Klimaneutral mit NighTec Lichtwende und Lichtrecycling

Beispiel Lichtwende durch NighTec yourTube – lichtrecyclender Überschub für Neonröhren In der aktuellen Diskussion um die CO2 Freisetzung durch die Energieerzeugung werden unterschiedlichste Techniken und Methoden basierend auf der freigesetzten CO2-Menge diskutiert. Die geringste Menge CO2 wird jedoch freigesetzt, wenn ein gewisser Teil der Energie gar nicht erzeugt werden muss, weil die Energie nicht benötigt wird. Hier setzt das NighTec

» Weiterlesen

Weniger Emissionen: Sparda-Bank München publiziert aktuelle CO2-Bilanz

Der neuen CO2-Bilanz zufolge konnte die Sparda-Bank München ihren Ausstoß an Treibhausgasen weiter senken. Die Bank wirtschaftet komplett klimaneutral und unterstützt die Klimaschutz-Initiative “Entrepreneurs for Future”. München – Der Schutz von Mensch und Umwelt und die Sicherung der Lebensgrundlagen zukünftiger Generationen sind fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie der Sparda-Bank München eG. Eine zentrale Rolle spielt dabei der Klimaschutz. Die Genossenschaftsbank setzt

» Weiterlesen

Barmenia-Hauptverwaltungen im dritten Jahr klimaneutral

(Mynewsdesk) Auch für das Jahr 2017 gleicht die Barmenia ihre unvermeidbaren Treibhausgase über ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt aus. 2.294 Tonnen CO2-Emissionen werden kompensiert. In den letzten Jahren konnten für den Wuppertaler Hauptstandort zwei Drittel der Emissionen vermieden werden. Für 2017 werden die CO2-Emissionen rückwirkend über das Projekt “mit Solar- und Energiesparkochern zurück zur grünen Insel Madagaskar” von dem Projektentwickler myclimate ausgeglichen.

» Weiterlesen