CPQ für die Industrie 4.0

Die P`X Sales Solution digitalisiert Vertriebsprozesse und treibt Industrie 4.0 voran (Bildquelle: Perspectix AG, Zürich) Während sich der Verkauf in vielen Branchen in das Internet verlagert, entzieht sich der technische Vertrieb von Industrieprodukten bislang erfolgreich der Digitalisierung: Nicht nur zahlreiche Kundenabstimmungen, sondern auch Rückfragen in Entwicklung und Konstruktion verlangsamen die Prozesse – die von getrennten IT-Systemen wie CRM und ERP

» Weiterlesen

WARUM SOLLTE MAN EINE EXCEL-LÖSUNG DURCH CPQ ERSETZEN?

Wenn durch Tabellenkalkulation die Fehlerquote steigt dann leidet die gesamte Produktivität im Vertrieb (Bildquelle: @ shutterstock, ID: 1044298705) In Ihrem Verkaufsangebotsprozess lauert sie an jeder Ecke: die Excel-Tabelle. Sie ist groß, wächst rasant und zeigt ab einer gewissen Komplexität auch ihre widerspenstige Seite und zwar zulasten der Produktivität Ihrer Vertriebseinheit. Ihr Team hat sie Jahrelang aufgebaut und mit Daten gefüttert,

» Weiterlesen

Variantenmanagement per Konfigurator

Mit der P`X Sales Solution werden individuelle Kühlsysteme konfiguriert, kalkuliert und montiert (Bildquelle: Perspectix AG, Zürich) Die VDMA-Tagung beleuchtet das Thema Variantenmanagement diesmal zum Schwerpunkt Variantenkonfiguration – ein wichtiger Baustein der Digitalisierungsstrategie. Denn der Trend zur Digitalisierung verändert auch den Maschinen- und Anlagenbau. Prozesse lassen sich schneller, effizienter und sicherer gestalten. Doch im Mittelpunkt stehen die Anforderungen des Kunden: Wie

» Weiterlesen

Vertriebskonfigurator ready for S4/Hana

P´X Sales Solution ready for S4/Hana (Bildquelle: Perspectix AG, Zürich) Individuelle Produkte – live am Kundenstandort konfiguriert wie aus dem Katalog – dies ermöglicht die P´X Sales Solution von Perspectix. Hersteller von Möbelsystemen, Fahrzeuginneneinrichtungen, wie auch Maschinen und Anlagen verkürzen damit die Angebotserstellung, befriedigen Kundenbedürfnisse und erhöhen den Grad der Kundenzufriedenheit. Am Point of Sale werden leichtgewichtige 3D-Modelle aus Katalogen

» Weiterlesen

IAA Nutzfahrzeuge 2018: Produktkonfigurator zur Ausstattung von Sonderfahrzeugen

Mit der P´X Sales Solution werden Fahrzeugeinrichtungen sicher und übersichtlich projektiert (Bildquelle: Perspectix AG, Zürich) Die Configure-Price-Quote (CPQ)-Lösung von Perspectix arbeitet mit Bibliotheken, die während der Implementierungsphase mit leichtgewichtigen CAD-Modellen aus der Konstruktion bestückt werden. Diese werden so bearbeitet, dass sich die Objekte über Parametereingaben steuern. Die gesamte Produktlogik wird in einem umfangreichen technischen Regelwerk festgehalten, damit während der Konfiguration

» Weiterlesen

Variantenmanagement für Maschinenbauer

Perspectix stellt neue Version der P´X-Sales Solution auf der 7. VDMA Tagung Variantenmanagement vor Mit der P`X Sales Solution werden individuelle Maschinen und Anlagen sicher konfiguriert, überzeugen (Bildquelle: Perspectix AG, Zürich) Varianten schaffen Wettbewerbsvorteile – denn Varianten sind kundenspezifische Lösungen, Innovationen oder Länderausführungen. Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau liegt mit seiner Variantenvielfalt weit an der Weltspitze. Dennoch versuchen viele Maschinenanbieter

» Weiterlesen

Preis- und Produktkonfiguration im Software- und Lizenzvertrieb

Angebotskonfigurierung mit UniPRO/Configurator Zügige und fehlerfreie Angebotserstellung, mittlerweile ein großes Thema für IT- und Softwareunternehmen. Die Vielzahl an Apps und Solutions, Versionen und Releases, Upgrades, Updates und Features fordern dem Vertrieb hohes Produktwissen und strukturiertes Vorgehen in der Kundenbetreuung ab. Mit dem UniPRO/Configurator muss nicht zwangsläufig eine Produktion angestoßen werden. Auch wenn CPQ (Configure, Price, Quote) ein wichtiges Stichwort ist

» Weiterlesen

Perspectix entwickelt CPQ-Lösungen für B2B

Mit durchgängiger Software zur Konfiguration, Preisfindung und Angebotserstellung (Configure, Price, Quote, CPQ) werden Business-to-Business (B2B) Anbieter den wachsenden Anforderungen bezüglich kundenspezifischer Produktvarianten und Angebotsgeschwindigkeit gerecht. Mit der neuen Version 10.0 ihrer P´X5-Technologie entwickelt die Perspectix AG in Zürich kundenspezifische CPQ-Lösungen für Investitionsgüteranbieter mit mehrstufigen Vertriebsorganisationen und Multi-Channel-Strategien. Die Komplexität im Vertrieb variantenreicher Produkte an gewerbliche Abnehmer stellt die Hersteller in

» Weiterlesen