HanseWerk-Tochter SH Netz eröffnet neues Kundenbüro

HanseWerk: Bürgermeisterin Ulrike Schmidt und Bürgervorsteher Henry Danielski besuchten das neue Kundenbüro von SH Netz noch vor der Eröffnung. Wie bekomme ich meinen Stromnetzanschluss? Was ist eigentlich Baustrom? Wo liegt die Gasleitung auf meinem Grundstück? Und was muss ich beachten, wenn ich eine Photovoltaikanlage errichten will? Zu diesen und vielen weiteren Themen rund um die Strom- und Gasnetze informiert HanseWerk-Tochter

» Weiterlesen

Forschungsprojekt testet Stromnetz der Zukunft im Kreis Steinburg

Das Forschungsprojekt ENSURE soll Deutschlands Stromnetz für die Energiewende wappnen – jetzt sind erste Einzelprojekte für mehr Grünstrom im Kreis Steinburg geplant. ENSURE – Neue EnergieNetzStruktURen für die Energiewende Das Energiewendeprojekt ENSURE (Neue EnergieNetzStruktURen für die Energiewende), gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, ist – unter anderem im Kreis Steinburg – in seine heiße Phase eingetreten. “Wir gehen mit

» Weiterlesen

HanseWerk: ElbEnergie erschließt Neubaugebiet in Eckel

Neubaugebiet in der “Eichenstraße Süd” (Westseite) wurde an das Gasnetz angeschlossen. Der Gasnetzbetreiber ElbEnergie, Teil der HanseWerk-Gruppe, hat sein Netz im Landkreis Harburg weiter ausgebaut. In der vergangenen Woche wurde die Westseite des Neubaugebietes “Eichenstraße Süd” in Eckel in der Gemeinde Rosengarten mit Erdgas erschlossen. “Wir haben rund 80 Meter neue Niederdruckverteilleitung verlegt”, berichtet der zuständige Projektleiter Daniel Klingberg. Insgesamt

» Weiterlesen

Klimaneutrale Energieversorgung des Bildungscampus BTZ Rohr bereits bis 2025 realisierbar

Energieexperten der IfE GmbH liefern innovatives Konzept mit Sektorenkopplung mittels Wärmepumpe und -speichern (Bildquelle: @ Handwerkskammer Südthüringen) Eine neue Studie des Ingenieurbüros für Energiewirtschaft (IfE GmbH) zeigt, dass der Bildungscampus BTZ Rohr-Kloster der HWK Südthüringen bis spätestens 2025 klimaneutral mit Energie versorgt werden kann. Von der geplanten nachhaltigen Sanierung der Ausbildungsstätte profitieren zudem regionale Handwerksbetriebe. Die internationale Aus- und Weiterbildungsstätte

» Weiterlesen

Itron präsentiert intelligenten Haushaltszähler für den deutschen Markt

Der neue eHz-B Smart Meter von Itron rüstet Versorgungsunternehmen und Kommunen für die Energiewende in Deutschland LIBERTY LAKE, Wash. – 31. März 2021 – Speziell für den deutschen Markt präsentiert Itron, Inc. (NASDAQ: ITRI) seinen neuen smarten Haushaltszähler eHZ-B. Das Unternehmen gilt weltweit als führender Spezialist, der mit seinen Produkten und Lösungen Versorgungsunternehmen und Kommunen die sichere und zuverlässige Bereitstellung

» Weiterlesen

Mecklenburg-Vorpommern: HanseGas überprüft Hausanschlüsse

HanseWerk-Tochter HanseGas überprüft in Mecklenburg-Vorpommern die Hausanschlüsse in mehr als 6.000 Gebäuden. Sichere Überprüfung trotz Pandemie Sicherheit geht vor – daher überprüft HanseGas, Tochterunternehmen von HanseWerk, die Gashausanschlüsse in Mecklenburg-Vorpommern. In 6.170 Gebäuden kontrollieren die beauftragten Monteure der HanseWerk-Tochter HanseGas, die sich entsprechend ausweisen können, die Innenbereiche der Hauseinführungen. Diese Sicherheitskontrolle ist für die angeschlossenen Kundinnen und Kunden von HanseWerk

» Weiterlesen

Ladeeinrichtungen für Elektromobilität

Vorbereitende Maßnahmen in Wohngebäuden Elektro+/ Fränkische Rohrwerke In unserer Gesellschaft findet zurzeit ein tiefgreifender Systemwechsel hin zu emissionsfreier Mobilität statt. Alternative Antriebe werden von Bund, Ländern und Energieunternehmen massiv gefördert. Was häufig noch fehlt sind entsprechende Ladeeinrichtungen, vor allem im privaten Bereich, die eine flächendeckende Infrastruktur garantieren können. “Bauherren sollten daher bereits heute entsprechende Vorkehrungen für Ladeeinrichtungen an Neubauten treffen.

