnt, dass bei einem längeren Aufenthalt

» Weiterlesen

Präzisions-Membranpumpen des Herstellers Schwarzer.com als Lebensretter in der Medizintechnik

Die Kapnometrie ist ein medizintechnisches Messverfahren, um die Atemtätigkeit der Patienten zu überwachen. Im Analysegeräts sorgt eine Membranpumpe von Schwarzer für zuverlässige Messergebnisse.

» Weiterlesen

Werner Mittelstaedt: Anthropozän und Nachhaltigkeit. – Aktuelles Buch zur Klimakrise und für Nachhaltigkeit.

Die Zeit zum Umdenken ist gekommen! Das Buch enthält ein Konzept, um wirksam gegen die Klimakrise vorzugehen und nachhaltiges Handeln besser zu realisieren, denn die Zeit drängt.

» Weiterlesen

Gesundheit: Mit HanseWerk regelmäßig durchlüften

Luftgütesensor für Schulen: Intelligentes Frühwarnsystem von HanseWerk für Städte und Gemeinden vielseitig einsetzbar. “AHA + L” – so lautet die neueste Regel, um das Risiko einer Corona-Ansteckung zu minimieren. Auf Abstand, Hygiene und Alltagsmaske folgt jetzt zusätzlich das Lüften. Dass das zum Start der kälteren Jahreszeit ein wichtiger Beitrag sein kann, um der Verteilung der Viren durch Aerosole in geschlossenen

» Weiterlesen

HanseWerk zur Wasserstoffstrategie der Landesregierung

Vorstandsvorsitzender Matthias Boxberger: “Ein wichtiger erster Schritt – weitere Schritte müssen folgen”. “Diese Strategie ist ein guter Schritt in die richtige Richtung. Allerdings müssen noch weitere Schritte folgen”, betonte Matthias Boxberger, Vorstandsvorsitzender der HanseWerk-Gruppe anlässlich der Vorstellung der Wasserstoffstrategie der schleswig-holsteinischen Landesregierung. So sei es im Angesicht der Größe des schleswig-holsteinischen Landeshaushaltes – gerade in Corona-Zeiten – ein starkes Bekenntnis,

» Weiterlesen

Worldwatchers Verpackungs-Check hilft beim Klimaschutz

Reduktion von Einwegverpackungen für das Klima Worldwatchers Verpackungs-Check (Bildquelle: Worldwatchers GmbH) Die Klimaschutz-Experten von Worldwatchers haben die Auswirkungen von Einwegverpackungen auf das Klima analysiert. Die Untersuchungen haben ergeben, dass sich der private Verbrauch an Verpackungsmüll, der gemäß Umweltbundesamt im Jahr 2018 pro Kopf bei 107 Kilogramm lag, neben der Umweltverschmutzung zusätzlich mit über 120 Kilogramm CO2 pro Person und Jahr

» Weiterlesen

HanseWerk-Tochter investiert 450.000 Euro in Oldenswort

Pilotversuch zur Erdgas-Vorwärmung: Schleswig-Holstein Netz spart mit Luft-Wärme-Pumpe über einen Zeitraum von 20 Jahren gut 52 Tonnen CO2 ein. Die Gasdruckregelanlage der HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz wird aufgestellt. Schleswig-Holstein Netz (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, hat in der Gemeinde Oldenswort in diesen Tagen mit dem Bau der neuen Gasdruckregelanlage Witzwort begonnen. Das Bauwerk entsteht am Bodderweg und soll die bisherige Station

» Weiterlesen

Fixin – Das Projekt zur Rettung der Welt – 2032/2204

In seinem neuen Roman “Fixin” beschreibt der Autor Rayton Martin Villa über das düstere Leben auf der Erde in der Zukunft. Eine Gruppe Naturforscher versucht, den völligen Untergang zu verhindern.

» Weiterlesen

Worldwatchers schaltet kostenlose Klimaschutz-App frei

Klimaschutz leicht gemacht mit der CO2-App von Worldwatchers Das auf CO2 Footprinting spezialisierte Startup Worldwatchers hat nach erfolgreicher Crowdfunding-Kampagne jetzt die erste Klimaschutz-App auf den Markt gebracht. Umweltbewussten Verbrauchern ermöglicht die kostenfreie App, ihren persönlichen jährlichen CO2 Fußabdruck zu ermitteln. Klimaschutz leicht gemacht Der Klimakompass umfasst einen Rechner, der den täglichen Konsumstil über sämtliche Lebensbereiche hinweg mit wenigen Klicks in

» Weiterlesen
1 2 3 5