Gnadenlos geirrt – Die Geschichte meiner Großmutter 1907-1945

Die promovierte Historikerin Barbara Bonhage porträtiert in ihrem neuen Buch “Gnadenlos geirrt” das Leben ihrer Großmutter, die im Dritten Reich eine bekennende Nationalsozialistin war.

» Weiterlesen

Die Mädchengeschichte – Von Flucht und Menschlichkeit

Die Autorin Dana Lippert-Bal erzählt in “Die Mädchengeschichte” eine Begebenheit, die sich tatsächlich ereignet hat. Es geht um die Flucht einer jüdischen Familie, die unerwartet auf Hilfe stößt.

» Weiterlesen
1 2 3