Digitale Innovatoren bei den Transformational Leadership Awards 2021 ausgezeichnet

Personen und Unternehmen werden für die erfolgreiche Konzeption, Planung und Durchführung der digitalen Transformation ihrer Angebote und Organisationen ausgezeichnet Digitale Innovatoren bei den Transformational Leadership Awards 2021 ausgezeichnet (Bildquelle: @ Rockwell Automation) Düsseldorf, 22. Juni 2021 – Rockwell Automation feiert die kürzlich bekannt gegebenen Gewinner der zweiten jährlichen Transformational Leadership Awards von Smart Industry. Diese wurden ins Leben gerufen, um

» Weiterlesen

Stärkung von IT-Kompetenzen zentral für das Erreichen digitaler Souveränität

Kampagne Deutschland kann digital! nimmt digitale Bildung in den Blick Bündnis aus Digital- und Wirtschaftsverbänden fordert von der Politik im Superwahljahr mehr Tempo im Bereich digitaler Bildung KI Bundesverband und Gesellschaft für Informatik schließen sich der Initiative Deutschland kann digital! an Aachen/Berlin, 19. Mai 2021 Welches Update braucht unser Bildungssystem für das 21. Jahrhundert? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer

» Weiterlesen

BITMi unterzeichnet Brief gegen unbegrenzte Ausweitung von Überwachung und für den Schutz von Verschlüsselung

Aachen/Berlin, 17. Mai 2021 – Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) schließt sich als Mitunterzeichner einer Initiative digitalpolitischer Akteure gegen die geplante Ausweitung der Quellen-Telekommunikationsüberwachung (Quellen-TKÜ) im “Gesetz zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts” an. Besonders kritisiert das Bündnis die Reform des “Artikel 10-Gesetzes” und die daraus abzuleitende Verpflichtung für Anbieter von Kommunikationsdiensten, die Sicherheit und Integrität ihrer eigenen Dienste einzuschränken. Hierzu zählt

» Weiterlesen

Der Zahntechniker macht´s

Ob Krone, Brücke oder Prothese, Zahntechniker stellen Zahnersatz präzise in viele kleinen Schritten individuell für den Patienten her. Die moderne Zahntechnik in Deutschland umfasst dabei traditionell erlerntes Handwerk genauso wie die digitale Herstellung von Zahnersatz mit zukunftsweisenden Technologien und Materialien. Neben der Meisterpflicht dürfen im zahntechnischen Labor in Deutschland nur CE-geprüfte Materialien zum Einsatz kommen. Dies bedeutet, alle Materialien entsprechen

» Weiterlesen

Besser spät als nie – BITMi zur Datenstrategie

Aachen/Berlin, 11. Februar 2021 – Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) begrüßt grundsätzlich die heute im Bundestag diskutierte Datenstrategie der Bundesregierung. Sie ist nach Auffassung des Verbands allerdings überfällig, weswegen nun schnelles Handeln erforderlich ist. Ein wichtiger Aspekt aus BITMi Sicht ist die geplante Förderung des Datenteilens, welches laut Datenstrategie mit neuen Anreizsystemen unterstützt werden soll. Durch das Teilen der Daten

» Weiterlesen

Echte Modernisierung des Patentrechts wagen und digitale Märkte stärken

Berlin/Bodenheim, 27. Januar 2021 – Die notwendige und geplante Modernisierung des Patentrechts wurde heute in erster Lesung im Deutschen Bundestag beraten. Im Mittelpunkt der Debatte steht die mit dem Regierungsentwurf vorgeschlagene Relativierung des Unterlassungsanspruchs. Diesbezüglich stehen sich vor allem in der Großindustrie ein befürwortendes und ein ablehnendes Lager gegenüber. Tatsächlich krankt das aktuelle deutsche Patentrechtssystem jedoch vor allem an der

» Weiterlesen

Digitale Gastronomie – ein Modell mit Zukunft

(Bildquelle: AdobeStock_260128861) Vor allem die Gastronomie leidet unter Corona. Restaurants und Bars müssen schließen, der Umsatz bricht ein und am Ende wartet auf viele, die dort beschäftigt sind, die Arbeitslosigkeit. Aber die Not hat Menschen immer wieder auf neue, bahnbrechende Ideen gebracht, was im Jahr der Corona-Krise nicht anders ist. Die Digitalisierung der Gastronomie ist ein gangbarer Weg auf der

» Weiterlesen

BITMi begrüßt digitale Souveränität als Leitmotiv der europäischen Digitalpolitik unter deutscher Ratspräsidentschaft

Heute übernimmt Deutschland den Vorsitz der EU-Ratspräsidentschaft. Deutschland tritt Ratspräsidentschaft der EU an Digitale Souveränität soll Leitmotiv der europäischen Digitalpolitik sein BITMi fordert, Krisengelder für die Förderung nachhaltiger und souveräner Digitalisierung zu nutzen Berlin/Brüssel, 01. Juli 2020 – Heute übernimmt Deutschland den Vorsitz der EU-Ratspräsidentschaft unter dem Motto “Gemeinsam. Europa wieder stark machen.” Der Schwerpunkt der Präsidentschaft liegt auf der

» Weiterlesen

Konjunkturpaket muss Digitalisierungsschub über Corona hinaus sichern

BITMi Präsident Dr. Oliver Grün erklärt zum Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung: “Mit ihrem Konjunkturpaket von 130 Milliarden Euro stemmt sich die Regierung mit großem Aufwand gegen die wirtschaftlichen Schäden der Corona-Krise. Wir begrüßen, dass ein deutlicher Anteil in digitale Technologien investiert werden soll. Die aktuelle Situation führt uns die Bedeutung der Digitalisierung tagtäglich vor Augen. Jetzt müssen wir die Chance nutzen

