Modernster HR-Ansatz im Markt: Diversity und individuelle Förderung werden bei pro optik großgeschrieben

(Bildquelle: pro optik) – Diversität 2022 im Personalbereich Thema Nummer 1 – Bereich Human Resources in vergangenen zwei Jahren revolutioniert – pro optik ist professionell, produktiv, profitabel und pro people (Wendlingen, Juni 2022) Wie vielfältig sind wir in unserem Unternehmen, in unseren Fachgeschäften? Welche Chancen haben unsere Mitarbeitenden, sich selbst zu verwirklichen? In welchem Maß fördern wir deren individuelle Entwicklung

» Weiterlesen

Petition zur Schaffung eines bundesweiten Nachteilsausgleichs bei Dyskalkulie

Logo BVL Mit einer Petition gegen die Diskriminierung von Menschen mit einer Dyskalkulie fordern die Jungen Aktiven des BVL (Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie e.V.) die Bildungspolitik auf, bundesweit schulrechtliche Regelungen für einen Nachteilsausgleich zu verankern. Dyskalkulie ist eine Beeinträchtigung grundlegender Rechenfertigkeiten bei allgemein guter Begabung. 3 – 8 Prozent aller Menschen haben eine Dyskalkulie (Rechenstörung). Sie werden durch fehlende Unterstützung

» Weiterlesen

Mit Solarwärme schnell Energiekosten senken

Bestehende Gas- und Ölheizungen einfach mit Solarthermie nachrüsten und Heizkosten sparen Berlin, April 2022. Der Krieg in der Ukraine und die scheinbar ungebremst steigenden Energiekosten sorgen für eine starke Verunsicherung beim Verbraucher. Mehr als die Hälfte des in Deutschland benötigten Erdgases stammt aus Russland. Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, diese Abhängigkeit schnellstmöglich zu verringern. Damit rückt der zügige

» Weiterlesen

Überblick: Integrationshelfer “Überblick” – das Organisations-Tool spricht ukrainisch

Wer Ukrainisch kann, ist dieser Tage klar im Vorteil. Denn Sprachbarrieren erschweren häufig die Integration der Geflüchteten, die seit einigen Wochen bei uns Zuflucht finden.

» Weiterlesen

AG-Angebote im Internat: Gemeinsamkeit und Kreativität

Von Laufen, Musik bis DIY – Förderung individueller Bedürfnisse Gemeinsam Räume kreativ gestalten. Lernen, Gemeinschaft und Leben bilden die Grundpfeiler der Arbeit am Internat Schloß Wittgenstein im nordrhein-westfälischen Bad Laasphe. Hier stehen Schüler*innen mit ihren individuellen Bedürfnissen im Vordergrund. Dafür setzen die Pädagog*innen auf ein ansprechendes Konzept mit aktivem Austausch über den Internatsalltag. Alle Schüler*innen haben die Möglichkeit, ihr zweites

» Weiterlesen

Vom Experiment zum Fördermodell

Studienkreis bietet LRS-Lerntherapie jetzt auch online an Seine LRS-Förderung bietet Studienkreis jetzt auch online an Vom Experiment zum Fördermodell Studienkreis bietet LRS-Lerntherapie jetzt auch online an Bis zu zehn Prozent aller Schülerinnen und Schüler haben eine Lese-Rechtschreibschwäche (LRS). Sie benötigen eine spezielle Förderung, die über das hinausgeht, was im normalen Deutschunterricht möglich ist. Institute wie die LRS- und Dyskalkulie-Zentren des

» Weiterlesen

Haus & Grund Hessen: “Hauseigentümer brauchen für die Sanierung Planbarkeit”

Eigentümerverband zum Stopp der Landes- und Bundesförderungen für klimaschützende Maßnahmen Wiesbaden/Frankfurt, 26. Januar 2022 – Der Eigentümerverband Haus & Grund Hessen kritisiert den Stopp der Förderprogramme von Land und Bund für energieeffiziente Gebäude. “Auf die Gebäudeeigentümer wird der Druck zum klimaneutralen Umbau ihrer Häuser immer weiter erhöht, dann lässt das Land die notwendige Förderung wegfallen”, bezieht sich Landesgeschäftsführer Younes Frank

» Weiterlesen

Haus & Grund Hessen: “Aufbruchstimmung” für energetische Sanierung

Reaktion auf Wegfall der Landesförderung nach Urteil des Staatsgerichtshofs. “Falsches Signal” Wiesbaden/Frankfurt, 20. Januar 2022 – “Das Land Hessen darf sich jetzt nicht aus der Verantwortung stehlen und die energetische Sanierung nicht nur von landeseigenen Wohngebäuden vorantreiben, sondern auch für private Immobilieneigentümer attraktiv machen.” Das sagt Christian Streim, Landesvorsitzender von Haus & Grund Hessen, nach dem Urteil des Staatsgerichtshofs zur

» Weiterlesen

Zukunftsperspektiven durch Bildung und Artenschutz

Start von 6 Kinderprojekten in Botswanas Wildtiergebieten Hier winkt die Matsaudi Playgroup, Botswana Seit mehr als 10 Jahren engagiert sich SAVE mit Entwicklungs- und Bildungsprojekten in Botswana, wo Nationalparks wie das UNESCO Weltnaturerbe Okavango-Delta bedrohten Arten einen einzigartigen Lebensraum bieten. Mit seinen Projekten, mit denen SAVE das friedliche Zusammenleben von Menschen und Wildtieren ermöglichen möchte, hat die Stiftung bis heute

» Weiterlesen
1 2 3 11