Umweltschutz: E.DIS baut Nisthilfen in Mecklenburg-Vorpommern für Artenvielfalt der Störche

Netzbetreiber hat für den Artenschutz schon 187 Nisthilfen aufgestellt. Storchennester auf Masten am Stromnetz von E.DIS. Umweltschutz, Klimaschutz und Energiewende unter: www.e-dis.de.

» Weiterlesen

SH Netz baut für seine Strom- und Gaskunden

HanseWerk-Tochter investiert rund 100.000 Euro – Bauarbeiten starten nächste Woche in der Gemeinde Weddingstedt Die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, investiert in der Gemeinde Weddingstedt ab nächster Woche rund 100.000 Euro in verschiedene Strom- und Gasprojekte. Die Bauarbeiten durch den Netzbetreiber starten in der Straße Vogelsang 21. Im Auftrag der HanseWerk-Tochter werden Mitarbeiter der Firma Oellrich auf

» Weiterlesen

Energiewende selbst in die Hand nehmen

Kachelöfen sind ökologisch wertvoll Eine saubere Lösung für umweltfreundliches Heizen: Ein Grundofen gibt seinen großen Wärmevorrat lang (Bildquelle: AdK/www.kachelofenwelt.de/Gutbrod) Die Ziele sind anspruchsvoll: Die Europäische Union (EU) entschied Ende des vergangenen Jahres, erstmals Vorgaben zur angestrebten Treibhausgasneutralität bis 2050 gesetzlich festzuschreiben. So sollen die Treibhausgasemissionen der EU bis 2030 um mindestens 55 % gegenüber 1990 sinken. Ein gewaltiger Kraftakt für

» Weiterlesen

Smarte Straßenbeleuchtung: SH Netz stellt auf LED um

HanseWerk-Tochter investiert rund 300.000 Euro für energiesparende LED-Lösungen und rüstet rund 570 von 4.000 Lichtpunkten in Henstedt-Ulzburg um. Für mehr Klimaschutz investiert Schleswig-Holstein Netz (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, in Henstedt-Ulzburg aktuell in die Umrüstung seiner Straßenbeleuchtungsanlagen auf energieeffiziente LED-Technik. Im Zuge der bis zum Sommer 2021 laufenden Modernisierungsmaßnahme wendet der Netzbetreiber, der den Betrieb und die Wartung der Straßenbeleuchtung

» Weiterlesen

Netzausbau in Brandenburg: E.DIS investiert ins Stromnetz rund um Fürstenwalde

Zahlreiche Bauprojekte des Netzbetreibers für die Versorgungssicherheit in der Region Oder-Spree. Anschluss erneuerbarer Energien an das Stromnetz. Netzsicherheit und Energiewende unter: www.e-dis.de.

» Weiterlesen

HanseWerk-Tochter: Knickpflege und Vogelschutzmaßnahmen

Schleswig-Holstein Netz kümmert sich in Bösdorf im Kreis Plön um die Versorgungssicherheit – Ausbildungskolonne wartet zwei Freileitungsstationen. Um den Mindestschutzabstand von drei Metern an seinen Mittelspannungsfreileitungen sicherzustellen, kümmert sich Schleswig-Holstein Netz (SH Netz), Teil der HanseWerk-Gruppe, mit Genehmigung der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Plön noch bis zum 28. Februar 2021 mit einer Partnerfirma um den Rückschnitt von Knicks und Bäumen.

» Weiterlesen

Strom von Föhr top bei Öko-Test

“Sehr gut” für den bundesweiten Ökostrom von der Insel Die Familie Brodersen (v.l.n.r. Jan, Christina und Hauke Brodersen) freut sich über die Auszeichnung Ausgezeichnet für die Energiewende: Der grüne Ökostrom der Strom von Föhr Vertriebs-GmbH erhält von Öko-Test die Note “sehr gut”. Das nachhaltige Produkt des Oevenumer Familienunternehmens ist damit einer der zehn besten deutschlandweiten Öko-Tarife. “Wir freuen uns über

» Weiterlesen

Nachfrage nach Ökostromprodukten so hoch wie noch nie: Was Verbraucher unbedingt wissen sollten

Hilft der Bezug von Ökostrom wirklich bei der Energiewende? eSave Im Jahr 2020 haben so viele Menschen wie noch nie auf Ökostrom und Ökogas gesetzt. Insbesondere die Klimawandeldiskussion hat dem Absatz nochmal einen ordentlichen Schub versetzt. Allerdings ist Ökostrom nicht immer gleich Ökostrom und leider hilft der Bezug auch nicht zwingend bei der Energiewende. eSave klärt auf, was es mit

» Weiterlesen

SH Netz investiert 19 Millionen Euro im Kreis Segeberg

Zahl der Anteilseigner steigt um zwei auf 24 Kommunen – HanseWerk-Tochter SH Netz schüttet 740.000 Euro Dividende an Aktionärsgemeinden aus. Die HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz) hat im Kreis Segeberg im Jahr 2020 eine Summe von rund 19,3 Millionen Euro in die Instandhaltung und den Ausbau ihrer Strom- und Gasnetze investiert. Insgesamt 12,4 Millionen Euro entfielen auf Stromprojekte, rund

» Weiterlesen

Neues Umspannwerk bei E.DIS für Energiewende in Tessin

Netzbetreiber baut Stromnetz für erneuerbare Energien in Mecklenburg-Vorpommern aus. Energiewende, grüner Strom und Netzstabilität unter www.e-dis.de. E.DIS montiert die Sammelschiene im neuen Umspannwerk in Mecklenburg-Vorpommern. Demmin. Die Anforderungen an das Stromnetz von E.DIS in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg steigen kontinuierlich an. Um diesen gerecht zu werden, baut der Netzbetreiber das Stromnetz aus, sodass es mehr Strom aus erneuerbaren Energien aufnehmen kann.

