ARAG Verbrauchertipps

Kündigung | Taxitür | Bus-Unfall Kündigung per WhatsApp erlaubt? Die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses muss nach Angaben der ARAG Experten schriftlich erfolgen (Paragrafen 126 Absatz 1 und 623 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)). Ein Chat per Messenger ist zwar auch irgendwie geschrieben, erfüllt aber nicht das sogenannte Schriftformerfordernis. In einem konkreten Fall übermittelte ein Arbeitgeber seinem Mitarbeiter die Kündigung per WhatsApp, weil dieser

» Weiterlesen

Digital Markets Act öffnet Tür zu fairem Wettbewerb auch für IT-Mittelstand

Aachen/Berlin, 25. März 2022 – Der gestern im Trilog zwischen Rat, Parlament und Kommission beschlossene Digital Markets Act (DMA) ist ein Meilenstein auf dem Weg in ein digital souveränes Europa. Für die mittelständisch geprägte Digitalwirtschaft öffnet das Gesetz die Tür zu einem offeneren Markt und einem fairen Wettbewerb. Dabei zahlt der Digital Markets Act aus Sicht des Bundesverband IT-Mittelstand e.V.

» Weiterlesen

Wenn der Lehrer zum Chat-Kumpel wird

ARAG Experten über die sensible Kommunikation zwischen Schülern und Lehrern Mal eben Arbeitsbögen in die WhatsApp-Gruppe stellen, Hausaufgaben über Facebook einreichen oder den Unterrichtsausfall per Sprachnachricht in die Runde schicken: Immer häufiger werden soziale Netzwerke wie Facebook, WhatsApp und Co. von Lehrern und Schülern auch für die schulische Kommunikation oder als Arbeits- und Recherchemittel eingesetzt. Laut einer Facebook-Umfrage nutzt bereits

» Weiterlesen

Digital Markets Act nimmt wichtige Hürde

Der Binnenmarktausschuss des Europäischen Parlaments (IMCO) hat über seine Änderungen am Digital Markets Act (DMA) abgestimmt. Insgesamt begrüßt die mittelständische Digitalwirtschaft die Vorschläge für einen faireren Wettbewerb auf den Märkten der Zukunft in Europa. Änderungsbedarf besteht weiterhin u.a. hinsichtlich einer verbesserten Interoperabilität von Plattformdiensten. Brüssel/Berlin, 23. November 2021 – Der Digital Markets Act hat heute Morgen einen wichtigen Schritt gemacht.

» Weiterlesen

Falsches Spiel mit der Liebe

ARAG Experten klären über modernen Heiratsschwindel auf Love oder Romance Scamming: So wird der moderne Heiratsschwindel im Internet bezeichnet. Scamming (englisch für Betrügen) ist zwar nicht neu, hat aber mehr denn je eine hohe Relevanz. Zumal die Anzahl an einsamen Menschen und damit die Anmeldungen bei Online-Dating-Plattformen zu Corona-Zeiten stark gestiegen sind. Liebe wurde und wird immer mehr online gesucht.

» Weiterlesen

Travemünder Woche stellt sich digital auf

Lübecker Yachtclub nutzt erstmals Instant Messenger für die Ausrichtung der internationalen Segelregatta Der Lübecker Yachtclub nutzt erstmals Instant Messenger für die Organisation der Travemünder Woche (Bildquelle: MG/ownchat.de) Datenschutz hat auch im Segelsport oberste Priorität. So setzt der Lübecker Yachtclub erstmals den Messenger ownChat für die Ausrichtung seiner Segelregatta “Travemünder Woche” ein, die vom 23. Juli bis 1. August 2021 stattfinden

» Weiterlesen

Direkter Kontakt mit Unternehmen

Gelbe Seiten startet mit Sellwerk Pilotphase für neuen Messenger-Service Gelbe Seiten startet mit Sellwerk Pilotphase für neuen Messenger-Service Die Nutzer des größten Online-Branchenverzeichnis Gelbe Seiten haben künftig die Möglichkeit über die neue Chatfunktion direkten Kontakt mit Unternehmen aufzunehmen. Egal ob Terminvereinbarungen mit dem Friseur, Kostenvoranschlag vom Handwerker, Produktberatung im Einzelhandel oder Essensbestellungen – der Message-Button auf Gelbe Seiten vereinfacht die

» Weiterlesen

Wenn Programme und Apps heimlich mit Zuhause telefonieren

Mehr Transparenz bei der Datenverwendung erforderlich Mike Gahn, Geschäftsführer von beyondSoft GmbH in Köln Welche Nutzerdaten sammeln Computer-Programme und Apps im Hintergrund? Und was geschieht mit diesen Informationen? Es sind zwar beim Surfen im Internet Datenschutzhinweise inzwischen allgegenwärtig. Dass die Software auf dem PC und die Apps auf dem Tablet und Smartphone aber unauffällig mit verschiedenen Servern kommunizieren, ist den

» Weiterlesen

Homeoffice – eine technische Herausforderung für viele Unternehmer

Corona steuert aktuell unzählige Unternehmen, Verwaltungen und Behörden ins Homeoffice. Somit ist Homeoffice, neben den eigentlichen Pandemie-Problemen, in allen Medien das Thema Nummer 1. Einige Staaten, u.a. auch die Schweiz, haben die bisherigen Homeoffice-Empfehlung verschärft und schaffen für Unternehmen verbindlich Regeln jetzt überall dort, wo Homeoffice betrieblich darstellbar ist, dies auch zu realisieren. Und, glücklicherweise macht es unser digitales Zeitalter,

