Hörforschung aktuell: schon beim ersten Hörverlust vermindert sich die Gedächtnisleistung

(Mynewsdesk) FGH, 2020 – Dass Hörsinn und kognitive Fähigkeiten sich unmittelbar beeinflussen, wird schon beim Auftreten leichter Hörminderungen deutlich, so das Ergebnis einer Ende letzten Jahres veröffentlichten Studie1) der Columbia University. Ausgewertet wurden entsprechende Testergebnisse von 6.451 Personen über 50 Jahren, darunter erstmals auch Menschen mit Hörverlusten unterhalb der Schwerhörigkeitsschwelle von 25 dB, also jene Gruppe, die nach der WHO-Klassifizierung

» Weiterlesen

Wütender Tanz begeistert Publikum beim inklusiven Cochlear Tanzprojekt

(Mynewsdesk) ?<Hannover, Februar 2020> Begeisterung, Jubel und ganz viel Applaus für das Tanztheaterstück „#wutuplikethis“, das gut hörende, schwerhörige und gehörlose Jugendliche vor wenigen Tagen im Ballhof Zwei des Staatstheaters Hannover aufführten. Entstanden ist das Stück bei einem inklusiven Cochlear Tanzprojekt, das seit September an der Hartwig-Claußen-Schule (HCS), dem Förderzentrum mit dem Schwerpunkt Hören der Region Hannover, stattfand. Choreographie und künstlerische

» Weiterlesen

Schlechter hören, was nun? die Fördergemeinschaft Gutes Hören zum Welttag des Hörens 2020

(Mynewsdesk) FGH, 2020 – Der Welttag des Hörens am 3. März 2020 macht auf Ursachen, Risiken und mögliche Folgen von Hörminderungen aufmerksam und zeigt geeignete Wege zur Prävention, frühen Diagnose und bestmöglichen Versorgung. Rund um den Aktionstag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bieten Hörakustiker und Institutionen in ganz Deutschland Aktionen, Hörtests und Beratungen an. Durch den Thementag soll das Bewusstsein für den

» Weiterlesen

Hätte Beethoven mit CI hören können?

(Mynewsdesk) ?<Hannover, Februar 2020> Hätte Ludwig van Beethoven nach seiner Ertaubung mit einem Cochlea-Implantat (CI) wieder hören können? – Eine spannende Frage, der sich Hör-Experten von Cochlear im Beethoven-Jahr 2020 stellten. Anlässlich des bevorstehenden Welttags des Hörens am 3. März informiert der Weltmarktführer für Hörimplantate aktuell über wegweisende Behandlungsmethoden bei Hörverlust: Bieten selbst Hörgeräte keine ausreichende Hilfe, so kann die

» Weiterlesen

?Weniger Stress, mehr Zeit für die Familie was diese beliebten Vorsätze mit gutem Hören zu tun haben.

(Mynewsdesk) FGH, 2020 – Stressvermeidung (64%)* und mehr Zeit für Familie und Freunde (64%)* stehen auch in diesem Jahr wieder mehrheitlich auf der Liste der guten Vorsätze. Dass die Umsetzung häufig nicht gelingt, wenn das neue Jahr Fahrt aufnimmt und wieder Routine in den Alltag einkehrt, ist eine geradezu klassische Erkenntnis. Dabei könnte schon ein einfacher Hörtest bei einem Hörakustiker

» Weiterlesen

simvalley MOBILE Handy-Uhr & Smartwatch PW-460

Armbanduhr zum Telefonieren, Fotografieren u.v.m. simvalley MOBILE Handy-Uhr & Smartwatch PW-460 mit IPS-Display, Kamera, Bluetooth, App, www.pearl.de – Vertrags- und SIM-Lock-frei – IPS-Farb-Touchscreen – Empfängt Push-Nachrichten von WhatsApp, Facebook & Co. – Edles Metallgehäuse – Ausdauernder Akku mit bis zu 7 Tagen Laufzeit – Mit Schrittzähler und Schlafüberwachung Der Alleskönner am Handgelenk: Als Uhr getragen sieht die Smartwatch von simvalley

» Weiterlesen

Wie klingt Weihnachten? diese Klänge sorgen für die festliche Stimmung

(Mynewsdesk) FGH, 2019 – Der Schnee rieselt leise, die Glocken klingen süß und es tönet laut von fern und nah, wie es so treffend in einigen Klassikern unter den Weihnachtsliedern heißt*. Kein Zweifel: Weihnachten ist auch ein Fest des Hörens. Die Fördergemeinschaft Gutes Hören hat eine repräsentative Gruppe von Menschen gefragt**, welche Geräusche oder welche Musik sie in Weihnachtsstimmung versetzen.

