Energieeffizient und nachhaltig heizen mit Selfio

Wärmepumpe – Effizientes Dreamteam mit Solarthermie und Fußbodenheizung Wärmepumpen sind in aller Munde, wenn es um energieeffiziente Heizungen für Gebäude geht. Staatliche Zuschüsse unterschützen die Anschaffung der umweltfreundlichen Heiztechnik. Die Wärmepumpe wird vor allem im Neubau eingesetzt, eignet sich aber auch für die Modernisierung im Bestand. Kombiniert mit einer solarthermischen Anlage und einer Flächenheizung wie einer Fußbodenheizung, versorgt die Wärmepumpe

» Weiterlesen

Wärmeenergie frei wählen – Schornstein erhöht die Flexibilität

In die Bauplanung einbeziehen Ein modernes Schornsteinsystem verfügt über mehrere Komponenten Wer einen Neubau plant, sollte auf jeden Fall an den Schornstein denken. Denn die große Mehrheit der Immobilienbesitzer wünscht sich früher oder später neben der Zentralheizung eine weitere Wärmequelle wie ein Kaminfeuer, bei dem Behaglichkeit, Atmosphäre und Unabhängigkeit im Mittelpunkt stehen. Aber auch bei der Kombination von regenerativen Heizenergien

» Weiterlesen

Pro und kontra Heizen und Klimatisieren mit Solarstrom: IFNS-Techniker in der Expertendiskussionsrunde

Grüner Strom und ein Haus, das sich selbst mit Energie versorgt. Die Idee vom Heizen und Kühlen mit Solarstrom ist reizvoll und zeitgemäß. Über die Vor- und Nachteile diskutieren die Experten im IFNS.

» Weiterlesen

Mit 16 Klicks zum smarten Zuhause

Neues Online-Tool zur Smart-Home-Planung von der Initiative ELEKTRO+ Der Markt der Smart-Home-Systeme wächst rasant und immer mehr Verbraucher interessieren sich für smarte Technik. Wer sich für eines davon entscheiden muss, hat die Qual der Wahl. Energiesparen, erhöhter Wohnkomfort oder mehr Sicherheit für das Zuhause – es gibt viele Gründe, in ein Smart-Home-System zu investieren. Doch welches der vielen Angebote bietet

» Weiterlesen

Luft ist nicht gleich Luft!

5 Tipps der Initiative “Gute Luft” zur Auswahl des richtigen Lüftungssystems Damit die Lüftungsanlage effizient arbeitet, sollte Wert auf ein Qualitätsprodukt gelegt werden. Köln/Bietigheim-Bissingen/Berlin im Juni 2021. Ob Neubau oder Bestandssanierung – in modernen Gebäuden, die nach den aktuellen Energiesparvorschriften erbaut werden, führt an dem Einsatz einer kontrollierten Wohnungslüftung im Prinzip kein Weg vorbei. Damit die Lüftungsanlage effizient arbeitet und

» Weiterlesen

Frische Luft leichtgemacht!

Was Bauherren bei der Planung einer Wohnraumlüftung beachten müssen Beim Hausbau sollte auf eine frühzeitige Berücksichtigung der Lüftungsanlage geachtet werden. Köln/Bietigheim-Bissingen/Berlin im Juni 2021. Egal ob Neubau oder Sanierung, Wohngebäude müssen heute gut gedämmt und möglichst luftdicht gebaut werden, um Lüftungswärmeverluste zu minimieren und dadurch Wärmeenergie einzusparen. Um den notwendigen Luftaustausch sicherzustellen, reicht manuelles Lüften über die Fenster nicht mehr

» Weiterlesen

10 gute Gründe für Wohnungslüftung

Mit einer Lüftungsanlage gesund, komfortabel und umweltbewusst leben Eine kontrollierte Wohnraumlüftung sorgt effizient für frische Luft und ein gesundes Raumklima. (Bildquelle: Evgeny Atamanenko / Adobe Stock) Köln/Bietigheim-Bissingen/Berlin im Juni 2021. Lüftungsanlagen sind laut, unhygienisch und verbrauchen viel Strom? Von wegen! Eine kontrollierte Wohnungslüftung sorgt automatisch, permanent und äußerst effizient für ein gesundes Raumklima. Geräte mit Wärmerückgewinnung sparen dabei wertvolle Wärmeenergie

» Weiterlesen

Frische Luft im Eigenheim!

Wann die Installation einer kontrollierten Wohnraumlüftung notwendig ist Für allzeit frische Luft in Neubauten sorgen Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung. Köln/Bietigheim-Bissingen/Berlin im Juni 2021. Sie träumen schon länger vom Eigenheim? Dann fühlen Sie sich wahrscheinlich schon als halber Fachhandwerker, bei den ganzen Informationen, welche “rund um den Hausbau” angeboten werden. Wobei ein Thema aus dem Informationsdschungel sicherlich heraussticht: Energieeffizienz! Egal ob Neubau

» Weiterlesen

Gäufelden-Nebringen: WHS steuert Baugemeinschaft

Bauherren in Baugemeinschaft schaffen Wohneigentum in Neubaugebiet In dem Baugebiet Bettäcker ist bis 2023 die Errichtung eines neuen Mehrfamilienhauses geplant. Insgesamt 11 Wohneinheiten sollen hier entstehen. Die Eigentumswohnungen werden in einer Baugemeinschaft realisiert, die Suche nach interessierten Bauherren ist in vollem Gange. Das geplante Mehrfamilienhaus wird aus Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen bestehen, mit ca. 61 bis 117 Quadratmetern Wohnfläche. Betreut

» Weiterlesen

baufirmensuche24 findet passende Baufirmen in Deutschland

Bauherren sparen im Schnitt 25.000 EUR mit neuem Aalener Start-Up Jochen Gabler und Maximilian Ziegler von baufirmensuche24 Mit einem völlig neuen Konzept ist die Onlineplattform www.baufirmensuche24.de auf dem deutschen Markt gestartet. Mit Hilfe des Traumhaus-Konfigurators erstellen Bauherren in nur neun selbsterklärenden Schritten innerhalb weniger Minuten ein individuelles Inserat ihres Bauvorhabens. Nach Absenden der Traumhaus-Konfiguration erhalten sie nach einigen Tagen maßgeschneiderte

» Weiterlesen

Bad Homburg: WHS feiert Grundsteinlegung für zweites Baufeld im Südcampus

Wüstenrot Haus- und Städtebau erreichtet insgesamt 500 Wohnungen in 27 Häusern Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) hat auf dem zweiten Baufeld im Wohnquartier Südcampus in Bad Homburg v. d. H. dieser Tage die Grundsteinlegung gefeiert. Bis Ende 2022 entstehen dort eine städtische Kindertagesstätte (Kita) für sechs Gruppen auf ca. 1.100 Quadratmetern sowie 40 Eigentumswohnungen, die als Taunus-Terrassen vermarktet

» Weiterlesen
1 2 3 10