Igel immer seltener – Gartenbesitzer können helfen

Sterile Gärten, Insektensterben und der Verlust an Lebensraum lassen die Igel-Bestände schrumpfen. Mit ein paar einfachen Maßnahmen können Gartenbesitzer ihren stachligen Mitbewohnern helfen. Logo Heinz Sielmann Stiftung Im Märchen ist er dem Hasen immer einen Schritt voraus, seine Schutzhaltung ist sprichwörtlich geworden und Kinder pinseln ihn gerne auf Herbstbilder, weil man ihn mit keinem anderen Tier verwechseln kann. Die Rede

» Weiterlesen

Gravierende Rückgänge bei den Wildbienen

Wildbienen und Blumenwiesen Evangelisches Bildungszentrum Potshausen Evangelisches Bildungszentrum PotshausenDurch eine Vielzahl von Studien ist mittlerweile belegt, dass es gravierende Rückgänge bei den Insekten gibt. Am bekanntesten ist die Krefelder Studie, bei der die Biomasse gemessen wurde (75% Rückgang in 27 Jahren). Das war der Auslöser der Diskussionen im Jahre 2017, der auch politisch für viel Wirbel gesorgt hat. Den Artenrückgang,

» Weiterlesen

Mit hektarnektar.com dem Insektensterben entgegenwirken

Neue Plattform zum Bienenschutz vernetzt erstmals Imker mit Landwirten und weiteren Bienenfreunden Hektar Nektar Gründer Mark und Martin Poreda Plattform für BienenschutzWien, 07.11.2017: Die kununu-Gründer Martin und Mark Poreda starten ein neues Projekt mit ähnlich revolutionärem Charakter: Nach Verbesserung der Arbeitswelt nehmen sie sich mit hektarnektar.com dem Bienenschutz an. Die neue Plattform bringt Imker, Landwirte, Bienenzüchter sowie Unternehmen und Private

» Weiterlesen