» Weiterlesen

Kreis Rendsburg-Eckernförde: SH Netz investiert Millionen

HanseWerk-Tochter tätigt Investitionen zur Aufnahme von mehr Grünstrom und Mittelspannungsverkabelung zur Erhöhung der Versorgungssicherheit. Rund 27,1 Millionen Euro hat die Schleswig-Holstein Netz AG (SH Netz), Tochterunternehmen von HanseWerk, im Jahr 2020 in die Instandhaltung und den Ausbau ihrer Strom- und Gasnetze im Kreis Rendsburg-Eckernförde investiert. Das berichtete Matthias Nickels, Leiter des Netzcenters der HanseWerk-Tochter SH Netz in Fockbek, im Rahmen

» Weiterlesen

Gasnetz Hamburg bereitet Industrie auf Wasserstoff vor

Klimaneutrale Energieversorgung mit bestehendem Netz möglich. Gasnetz Hamburg kann CO2-Ausstoß um 1,2 Millionen Tonnen senken. 90 Mio. EUR Investition. Gasnetz Hamburg stellt Pläne für die Industrieversorgung mit Wasserstoff vor. Hamburg. Zusammen mit der städtischen Gesellschaft Gasnetz Hamburg bereitet die Umweltbehörde eine klimaneutrale Energieversorgung großer Industriebetriebe im Hafen vor. Das Projekt läuft unter dem Titel “Hamburger Wasserstoff-Industrie-Netz”, kurz: HH-WIN. Ein Wasserstoffnetz

» Weiterlesen

Digitalisierung bei E.DIS: Pilotprojekte für die Netze

Startups entwickeln neue Ideen für den Netzbetreiber zum Gelingen der Energiewende. Infos zu Innovationen bei Stromnetzen und Gasnetzen: www.e-dis.de. Digitales Event bei E.DIS in Brandenburg: Die Sieger werden die Energiewende voranbringen. Potsdam. Digitale Innovationen stehen bei E.DIS in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern auf der Tagesordnung. Der Netzbetreiber arbeitet hierfür gerne mit Startups zusammen, die neue Ideen für die Stromnetze und Gasnetze

» Weiterlesen

SH Netz unterstützt die DLRG Rendsburg mit 1.000 Euro

HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein Netz bedankt sich mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro für den Einsatz der DLRG beim SH Netz Cup. Mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro unterstützt Schleswig-Holstein Netz, Tochterunternehmen von HanseWerk, die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Rendsburg e.V. (DLRG). Die Spende ist ein Dankeschön an die Lebensretter aus Rendsburg für ihre Unterstützung beim diesjährigen SH Netz Cup.

» Weiterlesen

Energiewende: Digitalisierung der Stromnetze bei E.DIS

Netzbetreiber nimmt fernsteuerbare Schaltstation in Brandenburg in Betrieb. Infos zur Versorgungssicherheit und erneuerbaren Energien: www.e-dis.de. Mit der Schaltstation treibt E.DIS die Digitalisierung im Stromnetz für die Energiewende voran. Trebatsch. E.DIS treibt die Modernisierung der Stromnetze und Gasnetze für eine hohe Netzsicherheit weiter voran. Der Netzbetreiber in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern hat jetzt eine moderne Schaltstation in Trebatsch in Betrieb genommen, die

» Weiterlesen

HanseWerk Natur nimmt Wasserstoff-BHKW in Betrieb

Feldtest für die Energiewende in Hamburg gestartet. HanseWerk Natur testet Betrieb mit bis zu 100 Prozent grünem Wasserstoff. www.hansewerk-natur.com. Hamburg. Erstmals wird in Norddeutschland ein Blockheizkraftwerk (BHKW) in der Leistungsklasse von einem Megawatt mit bis zu 100 Prozent grünem Wasserstoff (H2) betrieben. HanseWerk Natur testet in Hamburg-Othmarschen für mehrere Wochen verschiedene H2-Beimischungen bis hin zum kompletten Betrieb mit Wasserstoff. Matthias

» Weiterlesen

E.DIS stellt Spannung am Stromnetz für Energiewende um

Netzbetreiber erhöht im Mittelspannungsnetz in Panketal (Brandenburg) auf 20.000 Volt für mehr Strom aus erneuerbaren Energien. Infos: www.e-dis.de. E.DIS macht das Stromnetz fit für die Energiewende. Hier wird eine neue Ortsnetzstation angeliefert. Panketal. Aktuell arbeitet E.DIS an einer Spannungsumstellung im Mittelspannungsverteilnetz in Brandenburg. Der Betreiber der Strom- und Gasnetze stellt damit für den Transport des regional erzeugten Stroms aus erneuerbaren

» Weiterlesen
1 2 3 11