eurodata beruft Dr. Dirk Goldner zum Vorstand

Generalbevollmächtigter der ETL-Gruppe verantwortet die Geschäftsbereiche Datacenter und Softwareentwicklung Saarbrücken, 31. Juli 2019 – Der Saarbrücker IT-Hersteller hat seinen Vorstand erweitert und Dr. Dirk Goldner an Bord geholt. Dr. Goldner ist promovierter Physiker und hat über 20 Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Führungspositionen in der ITK Branche. Ab sofort ist Dr. Goldner bei eurodata als Vorstand für die Softwareentwicklung der kaufmännischen

» Weiterlesen

Machine Learning: Marktstudie zeichnet INFORM als Top-Anbieter aus

(Bildquelle: INFORM GmbH) Die neue Marktstudie “Industrial Machine Learning” des Beratungsunternehmens Center Smart Services zeichnet INFORM als einen der fünf besten Machine-Learning-Anbieter im deutschsprachigen Raum aus. Das Softwarehaus konnte vor allem durch die vorgestellten Anwendungsbeispiele überzeugen. Die erstmals durchgeführte Erhebung soll Entscheidern in produzierenden Unternehmen helfen, sich auf dem wachsenden Markt für industrielles Machine Learning (ML) zurechtzufinden. Für die Studie

» Weiterlesen

Machine Learning revolutioniert die Crashtest-Simulation

NTT DATA zeigt auf TDWI Konferenz den Einsatz von KI in der Fahrzeug-Entwicklung München, 13. Juni 2019 – Anlässlich der diesjährigen TDWI Konferenz in München stellt der führende Anbieter von Business- und IT-Lösungen NTT DATA seine neuesten Entwicklungen zur intelligenten Simulation von Crashtests im Automobilsektor vor. Dank der Integration von Machine Learning in die bereits in der Simulation bewährte Finite-Elemente-Methode

» Weiterlesen

Aurora Labs stellt Auto Validate vor, um die Typgenehmigung zu erleichtern und Kosten für Automobilhersteller zu senken

Die Lösung senkt Kosten und vereinfacht die Einhaltung neuer Vorschriften Tel Aviv/München, 03. Juni 2019 – Aurora Labs, Anbieter der selbstheilenden Software für die Automobilindustrie, hat heute auf der TU-Automotive in Detroit Auto Validate vorgestellt. Die auf Machine Learning basierende Line-of-Code-MaintenanceTM-Technologie analysiert Beziehungen zwischen Softwarefunktionen dynamisch, wodurch eindeutig nachweisbar ist, welche Softwareversion auf der Steuereinheit läuft und wann Änderungen daran

» Weiterlesen

Richtung Smart Factory

Maschinen- und Anlagenbauer vernetzen sich Mitte Mai war es wieder so weit: Bereits zum 17. Mal trafen sich namhafte Maschinen- und Anlagenbauer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in Aachen, um sich mit den Experten der INFORM GmbH über die Digitalisierung ihrer Produktionsprozesse auszutauschen. Mit rund 160 Teilnehmern – darunter Firmen wie Voith, Bühler oder Oerlikon – verzeichnete die Veranstaltung

» Weiterlesen

Logivations bezieht neue Firmenzentrale direkt am Olympiapark in München

KI-Labor, Kundenveranstaltungen und Fachseminare in perfektem Rahmen Neuer Unternehmenshauptsitz von Logivations im 88 North am Olympiapark München, 29.05.2019 – Die Logivations GmbH, internationales Consulting- und Technologieunternehmen, hat im April 2019 ihre neue Firmenzentrale im obersten Stockwerk des “88 North” Bürokomplexes am Münchner Olympiapark bezogen. Mit der Eröffnung des neuen Büros reagiert Logivations auf das anhaltend starke Wachstum und bietet den

» Weiterlesen

Neue Open-Source-Bibliothek für Machine Learning Workflow

Mercury-ML gibt es kostenlos auf GitHub Die neuesten Entwicklungen der Datenverarbeitungs-Tools für Machine Learning haben zu einer Vielzahl an Open-Source-Bibliotheken geführt, die bereits professionell entwickelte und transparente APIs bereitstellen. Die bekannten Bibliotheken wie TensorFlow, PyTorch, Keras oder SciKit-Learn bilden die Basis für die Entwicklung maschineller Workflows. Kompliziert wird es jedoch, wenn Funktionen aus unterschiedlichen Bibliotheken aneinandergereiht werden müssen, um den

» Weiterlesen

parsionate und mayato schließen strategische Partnerschaft

parsionate und mayto begleiten gemeinsam die Zusammenführung von Datenmanagement, Analytics und Machine Learning Die beiden Beratungsspezialisten parsionate und mayato schließen eine strategische Kooperation, um europäische Enterprise-Kunden mit durchgängigen Datenmanagement- und Analytics-Lösungen zu unterstützen. Der ganzheitliche Fokus auf Data & Analytics ermöglicht bessere Entscheidungen Die Integration heterogener Datenquellen und die Befähigung der Mitarbeiter, selbstständig Daten auszuwerten und zu verknüpfen, sind wichtige

» Weiterlesen

Genpact und Envision Virgin Racing Formel-E-Team kooperieren, um Rennleistung zu verbessern und nachhaltige E-Mobilitätsinnovationen voranzutreiben

Erfahren Sie beim E-Prix am 25. Mai in Berlin, wie Genpact und das Envision Virgin Racing Team KI, Datenerfassung und Analyse zur Optimierung der Rennergebnisse einsetzen NEW YORK/BERLIN, 2. Mai 2019 – Genpact (NYSE: G), ein globales Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die Bereitstellung digitaler Transformation spezialisiert hat, startete vor Kurzem eine strategische Partnerschaft mit dem Formel-E-Rennteam Envision Virgin Racing. Die

» Weiterlesen
1 2 3 8