Druckluft ohne Kompromisse – die neue L-Serie von CompAir

Die Kompressoren der neuesten L-Serie nutzen weiterhin standardmäßig iConn. CompAir hat die neuesten ölgeschmierten Schraubenkompressoren der renommierten L-Serie eingeführt, welche sich durch kompromisslose Verlässlichkeit und marktführende Effizienz auszeichnen. Die neueste Modellreihe bietet luftgekühlte Modelle mit 55 bis 75kW, erhältlich sowohl mit fester als auch variabler Drehzahl. Verglichen mit den Vorgängermodellen arbeiten die neuen Kompressoren 8% effizienter und erzielen 5% höhere

» Weiterlesen

foodjobs.de-Gehaltsstudie Lebensmitteltechnik 2021: Weiterbildung macht sich bezahlt

– Im Alter von 34 Jahren verdient ein Lebensmitteltechniker durchschnittlich 47.450 EUR Jahresbruttogehalt – Topverdiener in der Lebensmitteltechnik sind diejenigen mit einer vorherigen Ausbildung zum Milchtechnologen oder Fleischer / Metzger – 5% der Lebensmitteltechniker bleiben bei ihrem Arbeitgeber, 67% finden in den ersten drei Monaten eine Anstellung 16.02.2021, Düsseldorf. Die Hoffnung auf ein höheres Gehalt und verbesserte Aufstiegschancen – dies

» Weiterlesen

Ultima-Verdichter versorgt den Industriepark Willstätt

Ölfreie Druckluft: Ein Kompressor für über 25 Unternehmen Mit iConn Kompressor Service ist die Überwachung von Kompressoren ohne Investitionskosten erreichbar Hochwertige Flächen in guter Lage: Der Industriepark Willstätt, zwischen Straßburg und Offenburg gelegen, macht seinen gewerblichen Mietern ein überzeugendes Angebot. Und ebenso wichtig ist die “Rundumversorgung”, die das private Betreiberunternehmen B.I.W. GmbH (Betreibergesellschaft Industriepark Willstätt) bietet. Dazu gehört eine hoch

» Weiterlesen

Hochreine Druckluft für die Impfstoffproduktion

Digitalisierte Kompressortechnologie kommt zum richtigen Zeitpunkt Ultima: Mehr Leistung, weniger Raumbedarf und sehr leise. Es ist eine Sache, in einem kleinen Maßstab zu produzieren, es ist eine andere Sache, wenn sie auf einmal hochskalieren müssen.” Rolf Hömke, Forschungssprecher des Verbandes forschender Arzneimittelhersteller (VFA) machte deutlich, was für die Verantwortlichen für die Impfstoffproduktion keine Überraschung war. Die Steigerung der Impfstoffmengen in

» Weiterlesen

Fallstudie Lebensmittel- und Getränkeindustrie

CompAir senkt die Energiekosten des Einbecker Brauhauses um 25 % Die Maschinen benötigen eine um 37 Prozent kleinere Stellfläche als herkömmliche Kompressoren. Eine der ältesten Brauereien der Welt, das Einbecker Brauhaus, hat seine Druckluftstation auf die Ultima-Technologie von CompAir aufgerüstet und kann damit die Energiekosten der Station um bis zu 25 Prozent senken. Das Einbecker Brauhaus wurde im 14. Jahrhundert

» Weiterlesen

Erzeugung ölfreier Druckluft – Effizienzniveau gesteigert

Ultima-Kompressor bei Hochwald Sprudel Durch das innovative Kühlkonzept kann auf die Installation zusätzlicher Luftkanäle verzichtet werden Erfolgreicher Einsatz der neuen Ultima Kompressortechnologie. Höchste Energieeffizienz, geringe Geräuschbelastung und 37% geringerer Platzbedarf bei Erzeugung 100% öl- und silikonfreier Druckluft. Zu den Anwendern dieser Kompressoren, die mit einer innovativen Antriebs- und Steuerungstechnik arbeiten, gehört der Mineralbrunnen Hochwald im Hunsrück. Ölfreie Druckluft – wirtschaftlich

» Weiterlesen

Weiterbildung zahlt sich aus – Neue foodjobs.de Gehaltsstudie Lebensmitteltechnik 2017

-Erste Gehaltsstudie speziell für Staatlich geprüfte Lebensmitteltechniker -Einstiegsgehalt bei durchschnittlich 38.700 EUR (Jahresbrutto) -Nach 5 Jahren Berufserfahrung erfolgt der erste Gehaltssprung Infografik Gehaltsstudie Lebensmitteltechnik Mehr Gehalt, bessere Aufstiegsmöglichkeiten oder der Wechsel vom Handwerk in die Industrie – all dies sind Gründe, warum Bäcker*, Fleischer, Koch, Fachkraft für Lebensmitteltechnik und Co. den Schritt wagen, sich zum Staatlich geprüften Lebensmitteltechniker weiterbilden zu

» Weiterlesen