The Wave Project – TATI in Kenia

Die Wohltätigkeitsorganisation “The Wave Project” hat ihr Portfolio um ein neues Projekt erweitert. Das erste Mal unterstützt die Stiftung ein Projekt in Kenia, welches im Folgenden vorgestellt wird. Das Berufsausbildungssystem in Kenia ist von einer Unverhältnismäßigkeit zwischen Ausbildungsmöglichkeiten und deren Nachfrage geprägt. Demnach wird vielen jungen Menschen der Zugang zur Bildung verwehrt, was oftmals zu Fluchtgedanken oder Kriminalität führt. Um

» Weiterlesen

Gute Laune Saucen: Den Geschmack ferner Länder entdecken!

Feinkost Dittmann bringt neues Schnelldreher-Sortiment in den LEH Gute Laune Saucen bringen die Geschmacksvielfalt ferner Länder auf den heimischen Teller! (ms) Rechtzeitig zur beginnenden Grillsaison präsentiert Feinkost Dittmann seine brandneuen “Gute Laune Saucen”: Die Schnelldreher sind ab sofort in den sechs abwechslungsreichen Geschmacksvarianten: Brasilien-Style “Churrasco”, Korea-Style “Bulgogi”, Japan-Style, Kenia-Style, Äthiopien-Style und Argentinien-Style “Chimichurri” erhältlich (je 250ml-Flasche, 2,29 EUR/UVP). Sie eignen

» Weiterlesen

FRÜHLINGSGEFÜHLE TROTZ ALLERGIE

Wenn”s im Frühjahr schnieft, juckt und brennt, wissen LINDA Apotheken Rat Verrückt nach Frühling: Allergie voll im Griff mit LINDA. Endlich Frühling, endlich Grün, endlich wieder Blumen! Doch so wunderbar hoffnungsvoll diese Jahreszeit auch ist, für Allergiker bringt sie oft auch viele Beschwerden mit sich, die den Spaß trüben. Die LINDA Kampagne “Verrückt nach Frühling!” spricht gezielt Kunden an, die

» Weiterlesen

Vision Kilimanjaro – Sieben Wochen unterwegs in Kenia und Tansania

Burghard Zacharias will den Lesern mit “Vision Kilimanjaro” dabei helfen beim Besteigen des Kilimandscharo seine eigenen Fehler zu vermeiden und besser vorbereitet zu sein.

» Weiterlesen

WeWater filtert nun jährlich 7,5 Millionen Liter Wasser trotz Corona-Pandemie

WeWater Community-Scout Tomkin Odo demonstriert die Funktionsweise der Wasserfilter Berlin, 17. Dezember 2020 – Die weltweite Corona-Pandemie hat eine ungekannte Ausnahmesituation erzeugt und Prozesse auf der gesamten Welt verändert. Trotz existenzieller Nöte, den veränderten Lebens- und Arbeitsweisen oder auch nur alltäglichen Einschränkungen trotzen die Menschen überall auf der Welt dem Virus und versuchen das bestmögliche aus der ungewohnten Situation zu

» Weiterlesen

Kampagne Impfen für Afrika! 2020 in den Startlöchern

Mit dem Impfen ihrer Tiere leisten Tierhalter*innen einen wichtigen Beitrag zur Tollwutbekämpfung. Tierärzte ohne Grenzen e.V. und über 1.300 Tierarztpraxen bundesweit engagieren sich gemeinsam gegen Tollwut in Kenia. Bereits zum 16. Mal wird mit der Kampagne Impfen für Afrika! zum Impfen der Haustiere aufgerufen. 50% des Erlöses wird an Tierärzte ohne Grenzen e.V. gespendet, um so unter anderem in der

» Weiterlesen

Ernährungssicherheit in Kenia zunehmend bedroht: Dentists for Africa e.V. leistet Soforthilfe und sammelt Spenden für Versorgung von Waisenkindern

(Mynewsdesk) Bereits vor der Corona-Pandemie war die Ernährungssicherheit in Kenia bedroht. Gründe liegen in der andauernden Heuschreckenplage sowie der Zerstörung von landwirtschaftlichen Flächen durch schwere Regenfälle im vergangenen Herbst. Zur Eindämmung des Corona-Virus wurden nun u.a. alle lokalen Märkte geschlossen und eine Sperrstunde verhängt. Große Teile der Bevölkerung können selbst die notwendigsten Lebensmitteln nicht mehr besorgen. Dentists for Africa e.V.

» Weiterlesen

Enchanting Travels: Fünf Kopfreisen in ferne Länder

Züge, Schiffe, Flugzeuge und Autos stehen gerade weltweit still, damit ist jetzt die perfekte Zeit für ausgiebige Kopfreisen. Der Individualreiseveranstalter Enchanting Travels stellt eine Auswahl an Büchern vor, die in ferne Länder entführen, fremde Kulturen näherbringen und mit Sicherheit Inspirationen für die nächste große Reise liefern. Jenseits von Afrika – inmitten der Savannen von Kenia Nicht nur der Filmklassiker aus

» Weiterlesen

Kenia: Georg Kraus Stiftung übernimmt Schulgeld und Verpflegung für Waisen und Straßenkinder

Bildung als Schlüssel für ein Leben auf eigenen Beinen – “Investition in die Zukunft” Ein Schulabschluss ist für diese Kinder der Schlüssel zu einem würdevollen Leben auf eigenen Beinen Bildung und Essen für ein Jahr: Die Georg Kraus Stiftung (GKS) übernimmt in Kenia Schulgeld und Verpflegungskosten für knapp 40 Waisen und Straßenkinder. Die mittellosen Jungen und Mädchen leben in einem

» Weiterlesen
1 2