» Weiterlesen

Nach dem Lockdown – mehr Reisefreiheit mit Solartasche oder Powerbank

Was schwebt Ihnen vor, wenn der Lockdown endlich sein Ende findet? Steigt auch bei Ihnen die Sehnsucht endlich die geplanten Reisen zu starten. Ist man auf vier Rädern unterwegs oder plant man Freiheitsgefühl bei einem Campingurlaub, dann stellt sich die Energiefrage. Wie erhalten Sie in der grünen Unabhängigkeit den benötigten Strom für Notebook, Handy, Kühlbox und Beleuchtung? Eine Solartasche bietet

» Weiterlesen

HanseGas belohnt Engagement für Bienenwiesen im Netzgebiet

HanseGas, Tochterunternehmen von HanseWerk, engagiert sich gemeinsam mit den Gemeinden für den Artenschutz im Norden. In einigen Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern summte es in diesem Jahr kräftig: Neu angelegte Blumenwiesen boten Bienen und anderen Insekten eine neue Nahrungsquelle. Mit dazu beigetragen hat auch HanseWerk-Tochter HanseGas: Denn zu Beginn des Jahres hatte der Gasnetzbetreiber die Aktion “Bienen Blumenwiese 2020” ins Leben gerufen.

» Weiterlesen

Sicher versorgt in der Coronakrise

Hohe Pelletnachfrage trotz Pandemie Bislang hat die Coronakrise keinen negativen Einfluss auf die Pelletbranche. Dies bestätigt auch eine Umfrage des DEPV (Deutscher Energieholz- und Pelletverband e.V.). Ganz im Gegenteil: Die Nachfrage steigt wegen vieler neuer Pelletanlagen, die Produktionen laufen auf hohem Niveau und die Lager sind gut gefüllt. Trotz Corona auf Erfolgskurs Auch die EC Bioenergie ist mit der Entwicklung

» Weiterlesen

KWK-Anlagen in Gewerbebetrieben

Energetisch effizient und zukunftssicher Foto: stock.adobe.com / MQ-Illustrations (No. 9216) sup.- Energie-Experten bezeichnen die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) als “das effizienteste Prinzip zur energetischen Nutzung von Brennstoffen, gleich ob fossil oder erneuerbar”. Diese Bewertung der EnergieAgentur.NRW hat einen Hintergrund, der auch für Laien leicht nachvollziehbar ist: Weil KWK-Anlagen vor Ort gleichzeitig Strom und Wärme erzeugen können, entfallen sowohl die Übertragungsverluste als auch

» Weiterlesen

Neutrinovoltaik, die ungeahnten Möglichkeiten des Energiesystems

Bekenntnis des Atomphysikers Dr. Leonid Rumjantsev Die wichtigsten Trends im Energiesektor sind derzeit der Übergang zu alternativen Energien, die Beendigung der Verbrennung fossiler Brennstoffe und der Übergang zur Elektromobilität. Laien und Experten haben zu diesem Thema ein breites Spektrum an Meinungen: Die einen sagen, erneuerbare Energien seien ein Allheilmittel für alle Umweltprobleme, während andere bezweifeln, dass es technologisch überhaupt möglich

» Weiterlesen

Flüssige Energieträger haben Zukunft

Lager- und Liefertechnik für Heizöl als Basis Foto: stock.adobe.com / Kara (No. 9206) sup.- Flüssige und deshalb leicht transportable Energien wie Heizöl haben sich seit Langem als sichere Lösung für die Wärmeversorgung in Wohngebäuden bewährt. Der große Vorteil: Unabhängig vom Standort ist eine jederzeitige Belieferung per Tankwagen gewährleistet, auch in Regionen ohne Anschluss an lange Leitungsnetze. Nach Angaben von Energie-Experten

» Weiterlesen

Erkennbarkeit von Qualitätsunterschieden

Bei manchen Produkten müssen Profis ran sup.- Erfahrene Verbraucher wissen: Es gibt praktisch keine Ware, bei der es sich nicht lohnt, auf Qualitätsunterschiede zu achten. Wer nur den Preis als Maßstab nimmt, dem offenbaren sich diese Unterschiede oft erst nachträglich: z. B. durch den Geschmack, die Funktionalität, den Service oder die Lebensdauer. Auch bei den Brennstoffen zum Heizen gibt es

» Weiterlesen

ThEEN-Innovationscluster zeigt Wärmeversorgung mit Erneuerbaren

Zahlreiche Technologien der Erneuerbaren Wärmegewinnung bereits umgesetzt und in Entwicklung | Wärmesektor stärker in den Fokus der Dekarbonisierung rücken und Innovationen befördern Erste Station des ThEEN-Presseevents – EVN Biomethananlage in Nordhausen Erfurt, den 26. August 2020: Gemeinsam mit Wirtschaftsstaatssekretärin Valentina Kerst folgten heute Interessierte und Medienvertreter der Einladung des Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerks (ThEEN) e.V., um sich über Technologien und

» Weiterlesen

Neue Netzleittechnik bei HanseWerk-Tochter SH Netz

Minister Albrecht startet digitales Herzstück der Energiewende für Schleswig-Holstein – HanseWerk-Tochter SH Netz investiert über sieben Millionen Euro. Jan-Philipp Albrecht (l.) und Dr. Joachim Kabs zeigen die Leittechnik bei HanseWerk-Tochter SH Netz. Schleswig-Holstein Netz, Tochterunternehmen von HanseWerk, verfügt ab sofort über die modernste, verfügbare Leittechnik zur Steuerung von Strom- und Gasnetzen. Mehr als sieben Millionen Euro hat die HanseWerk-Tochter SH

» Weiterlesen
1 2 3 5