Kaminfeuer: Worauf achten beim Heizen mit Holz?

Der Brennstoff, die optimale Temperatur im Feuerraum und die richtige Luftzufuhr sind entscheidend Bei nasskalter Witterung werden wieder viele Feuerstätten als zusätzliche Wärmequelle genutzt. Dabei sind die Besitzer aufgefordert, auf eine umweltgerechte Verbrennung zu achten. Zugelassene Brennstoffe sind in der Regel nur trockene, unbehandelte Holzscheite sowie Briketts aus Holzspänen oder Braunkohle. Genaue Angaben zum richtigen Heizen und für die jeweilige

» Weiterlesen

Der Kachelofen: Stundenlange Wärme zum Wohlfühlen

Kachelofen mit Speicher vereint alle Vorteile Feuriges Heizen mit Vernunft und Leidenschaft Waren sie zu Großmutters Zeiten oft noch mit grüner oder brauner Keramik verkleidet, gibt es sie inzwischen in den unterschiedlichsten Varianten. Ob verputzt, gekachelt, mit Keramik oder Naturstein verkleidet, ob gradlinig oder verspielt: Moderne Kachelöfen können heutzutage ganz nach den eigenen Vorlieben gestaltet werden. Und das gilt nicht

» Weiterlesen

Stylischer Kaminofen mit Details, die entscheiden

Hohe Effizienz und ausgezeichneter Komfort Hohe Effizienz und ausgezeichneter Komfort Besondere Farben, abgerundete Ecken, Applikationen aus Eiche Moderne Kaminöfen zeichnen sich nicht nur durch eine leistungsstarke Verbrennungstechnik, niedrige Emissionswerte und einen geringen Brennstoffverbrauch aus, sondern auch durch ein zeitgemäßes, zuweilen ausgefallenes Design. Zusätzlich zu ihrer Aufgabe als traditionelle Heizquelle sind sie zentraler Einrichtungsgegenstand und ein echter Blickfang für die Lagerfeuerromantik

» Weiterlesen

Modernisierung auf ganzer Linie: Effiziente Kaminöfen mit charismatischem Design

Ausgefallene Kaminöfen für Individualisten Edle Klassiker, außergewöhnliche Formen und markante Farben für gemütliche Wärme Technisch und optisch neue Feuerakzente setzen Es sind eckige, einfache Stahlkästen, oft mit braunen oder grünen Kacheln verkleidet: Kaminöfen aus der Zeit vor 1995. Gemäß der “Ersten Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes” (1.BImSchV) entsprechen sie in Emissionen und Effizienz nicht mehr den aktuellen Anforderungen. Daher dürfen

» Weiterlesen

Kaminanlage mit Speicher bringt Feuervergnügen und Wärmebedarf in Einklang

Speichersysteme für wohltemperiertes Ambiente Wohlige Wärme für Stunden: Kaminanlage mit Speicher ist die Lösung “Wir möchten ein prasselndes Kaminfeuer für eine besondere Atmosphäre. Wir wollen die Flammen sehen und die Wärme spüren.” So lauten die Wünsche vieler Kunden, wenn sie ins Ofenstudio kommen. Doch heizstarke Feuerstätten können bei modernen Wohngebäuden schnell zu erhöhten Temperaturen im Aufstellraum führen. Um das Vergnügen

» Weiterlesen

Wenn das Feuer wärmt, dann bist Du zuhause

Im Interview: Andreas Schmidl, Produktmanager für Kaminbriketts der Marke “Union” Andreas Schmidl, Produktmanager für Kaminbriketts der Marke „Union“ Redaktion: Herr Schmidl, Sie beschäftigen sich intensiv mit dem Thema “Heizen mit modernen Feuerstätten” und führen regelmäßig Umfragen dazu durch. Zu welchen Ergebnissen kommen Sie? Schmidl: In unseren Erhebungen untersuchen wir sowohl zählbare Fakten als auch tiefergehende Aspekte wie die Gefühle, die

» Weiterlesen

Energiewende 2020: Klimaneutral und kostengünstig heizen mit Holzpellets

2.000 Euro vom Staat – wasserführende Pelletöfen werden gefördert Erneuerbare Energien wie Sonne, Wind, Wasser und Biomasse weisen den Weg in die Zukunft Der Klimawandel beherrscht weltweit die Schlagzeilen. Und auch in Deutschland wird heiß darüber diskutiert, wie fossile Brennstoffe begrenzt und so der massive Ausstoß von Treibhausgasen gestoppt werden kann. In einem Punkt herrscht Konsens: Erneuerbare Energien sind der

