HASHIMOTO und die Ärzte hielten uns für verrückt – Einblicke in ein Leben mit einer Autoimmunerkrankung

Lena Pöppelmann und Sandra Stöcker berichten in “HASHIMOTO und die Ärzte hielten uns für verrückt” über ihr Leben vor und nach der Diagnose Hashimoto Thyreoiditis.

» Weiterlesen

Geheilt: Wie du deine Krankheiten selbst umprogrammierst – Anleitung für ein Leben ohne Schmerzen

Seit mehr als 15 Jahren setzt Tamara Haas dort an, wo die klassische Medizin aufhört. Davon berichtet sie in “Geheilt: Wie du deine Krankheiten selbst umprogrammierst”.

» Weiterlesen

Augenarzt für Neuss: Makuladegeneration und Ernährung

Augenarzt Janßen, Region Neuss, verweist auf Studie: Vitamin-B-Komplex kann vorbeugend wirken Verlauf einer Makuladegeneration positiv beeinflussen. NEUSS. Die Gabe eines Vitamin-B-Komplexes kann sich positiv auf den Verlauf einer altersbedingten Makuladegeneration auswirken. Auf dieses Ergebnis einer Studie verweist Augenarzt Benno Janßen, der auch Patienten mit der Diagnose “Altersbedingte Makuladegeneration” (AMD) aus der Großregion Neuss in seiner Praxis in Dormagen behandelt. Was

» Weiterlesen

Dissektion der Aorta häufiger als angenommen

Studie zeigt: Hohe Dunkelziffer an Fällen einer Dissektion der Aorta Bei einer Dissektion der Aorta ist sofortiges Handeln wichtig. SIEGEN. Eine Studie legt nahe, dass weit mehr Menschen an den Folgen einer Dissektion der Aorta sterben, als bisher angenommen. Die Autoren der Studie, die im “International Journal of Cardiology” veröffentlicht wurde[1], kommen zu dem Ergebnis, dass jährlich hunderte Patienten an

» Weiterlesen

“Ist mein Kind nur schüchtern oder leidet es an Mutismus?

Wie selektiver Mutismus erkannt und behandelt werden kann. (Bildquelle: Fotolia) 05.05.2019 Starnberg – Selina geht seit zwei Jahren in den Kindergarten. Sie hat noch nie mit den Kindern oder Erzieherinnen gesprochen. Sie vermeidet Blickkontakt, indem sie sich die Haare vor das Gesicht hält oder in den Mund nimmt. Über Stunden hinweg sitzt sie beobachtend am Spieltisch. Dreie Entfernung zur Puppenspielecke

» Weiterlesen

“Mein Kind spricht nicht” – Selektiver Mutismus?

Selektiver Mutismus – was ist das? selektiver Mutismus – eingeschlossen im Schweigen Starnberg, Die meisten Menschen haben noch nie von Mutismus, einer psycho-sozialen Störung bei Kinder und Jugendliche, gehört. Bereits vor 140 Jahren wurde selektiver Mutismus in der medizinischen Literatur beschrieben. Selektiver / Elektiver Mutismus ist in der ICD-10 (Internationalen Klassifizierung psychischer Störungen) unter der Ziffer F94.0 aufgenommen. Unter der

» Weiterlesen

Augenarzt aus Mainz: Crosslinking wird Kassenleistung

Therapie bei Keratokonus wird erstattet – Augenarzt aus Mainz informiert Antworten von Dr. Kauffmann, Augenarzt in Mainz. MAINZ. Patienten mit der Diagnose Keratokonus profitieren von einer Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA). Darauf weist Augenarzt Dr. med. Thomas Kauffmann hin, der in Mainz zusammen mit den Augenärzten Dr. Med. Jutta Kauffmann und Dr. med. Stefan Breitkopf eine augenärztliche Gemeinschaftspraxis leitet. Der

» Weiterlesen

Homöopathie: Patienten schätzen ärztlich Zuwendung

Die Empathie von Arzt zu Patient spielt in der Behandlung mit Homöopathie eine große Rolle Für Patienten zählt die Zuwendung eines Arztes. Was machte einen guten Arzt aus? Eine Antwort auf diese Frage suchte die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung in einem großen Bericht. Ihr Fazit: Der Arzt müsse vor allem Mensch sein und so auch seine Patienten und nicht bloß die

» Weiterlesen

Homöopathie: Patienten schätzen ärztlich Zuwendung

Die Empathie von Arzt zu Patient spielt in der Behandlung mit Homöopathie eine große Rolle Für Patienten zählt die Zuwendung eines Arztes. (Bildquelle: © Alexander Raths / Fotolia) Was machte einen guten Arzt aus? Eine Antwort auf diese Frage suchte die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung in einem großen Bericht. Ihr Fazit: Der Arzt müsse vor allem Mensch sein und so auch

