Neue Studie: Armee im Schatten – J.P. Lapp – Helios-Verlag

Militärhistorische Studie zur 17. Armee im 2. Weltkrieg Armee im Schatten – J.P. Lapp – Helios-Verlag Die Arbeit konzentriert sich auf die Auseinandersetzungen des Armee-Oberkommandos 17 (AOK 17) mit der vorgesetzten Heeresgruppe A und dem Oberkommando des Heeres (OKH) während eines besonders dramatischen Zeitabschnitts, als auf die Weisung von Adolf Hitler die Ende 1940 ins Leben gerufene Armee in den

» Weiterlesen

Drei “Falken” der II./JG 52 auf der Krim im Luftkampf um die Kertsch-Halbinsel 1943-1944

Eine Chronik aus sowjetischen Archiven von Drei “Falken” der II./JG52 auf der Krim im Luftkampf um die Kertsch-Halbinsel 1943-1944 Die drei Jagdflieger Gerhard Barkhorn (301 Abschüsse), Helmut Lipfert (203 Abschüsse) und Otto Fönnekold (136 Abschüsse) zählten zu den besten Experten der II. Gruppen des erfolgreichsten Geschwaders des Zweiten Weltkriegs – dem JG 52. Wie gut waren aber ihre tatsächlichen Erfolge

» Weiterlesen

Unbekanntes Land? Die Ukraine im deutschen Bewusstsein

Erst vor wenigen Jahren begann mit der medialen Aufarbeitung der Krimkrise und des Kriegs in der Ostukraine eine intensivere Auseinandersetzung der deutschsprachigen Presse mit der Ukraine. Über die spannende Geschichte, Kultur, die Besonderheiten der Sprache, Sitten oder wichtige Persönlichkeiten dieses vielseitigen Landes erreichen uns dagegen wenige Berichte. Diesem Phänomen will die Autorin Antonia Kostretska mit ihrem Buch Terra incognita. Die

» Weiterlesen