» Weiterlesen

Ohren auf beim Spielzeugkauf manche Produkte sind für Kinder viel zu laut!

(Mynewsdesk) FGH, 2019 – Weihnachtsgeschenke für Kinder stellen die Erwachsenen vor eine ganze Reihe von Herausforderungen. Nicht alles, was auf den Wunschzetteln steht, mag aus Elternsicht geeignet erscheinen, aber auch Spielzeug, das die pädagogischen und finanziellen Kriterien erfüllt, will unter verschiedenen Aspekten geprüft werden. Dabei sollte außer Herkunft, Verarbeitung und Material auch die Geräuschentwicklung eine entscheidende Rolle spielen. Denn Rasseln,

» Weiterlesen

?Und was hörst du so? der neue Online-Hörtest der Fördergemeinschaft Gutes Hören

(Mynewsdesk) FGH, 2019 – Die meisten Schwierigkeiten beim Hören und Verstehen haben wir, wenn es um uns herum laut und lebhaft zugeht. Denn schlechter zu hören heißt nicht allein, die leisen Töne kaum noch wahrzunehmen. Vielmehr müssen die Ohren zumeist aus einer Vielzahl von Schallquellen gezielt das Wichtige erkennen und heraushören. Denn der Nutzschall wird sehr häufig von Störgeräuschen überlagert.

» Weiterlesen

The State of Hearing 2019: Deutsche wissen am besten, wo man einen Hörtest bekommt.

(Mynewsdesk) <Nürnberg/Hannover, Oktober 2019> Geht es um die Frage, wo man seine Ohren einem Hörtest unterziehen kann, dann sind die Bundesbürger im internationalen Vergleich am besten informiert. Dennoch gibt der aktuelle Bericht „The State of Hearing 2019“ auch hierzulande zu denken. Problematisch erscheint vor allem, dass nachlassende Hörfähigkeit häufig als unvermeidliche und hinnehmbare Folge von Alterung verstanden wird.Für den jährlichen

» Weiterlesen

Woche des Hörens 2019: Gutes Hören geht alle an gemeinsam zum Hörakustiker

(Mynewsdesk) FGH, 2019 – Wenn Hördefizite die Kommunikation beeinträchtigen, fühlen sich die Menschen, die davon betroffen sind, häufig mit dem Problem alleingelassen. Denn einerseits sehen sie sich als Verursacher der Verständigungsschwierigkeiten in der Verantwortung, etwas dagegen zu tun. Andererseits denken Normalhörende meistens nicht daran, dass jemand schlechter hören und verstehen könnte, und kümmern sich kaum darum. Schwerhörigkeit zählt vielfach immer

» Weiterlesen

Woche des Hörens 2019 gemeinsam besser hören: bei Hördefiziten sind auch die Mitmenschen gefragt.

(Mynewsdesk) FGH, 2019 – „Hörprobleme gehen alle an!“ Darauf verweist die Fördergemeinschaft Gutes Hören mit der diesjährigen Woche des Hörens vom 23. bis 28. September, um gutes Hören zu einer gemeinsamen Sache für alle Beteiligten zu machen. Denn schließlich gibt es nicht nur die Perspektive derjenigen, die schlecht verstehen, sondern auch die der Gesprächspartner, die sich fragen, ob und warum

» Weiterlesen

Phonak Sky M: Voller Klang für Kinderohren den ganzen Tag

(Mynewsdesk) Fellbach, Deutschland – Hören ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Entwicklung von Kindern: Hört ein Kind nicht gut, hat es oft Probleme in der Sprachentwicklung und kann sein volles Potenzial nicht entfalten. Moderne Hörgeräte können helfen: Das neue Phonak Sky M ist speziell auf die Bedürfnisse kleiner Weltentdecker ausgelegt. Es bietet ihnen Tag für Tag bestes Hörerlebnis und

» Weiterlesen

Reden wirklich alle so undeutlich?