» Weiterlesen

GAIA-X braucht Mittelstands-Profil

-Altmaier und Le Maire stellen GAIA-X Entwicklungen vor -BITMi stimmt Förderung digitalen Souveränität Europas zu -Stärkere Einbindung von Startups und Mittelstand ins Projekt nötig Aachen/Berlin, 04. Juni – Heute haben Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und sein französischer Kollege Bruno Le Maire die neuen Entwicklungen im Cloudnetzwerk-Projekt GAIA-X im Rahmen einer Webkonferenz vorgestellt. Bereits bei der ersten Ankündigung auf dem Digitalgipfel 2019

» Weiterlesen

BITMi Vorstand fordert Digitalprämie statt Abwrackprämie

BITMi Vorstände Martin Hubschneider, Andera Gadeib, Dr. Oliver Grün (v.l.n.r.) Quelle: BITMi Archiv Aachen/Berlin, 07. Mai 2020 – Vor dem Hintergrund der weiteren Lockerungen der Corona-Maßnahmen fordert der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) Investitionen für Digitales, um die Wirtschaft wieder in Schwung zu bringen. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen sollten Zuschüsse für ihre Digitalisierung erhalten und damit ihre Zukunft sowie

» Weiterlesen

Digitale Veränderungsprozesse in der Weiterbildung/Erwachsenenbildung

Der digitale Wandel trifft die Einrichtungen der Erwachsenen- und Familienbildung im Land. Gerade bei den Themen politische Kommunikation und der Entwicklung von Zielgruppen und der Verbände ist das deutlich spürbar. Im Auftrag des Landes NRW unterstützt und fördert die Landesarbeitsgemeinschaft der Katholischen Erwachsenen- und Familienbildung (LAG KEFB NRW) ihre Mitgliedseinrichtungen. Die durch die Digitalisierung angestoßenen Veränderungsprozesse betreffen alle Lebensbereiche der

» Weiterlesen

Mobility-Sharing: Autonome Busse – Zwischen Vorbehalten und Benefits

BITMi veröffentlicht Kurzstudie zum Thema “Autonome Busse” Aachen, 07. Januar 2020 – Um den Grund für die zögerliche Akzeptanz der Bevölkerung gegenüber der neuen Technologie des autonomen Personennahverkehrs zu untersuchen, hat der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) in Zusammenarbeit mit dem Marktforscher für die digitale Welt Dialego, einen repräsentativen Querschnitt der Deutschen zur potentiellen Nutzung und den Anforderungen an autonome Busse

» Weiterlesen

Das Lesen ist tot, es lebe das Lesen

Ruslan Krohn über Herausforderungen des Umbruchs in der Medienwelt (Bildquelle: Photo by Ben White on Unsplash) Längst sind wir mit unserem Device wie verwachsen, sind Smartphone, Smartwatch und Tablet Teil unseres Alltags. Der Absatz gedruckter Bücher sinkt. Lesen findet, wenn überhaupt, digital statt. Welche Herausforderungen dies für uns und unsere Gesellschaft bedeutet, darüber spricht Ruslan Krohn am 30. November 2018

» Weiterlesen

Talent Management – zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Die Mehrheit deutscher Unternehmen hat die Wichtigkeit von Talent Management erkannt und setzt vermehrt entsprechende Technologieplattformen ein. Alles gut? Keineswegs! Es fehlt nicht an Systemen, sondern an System! “Talent Management ohne Strategie ist ein Sportwagen ohne Zugkraft”, sagt Steve Wainwright (Bildquelle: @ SumTotal Systems) 65 Prozent aller Personaler finden ihr Talent Management innovativ. Sogar 83 Prozent der 204 HR-Entscheider, die

» Weiterlesen

Künstliche Intelligenz sorgt für effektives Online Marketing

AI Socializer – Wie Sie die Künstliche Intelligenz für sich nutzen können AI Socializer – Künstliche Intelligenz aus dem TRENDS Netzwerk Spätestens seitdem selbstlernende Systeme wie Alexa und Siri die Haushalte erobern, ist das Thema Künstliche Intelligenz in aller Munde. Zu Recht, denn die Technologie hat das Potential, ganze Branchen und Systeme durcheinanderzuwirbeln – auch Bereiche die noch nicht im

» Weiterlesen

Koalitionsverhandlungen abgeschlossen: Stellenwert der Digitalisierung wird nicht erkannt

Berlin, 08. Februar 2018 – Nach dem gestrigen Ende der Koalitionsgespräche zwischen CDU/CSU und SPD zieht der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) eine allenfalls ausgeglichene Bilanz für die Beachtung digitaler Themen im vorgelegten Koalitionsvertrag: “Es gibt einige erste sinnvolle Maßnahmen in Richtung Digitalisierung, aber der Stellenwert der Digitalisierung wird nicht ausreichend berücksichtigt. Wir können keine Vision oder Strategie erkennen, welche mit

» Weiterlesen

Vom Wetterbericht bis zu sensiblen Daten

Interne Kommunikation mit Digital Signage Digital Signage ist über Verschlüsselungstechnologien ein sicherer Kanal für interne Kommunikation. (Bildquelle: @netscreens) Interne Kommunikation lässt sich standortweit sehr einfach und bequem über Digital Signage-Lösungen realisieren, gerade wenn nicht alle Mitarbeiter am PC arbeiten. Über die Kommunikation über ein eigenes TV-Netzwerk im Unternehmen lassen sich unternehmensweit und abteilungsbezogen Daten in Echtzeit vermitteln. Digital Signage-Lösungen werden

» Weiterlesen
1 2