HanseWerk: Schleswig-Holstein Netz bringt 85 neue Kabelverteilerschränke in Lägerdorf auf den neusten Stand

HanseWerk-Tochter Schleswig-Holstein-Netz investiert rund 120.000 Euro zur Erhöhung der Versorgungssicherheit – Bauarbeiten starten am 30. Mai 2022.

» Weiterlesen

Klimaschutz bleibt auf der Agenda

Energieverbrauch CO2-neutral gestalten Foto: stock.adobe.com / Jenny Sturm (No. 9271) (Bildquelle: stock.adobe.com / Jenny Sturm) sup.- Trotz der großen gesellschaftlichen und energiepolitischen Veränderungen in der Folge des Kriegs in der Ukraine gehört der Stopp des Klimawandels immer noch zu den wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit. Jeder einzelne kann dazu seinen Beitrag leisten. Auch im privaten Umfeld lassen sich die CO2-Emissionen deutlich

» Weiterlesen

HanseWerk: Neue Ansprechpartner bei HanseGas für Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg

Karin Sensen und Christoph Moldenhauer als Zweier-Team in der Kommunalbetreuung für HanseWerk-Tochter HanseGas. “Urgestein” Wolf-Axel Rahn geht in den Ruhestand.

» Weiterlesen

Mit Holzpellets Bienen retten

umweltgut setzt sich für Artenvielfalt ein Viele Wildbienen sind in Deutschland vom Aussterben bedroht. Diese Zahl ist erschreckend, wenn man bedenkt, dass die meisten Pflanzen auf die Bestäubung durch Bienen angewiesen sind. Eine Ursache ist, dass es immer weniger Blütenpollen gibt, da viele Wiesen schon abgemäht werden, bevor sie blühen. Dadurch finden Bienen weniger Nahrung. Auch Pflanzenschutzmittel, die in der

» Weiterlesen

“Ich packe meine Sachen und bin raus…”

ARAG Experten informieren über nachhaltiges Reisen ARAG Experten über nachhaltiges Reisen Bis zur Corona-Pandemie gehörten die Deutschen zu den Reise-Weltmeistern: Allein 2019 lag der Anteil der Bevölkerung, der gereist ist, bei knapp 80 Prozent. Unsere Reiselust trägt allerdings maßgeblich zum Klimawandel bei, denn der Ausstoß von Kohlendioxid (CO2) spielt bei Reisen mit Auto, Schiff und vor allem mit dem Flugzeug

» Weiterlesen

HanseWerk investiert 1,2 Milliarden Euro im Norden für mehr Versorgungssicherheit und Klimaschutz

Großflächiger Netzausbau ebnet Weg zur Energie-Autonomie – Solarboom in Schleswig-Holstein – Neue Wasserstoffprojekte – Grünstrom- export für Millionen Haushalte – CO2-Ausstoß um 16 Prozent reduziert

» Weiterlesen

WSM schickt Appell nach Berlin: “CBAM darf nachgelagerte Industrien nicht ruinieren”

Ausschuss für Klimaschutz und Energie beschäftigt sich heute mit CO2-Grenzausgleich WSM-Hauptgeschäftsführer Christian Vietmeyer Düsseldorf/Hagen, 11. Mai 2022. Dass der Carbon Border Adjustment Mechanism (CBAM) kommt, steht für viele fest. Wie – damit befasst sich heute der Ausschuss für Klimaschutz und Energie des Deutschen Bundestags. Der Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung (WSM) schickt den Appell nach Berlin, endlich noch ungelöste Probleme des

» Weiterlesen

Erhöhte Brisanz: Wohnungswirtschaft und Klimaneutralität

Jahresversammlung der Initiative Wohnen.2050 stuft austariertes Handeln und intensiven Dialog mit der Politik als existenziell ein Frankfurt am Main (hds).- “Nur eine enge Kooperation ebnet den Weg zur Klimaneutralität!” Diesem Credo folgend, hatten 24 Unternehmen und Institutionen aus der Wohnungswirtschaft Anfang 2020 die Initiative Wohnen.2050 (IW.2050) gegründet. Mittlerweile umfasst der Zusammenschluss 165 Partner – das entspricht rund einem Viertel der

» Weiterlesen

E-Mobilität: HanseWerk Natur baut Ladeinfrastruktur in Schleswig-Holstein für den Klimaschutz weiter aus

Klimaneutraler Fuhrpark beim Wärmenetzbetreiber bis 2025. Mitarbeitende von HanseWerk Natur sind zunehmend in E-Fahrzeugen unterwegs. Klimaschutz, Energielösungen, Wärmenetze: www.hansewerk-natur.com.