Gutes Hören kann trainiert werden Hörfitness kann trainiert werden und sorgt für mehr Lebensqualität (Bildquelle: @Marko Hamel) “Äh, was?”, “Wie bitte?”, “Ich verstehe dich nicht.”, “Was hast du gerade gesagt?” Das gemütliche Treffen im Biergarten, ein Gespräch unter Freunden, strengt den Mann ganz offensichtlich an. Er ist nicht aktiv am Gespräch beteiligt. Verträumt und abwesend sitzt er am Tisch. Woran

» Weiterlesen

Besser hören – fast unsichtbar!

Meisterbetrieb in Rostock , Roggentin und Bad Doberan hilft beim ersten Schritt zum besseren Hören Ein besonders kleines Hörsystem testen und sich überraschen lassen? Bei Wockenfuß Hörakustik ist es besonders leicht, das optimale Hörgerät zu finden. Der Hörakustik-Meisterbetrieb mit Hauptsitz in Rostock bietet besonders kleine Hörgeräte an. Die neue Generation von Hörgeräten ist so klein, dass man sie fast als

» Weiterlesen

Woche des Hörens 2019 vom 23. 28. September Gemeinsam besser hören!

(Mynewsdesk) FGH, 2019 – Mit ihrer bundesweiten Aktionswoche zur Hörgesundheit richtet die Fördergemeinschaft Gutes Hören vom 23. bis 28. September den Fokus auf die umfassende Bedeutung des Hörsinns für das menschliche Zusammenleben. Nicht nur Betroffene, sondern auch die Menschen im sozialen Umfeld sind angesprochen. Denn zum Hören und Verstehen gehören stets mindestens zwei. Immerhin geht es um Kommunikation und ein

» Weiterlesen

Cochlear Hörimplantate auf der IFA in Berlin

(Mynewsdesk) <Hannover, August 2019> Wer nicht mehr gut hört, dem helfen Hörgeräte. Doch was, wenn selbst diese nicht ausreichen? Ein Cochlea-Implantat (CI) kann die Rückkehr zum Hören ermöglichen. Es kann die Funktion des beschädigten Innenohrs übernehmen. – Über die Chancen und Möglichkeiten einer CI-Versorgung informiert die Initiative „Ich will hören“ von Cochlear, dem Weltmarktführer für Hörimplantate, in den kommenden Tagen

» Weiterlesen

?Gesundheit und gutes Hören: Ein aktives Leben hält auch das Gehör fit.

(Mynewsdesk) FGH, 2019. Abwechslung in den Alltag bringen, Körper und Geist in Schwung halten: Ein aktiver Lebensstil fördert die Gesundheit und trainiert die Sinneswahrnehmungen. Das kommt auch dem Gehör zugute. Wer seine Ohren bis ins Alter fit halten möchte, sollte darauf achten, dass sie täglich beansprucht werden und viele unterschiedliche Reize zu verarbeiten haben – wobei hohe Belastungen wie Dauerlärm

» Weiterlesen

Gutes Hören und Lernerfolg FGH Experten raten zu regelmäßigen Hörtests auch für Schulkinder und Jugendliche

(Mynewsdesk) FGH, 2019 – Zum Beginn eines neuen Schuljahres rücken die zurückliegenden Lernleistungen des Nachwuchses in vielen Familien in den Mittelpunkt des Interesses. Nicht immer wurden die Erwartungen erfüllt. Mit elterlicher Unterstützung bei den Hausaufgaben oder mit Nachhilfeunterricht wird dann versucht gegenzusteuern, damit die Schüler im Unterricht nicht den Anschluss verlieren. Trotzdem kommt es immer wieder vor, dass es Kindern

» Weiterlesen

Gehör schenken als Zeichen der Wertschätzung

Am 18. Juli ist Welttag des Zuhörens (World Listening Day) Gehör schenken als Zeichen der Wertschätzung – am 18.Juli ist Welttag des Zuhörens (Bildquelle: @terzo) Hörminderung – ein Thema des Alters? Nein. Es ist wissenschaftlich belegt, dass das Gehör – je nach individueller Genetik und Belastung – schon in jungen Jahren nachlassen kann. Doch immer noch ist Schwerhörigkeit ein Tabuthema

» Weiterlesen
1 2 3 5