Nach dem Lockdown – mehr Reisefreiheit mit Solartasche oder Powerbank

Was schwebt Ihnen vor, wenn der Lockdown endlich sein Ende findet? Steigt auch bei Ihnen die Sehnsucht endlich die geplanten Reisen zu starten. Ist man auf vier Rädern unterwegs oder plant man Freiheitsgefühl bei einem Campingurlaub, dann stellt sich die Energiefrage. Wie erhalten Sie in der grünen Unabhängigkeit den benötigten Strom für Notebook, Handy, Kühlbox und Beleuchtung? Eine Solartasche bietet

» Weiterlesen

HanseGas belohnt Engagement für Bienenwiesen im Netzgebiet

HanseGas, Tochterunternehmen von HanseWerk, engagiert sich gemeinsam mit den Gemeinden für den Artenschutz im Norden. In einigen Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern summte es in diesem Jahr kräftig: Neu angelegte Blumenwiesen boten Bienen und anderen Insekten eine neue Nahrungsquelle. Mit dazu beigetragen hat auch HanseWerk-Tochter HanseGas: Denn zu Beginn des Jahres hatte der Gasnetzbetreiber die Aktion “Bienen Blumenwiese 2020” ins Leben gerufen.

» Weiterlesen

Sicher versorgt in der Coronakrise

Hohe Pelletnachfrage trotz Pandemie Bislang hat die Coronakrise keinen negativen Einfluss auf die Pelletbranche. Dies bestätigt auch eine Umfrage des DEPV (Deutscher Energieholz- und Pelletverband e.V.). Ganz im Gegenteil: Die Nachfrage steigt wegen vieler neuer Pelletanlagen, die Produktionen laufen auf hohem Niveau und die Lager sind gut gefüllt. Trotz Corona auf Erfolgskurs Auch die EC Bioenergie ist mit der Entwicklung

» Weiterlesen

KWK-Anlagen in Gewerbebetrieben

Energetisch effizient und zukunftssicher Foto: stock.adobe.com / MQ-Illustrations (No. 9216) sup.- Energie-Experten bezeichnen die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) als “das effizienteste Prinzip zur energetischen Nutzung von Brennstoffen, gleich ob fossil oder erneuerbar”. Diese Bewertung der EnergieAgentur.NRW hat einen Hintergrund, der auch für Laien leicht nachvollziehbar ist: Weil KWK-Anlagen vor Ort gleichzeitig Strom und Wärme erzeugen können, entfallen sowohl die Übertragungsverluste als auch

» Weiterlesen

Neutrinovoltaik, die ungeahnten Möglichkeiten des Energiesystems

Bekenntnis des Atomphysikers Dr. Leonid Rumjantsev Die wichtigsten Trends im Energiesektor sind derzeit der Übergang zu alternativen Energien, die Beendigung der Verbrennung fossiler Brennstoffe und der Übergang zur Elektromobilität. Laien und Experten haben zu diesem Thema ein breites Spektrum an Meinungen: Die einen sagen, erneuerbare Energien seien ein Allheilmittel für alle Umweltprobleme, während andere bezweifeln, dass es technologisch überhaupt möglich

» Weiterlesen

Flüssige Energieträger haben Zukunft

Lager- und Liefertechnik für Heizöl als Basis Foto: stock.adobe.com / Kara (No. 9206) sup.- Flüssige und deshalb leicht transportable Energien wie Heizöl haben sich seit Langem als sichere Lösung für die Wärmeversorgung in Wohngebäuden bewährt. Der große Vorteil: Unabhängig vom Standort ist eine jederzeitige Belieferung per Tankwagen gewährleistet, auch in Regionen ohne Anschluss an lange Leitungsnetze. Nach Angaben von Energie-Experten

» Weiterlesen

Erkennbarkeit von Qualitätsunterschieden

Bei manchen Produkten müssen Profis ran sup.- Erfahrene Verbraucher wissen: Es gibt praktisch keine Ware, bei der es sich nicht lohnt, auf Qualitätsunterschiede zu achten. Wer nur den Preis als Maßstab nimmt, dem offenbaren sich diese Unterschiede oft erst nachträglich: z. B. durch den Geschmack, die Funktionalität, den Service oder die Lebensdauer. Auch bei den Brennstoffen zum Heizen gibt es

» Weiterlesen

ThEEN-Innovationscluster zeigt Wärmeversorgung mit Erneuerbaren

Zahlreiche Technologien der Erneuerbaren Wärmegewinnung bereits umgesetzt und in Entwicklung | Wärmesektor stärker in den Fokus der Dekarbonisierung rücken und Innovationen befördern Erste Station des ThEEN-Presseevents – EVN Biomethananlage in Nordhausen Erfurt, den 26. August 2020: Gemeinsam mit Wirtschaftsstaatssekretärin Valentina Kerst folgten heute Interessierte und Medienvertreter der Einladung des Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerks (ThEEN) e.V., um sich über Technologien und

» Weiterlesen

Neue Netzleittechnik bei HanseWerk-Tochter SH Netz

Minister Albrecht startet digitales Herzstück der Energiewende für Schleswig-Holstein – HanseWerk-Tochter SH Netz investiert über sieben Millionen Euro. Jan-Philipp Albrecht (l.) und Dr. Joachim Kabs zeigen die Leittechnik bei HanseWerk-Tochter SH Netz. Schleswig-Holstein Netz, Tochterunternehmen von HanseWerk, verfügt ab sofort über die modernste, verfügbare Leittechnik zur Steuerung von Strom- und Gasnetzen. Mehr als sieben Millionen Euro hat die HanseWerk-Tochter SH