» Weiterlesen

Deutsche sehen Messenger- und Social-Media-Apps kritisch

Laut einer Avira Studie hat fast die Hälfte der Deutschen Datenschutzbedenken in Bezug auf Messenger-Apps wie WhatsApp. Die neuen Nutzungsbestimmungen von WhatsApp sorgen derzeit für Zündstoff in Bezug auf Datenschutz. Bis Anfang Februar sollten Nutzer den neuen Datenschutzregeln der Facebook-Tochter WhatsApp zustimmen. Nachdem viele Nutzer sich beschwerten oder zur Konkurrenz abwanderten, verschob WhatsApp Anfang der Woche die Deadline auf Mitte

» Weiterlesen

Diese Nachricht zerstört sich selbst in fünf, vier…

ARAG Experten über die neue Funktion bei WhatsApp Technikaffine User haben es bestimmt schon bemerkt: Der Chatdienst WhatsApp hat eine neue Funktion ausgerollt. Nachrichten können nun eine begrenzte Lebensdauer haben. Gute Neuigkeiten für alle, die auf einer Nachrichtenmüllhalde sitzen. Allerdings könnte das Feature Usern ein falsches Gefühl von Sicherheit vermitteln. Die ARAG Experten klären auf. Drei, zwei, eins, weg! Das

» Weiterlesen

Grape Business-Chat neu im Portfolio von Deviniti

Österreichischer Business-Chat an Bord bei europäischem Software-Consulting Big Player Grape Business-Chat neu im Portfolio von Deviniti “Devinity ist mit 5000 Kunden quer durch Europa das bisher größte Unternehmen, dass mit uns eine Partnerschaft eingeht und uns in den internationalen Vertrieb aufnimmt.”, zeigt sich GRAPE CEO, Felix Häusler erfreut. Der in Österreich entwickelte Business-Chat GRAPE setzt gerade in der Post-Corona-Zeit auf

» Weiterlesen

agorum startet Testphase für mobile Arbeitsplattform

Zentrales Unternehmenssystem mobil verfügbar Mit der App werden alle firmeninternen Informationen und Prozesse mobil verfügbar. Die Testphase für die neue Messenger- und Unternehmensapp agorum boost ist gestartet. Die DSGVO-konforme Anwendung bündelt DMS, Projekte, Kommunikation, Aufgaben, Workflows und weitere Unternehmensanwendungen in einer App auf Tablet und Smartphone. Verfügbar ist die Beta ab sofort auf Anfrage über die Website des Herstellers agorum.

» Weiterlesen

Österreichische Chatsoftware mit datensicherer Homeschooling-Lösung

Grape.io bringt in 25.000 Schulen Lehrer mit Ihren Schülern in Kontakt Österreichische Chatsoftware mit datensicherer Homeschooling-Lösung (Bildquelle: Grape®) “Praktisch über Nacht musste der Schulbetrieb digitalisiert werden. Das bedeutet auch Kontaktdaten von 100.000en Jugendlichen geistern plötzlich im Netz herum. Unsere Software ist zurzeit die einzige, die auf privaten Servern läuft und in bestehende Programme wie UNTIS integriert werden kann. Erheblich sicherer

» Weiterlesen

ZAROnews im Telegram Messenger, 24 Stunden freie Presse – mobil

Telegram ist ein kostenloser, Cloud-basierender Instant-Messaging-Dienst zur Nutzung auf Smartphones, Tablets und PCs. Benutzer von Telegram können Textnachrichten, Fotos, Videos und Dokumente austauschen ohne ausspioniert zu werden. zaronews -telegram Der Messenger-Marktführer “WhatsApp” ist mit rund 1,5 Milliarden Nutzern in der modernen Kommunikation das Non-Plus-Ultra und nicht mehr wegzudenken. Die kostenlose App die jeder kennt bietet die Möglichkeiten, Text- oder Sprachnachrichten,

» Weiterlesen

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Kein Widerrufsrecht des Mieters bei Mieterhöhung +++ Mieter haben nach einer abgegebenen Zustimmung zu einer Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete kein fernabsatzrechtliches Widerrufsrecht. Dies hat laut ARAG der Bundesgerichtshof in einem aktuellen Urteil entschieden (BGH, Az.: VIII ZR 94/17). +++ Wohnfläche im Mietvertrag kann vereinbart werden +++ Was mietvertraglich geschuldete Wohnfläche sein soll, bestimmen

» Weiterlesen

20 Jahre ALPEIN Software SWISS AG

Event zum 20-jährigen Jubiläum der ALPEIN Software SWISS AG Am 13. September 2018 begrüsst die ALPEIN Software Swiss AG Kunden und Geschäftspartner zu Ihrem Firmen-Event. Die Teilnehmer gehen mit auf eine Reise hinter die Kulissen des erfolgreichen Unternehmens und haben Gelegenheit, wertvolle und interessante Eindrücke aufzunehmen und einen Querschnitt über die Entwicklung des Unternehmens und der Produkte zu erfahren. Anlässlich

» Weiterlesen
1 2