Energiewende: Digitalisierung der Stromnetze bei E.DIS

Netzbetreiber nimmt fernsteuerbare Schaltstation in Brandenburg in Betrieb. Infos zur Versorgungssicherheit und erneuerbaren Energien: www.e-dis.de. Mit der Schaltstation treibt E.DIS die Digitalisierung im Stromnetz für die Energiewende voran. Trebatsch. E.DIS treibt die Modernisierung der Stromnetze und Gasnetze für eine hohe Netzsicherheit weiter voran. Der Netzbetreiber in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern hat jetzt eine moderne Schaltstation in Trebatsch in Betrieb genommen, die

» Weiterlesen

E.DIS stellt Spannung am Stromnetz für Energiewende um

Netzbetreiber erhöht im Mittelspannungsnetz in Panketal (Brandenburg) auf 20.000 Volt für mehr Strom aus erneuerbaren Energien. Infos: www.e-dis.de. E.DIS macht das Stromnetz fit für die Energiewende. Hier wird eine neue Ortsnetzstation angeliefert. Panketal. Aktuell arbeitet E.DIS an einer Spannungsumstellung im Mittelspannungsverteilnetz in Brandenburg. Der Betreiber der Strom- und Gasnetze stellt damit für den Transport des regional erzeugten Stroms aus erneuerbaren

» Weiterlesen

Netzsicherheit: E.DIS schult THW & Feuerwehr am Stromnetz

Netzbetreiber aus Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern fördert das Ehrenamt. Infos zur Versorgungssicherheit und Netzstabilität unter www.e-dis.de. THW und Feuerwehr erhalten Einblicke im Umgang mit Einsätzen am Stromnetz von E.DIS. Neuenhagen. Was tun bei Einsätzen rund um das Stromnetz und elektrische Anlagen? Damit die Kameraden für den Notfall gerüstet sind, kooperiert E.DIS mit dem Technischen Hilfswerk (THW) sowie den Freiwilligen Feuerwehren in

» Weiterlesen

E.DIS: Batterie-Speicher nimmt erneuerbare Energien auf

E.DIS startet Forschungsprojekt zur Entlastung des Stromnetzes in Mecklenburg-Vorpommern. Infos zum Netzbetreiber und zur Energiewende: www.e-dis.de. Zwölf Batterien speichern den Strom aus erneubaren Energien und entlasten das Stromnetz von E.DIS. Friedland. Als verlässlicher Partner hat sich E.DIS das Gelingen der Energiewende in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg ganz oben auf die Agenda geschrieben. Jetzt startet der Netzbetreiber ein Forschungsprojekt, mit dem mehr

» Weiterlesen

HanseWerk setzt auf das Klimaschutzpotential von Wasserstoff – Millionen Euro für Projekte im Norden

Die HanseWerk-Gruppe plant im gesamten Norden Projekte und Feldtests, um das Klimaschutzpotential von Wasserstoff weiter voranzubringen, und wird dafür einen zweistelligen Millionenbetrag investieren. “Im Rahmen der Sektorenkopplung wird zukünftig immer mehr grüner Strom aus heimischer Erzeugung in Wärme, Mobilität oder synthetische Gase umgewandelt werden. Grüner Wasserstoff wird hierbei eine entscheidende Rolle als Zukunftsenergie spielen”, sagte Matthias Boxberger, Vorstandsvorsitzender der Hansewerk

» Weiterlesen

Heizung der Zukunft – 0,4 mm dünn, digital & aus Carbon

E-NERGY CARBON: Heizfolie für Decke, Wand und Boden Gestalten Sie Ihren Wohnraum selbst. Unsere Heizfolien schaffen Raum ohne Platz zu vergeuden. Erfolgreiche Produkte müssen heute vielseitig, flexibel und am besten digital sein. Das gilt auch für Produkte im Bauwesen. Mit der E-NERGY CARBON Heizfolie präsentiert mfh systems eine Systemlösung, die genau diese Anforderungen erfüllt. Die Einsatzmöglichkeiten der neuartigen CARBON Heizfolie

» Weiterlesen

Ausschreibung Enspire Award 2017

Jetzt 5.000 Euro Fördermittel für nachhaltiges Energie-Projekt gewinnen Vergabe des Enspire Awards 2016 an den Verein Bintumani Deutschland-Sierra-Leone e.V. Konstanz. Ein Preis für Energieprojekte in Entwicklungs- oder Schwellenländern: 2017 wird zum vierten Mal der Enspire Award vergeben. Der Gewinner erhält Fördermittel in Höhe von 5.000 Euro. Enspire – grüner Strom, die bundesweite Ökostrom-Marke der Stadtwerke Konstanz, setzt sich für einen

» Weiterlesen