» Weiterlesen

ThEEN und HySON setzen strategische Kooperation zu Grünen Wasserstoff auf

Koordinierter Ansprechpartner für die interministerielle Taskforce Wasserstoff / Potentiale für regionale Wertschöpfung heben (Bildquelle: @istock) Das Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN) e.V. und das HySON-Institut für Angewandte Wasserstoffforschung Sonneberg e.V. setzen eine strategische Kooperation auf, mit der die beiden Unternehmens- und Forschungsnetzwerke gebündelt das Thema Grünen Wasserstoff in Thüringen und über Thüringen hinaus voranbringen. Beim weiteren Umbau und der Dekarbonisierung

» Weiterlesen

Wirtschaftsministerium fördert Erneuerbare-Energien-Netzwerk ThEEN

Tiefensee: Erneuerbare Energien noch stärker als wirtschaftliches Wachstumsfeld nutzen / Förderbescheid übergeben v.l.n.r.: Wirtschaftsminister Tiefensee, ThEEN-Vorstandsvors. Hoppe, ThEEN-GF Liebe Einen Förderbescheid über 631.800 Euro hat Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee heute an das Thüringer Erneuerbare Energien Netzwerk (ThEEN) übergeben. Mit dem Geld sollen die Strukturen des Kompetenznetzwerkes in den kommenden drei Jahren (bis Ende 2023) finanziert werden. Zusätzlich bringt das Netzwerk

» Weiterlesen

Fünf Schaltanlagen powern einen Wolkenkratzer

Ormazabal stellt die mittelspannungsseitige Hauptenergieversorgung des Frankfurter Marienturms Ormazabal lieferte für den Marienturm fünf Mittelspannungsschaltanlagen der Baureihe gae630 (Bildquelle: Ormazabal GmbH) Die Frankfurter Skyline ist einmalig: Mehr als 30 Gebäude erreichen hier eine statische Höhe von über 100 Metern – und das auf einer vergleichsweise geringen Fläche. Die dichte Bebauung stellt bezüglich der Energieversorgung einige Herausforderungen an die Netzbetreiber. Die

» Weiterlesen

Wie Unternehmen jetzt industrielle Nutz- und Parkflächen doppelt nutzen und günstigen Solarstrom erzeugen

Durch die clevere Doppel-Nutzung von industriellen Park- und Nutzflächen wird der Strom kostengünstig vor Ort erzeugt, die lokale Wertschöpfung wird gefördert und die Wirtschaftlichkeit erhöht.

» Weiterlesen

HanseWerk: Netzbetrieb in Zeiten von Corona sicherstellen

Maßnahmen und Vorbereitungen der HanseWerk-Gruppe zur Sicherstellung des Strom-, Gas- und Wärmenetzbetriebs Die Unternehmen der HanseWerk-Gruppe (HanseWerk AG, HanseWerk Natur, Schleswig-Holstein Netz AG, HanseGas GmbH, ElbEnergie GmbH) sichern als Betreiber von Strom-, Gas- und Wärmenetzen direkt oder indirekt die Energieversorgung von 2,8 Millionen Menschen in Norddeutschland. “Energie für Land und Leute gerade jetzt sicher und zuverlässig bereit zu stellen, ist

» Weiterlesen

Wegen Coronavirus: Bigge Energie schließt Kundencenter

Trotz außergewöhnlicher Lage: Energieversorger hält Dienstbetrieb für die Region aufrecht. Das Coronavirus zwingt bundesweit Unternehmen zu besonderen Schutzmaßnahmen – so auch Bigge Energie. PRESSEINFORMATION BIGGE ENERGIE 18. März 2020 Wegen Coronavirus: Bigge Energie schließt vorerst Kundencenter Trotz außergewöhnlicher Lage: Energieversorger hält Dienstbetrieb für die Region aufrecht Aufgrund der prekären Situation rund um das Coronavirus hat sich die Bigge Energie am

» Weiterlesen

SOLCOM Projektmarktbarometer Q4/2019: Energiebranche rüstet sich für den Wandel

Reutlingen, 21.01.2020. Der SOLCOM Projektmarktindex ist im vierten Quartal zurückgegangen und steht nun bei 97,40 Punkten. Zudem gab es eine deutlich gestiegene Nachfrage von Unternehmen aus dem Bereich Energieversorgung. Der Projektmarkt-Index beschreibt im Rahmen des SOLCOM Projektmarktbarometers die Entwicklung des deutschen Marktes zur Besetzung von Projekten mit freiberuflichen IT- und Engineering-Spezialisten. Kernaussagen Im vierten Quartal 2019 ist der SOLCOM Projektmarkt-Index

» Weiterlesen

Gemeinde Schlier setzt Zeichen für das Klima

Richtungsweisende Entscheidung für Quartiersversorger eines klimaneutralen Neubaugebiets dank verbesserter BAFA-Förderung Gemeinderat Schlier beschließt einstimmig die Vergabe der Quartiersversorgung. Schlier / Freiburg i.Br., 20. Januar 2020 – Die oberschwäbische Gemeinde Schlier setzt ein eindrucksvolles Zeichen für den Klimaschutz. Nach langer Bewerbungsphase gab der Gemeinderat Anfang Januar seine Empfehlung für einen Quartiersversorger ab, der ein Neubaugebiet mit knapp 90 Wohneinheiten klimaneutral mit

» Weiterlesen
1 2 3 4