» Weiterlesen

Leben mit Angiom – Info im Einzugsbereich Köln

Arteriovenöse Malformation (Angiom) behandeln oder nicht? Neurochirurgie für den Raum Köln klärt auf Eine Einblutung im Gehirn kann eine lebensbedrohliche Situation sein. (Bildquelle: © Robert Kneschke / Fotolia) RAUM KÖLN. Die Zahl der Diagnosen eines Angioms, medizinisch als arteriovenöse Malformation bezeichnet, steigt. Galt sie in früheren Jahren als seltene Erkrankung, wird sie heute durch moderne Bildgebungsverfahren häufiger diagnostiziert. “Bei einem

» Weiterlesen

Augenarzt aus Pirmasens: Grauer Star und Sturzgefahr

Erhöhtes Sturzrisiko durch Grauer Star (Katarakt) – Augenarzt für Pirmasens / Zweibrücken informiert Operation am Grauen Star. (Bildquelle: © AA+W / Fotolia) PIRMASENS / ZWEIBRÜCKEN. Grauer Star und Sturzgefahr – wie hängt das zusammen? Augenarzt Dr. med. Attila Osvald sensibilisiert seine Patienten mit Alterskatarakt, also Grauem Star als Folge des natürlichen Alterungsprozesses des Auges, für Gefahren, die durch eine eingetrübte

» Weiterlesen

Moderne Medizintechnik beim Augenarzt in Pirmasens

Dr. med. Osvald aus Pirmasens nutzt neue Technologie zur Diagnose von Augenerkrankungen Augenaufnahmen beim Augenarzt in Pirmasens. (Bildquelle: © HQUALITY / Fotolia) PIRMASENS / ZWEIBRÜCKEN. Die Entwicklung in der Medizintechnik ist rasant – auch im Bereich der Augenheilkunde. “Schritt halten bei neuen Entwicklungen”, wollen Augenarzt Dr. med. Attila Osvald und seine Kollegen Dr. med. Michael Butscher und Dr. med. Susanne

» Weiterlesen

Augenarzt für Neuss: Grauer Star und Frakturrisiko

Eine Operation am Grauen Star dient auch der Sturzprophylaxe, betont Augenarzt aus Neuss Die Operation am Grauen Star kann zur Sturzprophylaxe dienen. (Bildquelle: © Erica Smit / Fotolia) NEUSS. Der Graue Star, auch als Katarakt bezeichnet, ist in den meisten Fällen ein altersbedingtes Augenleiden. Benno Janßen, Augenarzt aus Neuss, erklärt, was es damit sich auf sich hat: “Etwa ab dem

» Weiterlesen

Endokrinologe (Mainz): Schilddrüsenhormone und Frakturrisiko

Prof. Dr. Dr. hc. Wüster aus Mainz zum Zusammenhang zwischen Knochenauf- bzw. -abbau Einfluss auf den Knochenauf- und abbaus haben Schilddrüsenhormone. (Bildquelle: © Kateryna_Kon / Fotolia) MAINZ. Schilddrüsenhormone haben Einfluss auf den Prozess des Knochenauf- und -abbaus. Sie beeinflussen damit das Risiko, eine Fraktur zu entwickeln. Auf diesen Zusammenhang weist Prof. Dr. Dr. hc. Christian Wüster hin. Er bezieht sich

» Weiterlesen

Aneurysma – Informationen für Patienten aus Köln

Neurochirurg aus dem Raum Köln: OP-Risiko bei Aneurysma individuell bewerten Neurochirurg in Siegen nutzt die modernen Hybrid Operationssäle für Operation an einem Aneurysma. (Bildquelle: © kirasolly / Fotolia) KÖLN. Prof. Dr. med. Veit Braun ist Chefarzt der Neurochirurgie am Diakonie Klinikum Jung Stilling in Siegen, in dem auch Patienten aus dem Raum Köln mit einem Aneurysma im Kopf behandelt werden.

» Weiterlesen

Demenz Früherkennung per App erhält Medizinprodukt Status

Früherkennung ist der Schlüssel zur erfolgreichen Demenz Therapie Die DST App ist in den App Stores verfügbar – Die DST App (Demenz Screening Test) wurde von den Behörden als Medizinprodukt anerkannt. – Demenz Frühstadien werden sicher erkannt, bevor die Hirnschäden irreversibel werden. – Sensitivität über 96%, deutlich höher als bei den etablierten Tests (z.B. MMSE 71%). Demenz ist ein rasch

» Weiterlesen
1 2 3