» Weiterlesen

BITMi zum Mittelstandsgipfel des Wirtschaftsministeriums

Dr. Robert Habeck im Austausch mit BITMi-Präsident Dr. Oliver Grün auf dem Mittelstandsgipfel Aachen/Berlin, 02. Mai 2022 – Heute Morgen fand der “Mittelstandsgipfel” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) mit Bundesminister Dr. Robert Habeck statt. Dabei gab es einen konstruktiven und offenen Austausch, auch mit der mittelständischen Digitalwirtschaft, vertreten durch Dr. Oliver Grün für den Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi).

» Weiterlesen

HanseWerk: Amt Dänischer Wohld wird freileitungsfrei – SH Netz ersetzt letzte Freileitungen durch Erdkabel

Netzbetreiber SH Netz, Teil der HanseWerk-Gruppe, investiert mehr als 600.000 Euro: Neben Erdkabeln erhalten die Gemeinden Neudorf-Bornstein und Osdorf drei neue, intelligente Ortsnetzstationen.

» Weiterlesen

UFOP lehnt Kürzung der Kappungsgrenze für Biokraftstoffe aus Anbaubiomasse ab

Das THG-Quotengesetz regelt den Marktausgleich Auf Unverständnis stößt die Initiative des Bundesumweltministeriums zur Reduzierung der sogenannten Kappungsgrenze für Biokraftstoffe aus Anbaubiomasse. Die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen e. V. (UFOP) lehnt eine Änderung der bestehenden Regelung mit Nachdruck ab. Hinter der Verwertung von Rapsöl zu Biodiesel stehe eine über Jahrzehnte gewachsene und heute eng mit anderen Industriezweigen, einschließlich

» Weiterlesen

Singen für das Klima

Das neue Klima-Song-Projekt “EARTH-CHOIR-KIDS – unsere Stimmen für das Klima” des Kinderliederkomponisten Reinhard Horn EARTH•CHOIR•KIDS (Chorbuch/CD) Mit seinem Musikprojekt EARTH-CHOIR-KIDS engagiert sich der deutsche Kinderliederkomponist Reinhard Horn für Kinder und Jugendliche, um mit ihnen gemeinsam die Themen Klimawandel, Naturschutz und soziale Gerechtigkeit musikalisch aufzugreifen. Dazu ist aktuell die CD mit 18 Klimasongs sowie ein Song- und Projektbuch erschienen. Die Songs

» Weiterlesen

Die neue Bedeutung von Energiemanagement

Pius Köder (Bildquelle: Pius Köder) Dass Energiemanagement wichtig für ein Unternehmen wichtig ist, ist hinreichend bekannt. Dass durch die Ukraine Krise eine solche Verschärfung in Bezug auf Bezug und Verbrauch von Energie auf unsere Unternehmen zukommt, hat uns alle überrascht. Über die neue Bedeutung von Energiemanagement sprach Helmut König von der Plattform energieberater-weiterbildung.info mit Pius Köder (Consultant für Energie- und

» Weiterlesen

Ohne klimaneutrale Kraftstoffe werden CO2-Ziele verfehlt

Erneuerbare und alternative Kraftstoffe sind für den Klimaschutz im Mobilitätssektor unverzichtbar und dienen der Energiesicherheit/Offener Brief von 175 Wissenschaftlern an die EU-Gremien Hamburg/Frankfurt am Main, 21.04.22. Klimaschutz braucht Innovation. Dafür stehen die 175 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den unterschiedlichsten Bereichen, die sich anlässlich der Bearbeitung des Fit-for-55-Pakets und der kürzlich angekündigten Taxonomie-Verordnung in einem offenen Brief an die Europäische Kommission

» Weiterlesen
1 2 3 25