» Weiterlesen

Klimaschutz: Moderne Holzfeuerungen bremsen den Kohlendioxid-Ausstoß

Heizen mit Holz spart die Kraftstoffmenge von sechs Millionen Pkw Natürlicher Holzkreislauf sorgt für ausgeglichene CO2-Bilanz Anders als bei den fossilen Energien Öl und Gas wird beim Heizen mit Brennholz nur so viel Kohlendioxid freigesetzt, wie auch beim natürlichen Zersetzungsprozess im Wald entstehen würde. Also nur jene Menge Kohlendioxid, die der Baum während der Wachstumsphase aufgenommen hat. Das beim Heizen

» Weiterlesen

Zahl der verkauften Kaminöfen rückläufig

Brennholz: Wichtiger Energieträger für klimaneutrales Heizen Die Anzahl der verkauften Feuerstätten in Deutschland ist im Jahr 2018 auf 300.000 Geräte und damit um rund fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken. Insbesondere der Absatz von Kamin- und Dauerbrandöfen ging um etwa 12.000 Stück zurück. Positiv hat sich hingegen der Absatz von mit Holzpellets betriebenen Feuerstätten sowie von Einbaugeräten, sogenannten Heiz- und

» Weiterlesen

Im Sinne der Umwelt handeln: Offene Kamine mit einer Kaminkassette nachrüsten

Zeitgemäß Heizen mit Holz Niedriger Brennstoffverbrauch, weniger Emissionen, hoher Wirkungsgrad Insbesondere in Einfamilienhäusern, die vor 1970 gebaut wurden, sind sie noch zu finden – offene Kamine. Im Grunde genommen handelt es sich hierbei um “ein Loch in der Wand”. Der Großteil der erzeugten Wärme wird buchstäblich durch den Schornstein gejagt. Diese Feuerstätten sind daher alles andere als wirtschaftlich und umweltgerecht.

» Weiterlesen

Wichtige Frist endet in zwei Jahren: Raus mit dem alten Ofen!

Im Sommer handeln Da die Holzfeuerung in der warmen Jahreszeit nicht genutzt wird, ist jetzt der optimale Zeitpunkt di Vom Gesetz her müssen bis Ende 2020 alle alten Feuerstätten mit einer Zulassung vor dem 1. Januar 1995 stillgelegt, nachgerüstet oder ausgetauscht werden, wenn sie den verschärften Anforderungen der 2. Stufe der 1. BImSchV nicht entsprechen. Die betroffenen Geräte sind zum

» Weiterlesen

Stromkosten senken – Wärmepumpe mit Kaminofen kombinieren

Wärmepumpe und Kaminofen – Die moderne Energiekombination Auf den frostigen Februar folgte in diesem Jahr auch ein stark unterkühlter März. Insgesamt betrug die Durchschnittstemperatur in Deutschland zwischen Dezember 2017 und März 2018 lediglich 2,5 Grad Celsius – ein Bereich, in dem Luftwärmepumpen an ihre Grenzen stoßen und die Gebäude zusätzlich über einen elektrischen Heizstab mit der erforderlichen Wärmeenergie versorgt werden.

» Weiterlesen

Fünf gute Gründe für ein heimisches Kaminfeuer

Heizen mit Holz – natürliche Wärme zum Wohlfühlen In Deutschland lodert es in rund zehn Millionen Kaminöfen, Kachelöfen und Heizkaminen. Sie beleben die Wohnzimmer ihrer Besitzer. Wie in den Jahren zuvor werden auch in diesem Jahr etwa 300.000 Feuerstätten modernisiert oder neu errichtet. Die wichtigsten Gründe für die Anschaffung einer Wohnraumfeuerstätte hat der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V.

» Weiterlesen

In nur wenigen Stunden: Ein neuer Heizeinsatz für den alten Kachelofen

Jetzt Handeln und mit umweltgerechter Technik heizen Vom Gesetz her müssen Ende diesen Jahres alle alten Feuerstätten mit einer Zulassung vor dem 1. Januar 1985 stillgelegt, nachgerüstet oder ausgetauscht werden, wenn sie den verschärften Anforderungen der 2. Stufe der 1. BImSchV nicht entsprechen. Die betroffenen Holzfeuerungen sind zum Stichtag bereits über 32 Jahre alt. Eine weitere Frist folgt Ende 2020

» Weiterlesen