BusinessCode bleibt auf Wachstumskurs – neue Mitarbeiter werden erfolgreich hybrid eingearbeitet

Mit dem Konzept “Hybrides Arbeiten Made by BusinessCode” hat der Bonner Digitalisierungsexperte 2020 die Basis für sein kontinuierliches Wachstum gelegt, auch der gesamte Recruiting- und Einarbeitungsprozess ist Homeoffice-fähig. CTO Martin Bernemann arbeitet die neuen Mitarbeiter digital in laufende Projekte ein Bonn, 23. Februar 2021 Nachdem der Bonner IT-Dienstleister BusinessCode bereits im letzten Jahr sehr erfolgreich mit einem eigenen New Work

» Weiterlesen

GRIN ist umgezogen: Ein neues Büro im digitalen Wandel

Das Büro als Location, zu der man gerne kommt: Unternehmen zieht an neuen Firmenstandort und führt hybrides Arbeitskonzept für die Zeit nach der Pandemie ein. Im Dezember 2020 ist die GRIN Publishing GmbH zusammen mit dem Partnerunternehmen Open Publishing in ein neues Büro umgezogen. In der Nähe der Donnersbergerbrücke sind auch die neuen Büroräume zentral in München gelegen und für

» Weiterlesen

Onboarding aus dem Home Office – RemPro macht die Einarbeitung neuer Mitarbeiter im Mittelstand ganz einfach!

Die in München ansässige Beratung RemPro unterstützt mittelständische Unternehmen in Deutschland bei der digitalen Integration neuer MitarbeiterInnen im Home Office und produktiver mobiler Arbeit.

» Weiterlesen

Corona und die Zukunft der Büroplanung: 20-30% der Mitarbeiter werden langfristig im Homeoffice arbeiten

Corona und die Zukunft der Büroplanung Staufenberg, 20. Januar 2021. Ein zweiter Lockdown hat Deutschland fest im Griff. Arbeitnehmer werden zum zweiten Mal in diesem Jahr ins Homeoffice geschickt und viele Unternehmen fragen sich gerade, wie die Arbeitswelt nach Corona wohl aussieht. Erich-Peter Hoepfner vom Bundesarbeitskreis Büro (BAKB) nimmt Stellung zur aktuellen Situation aus Sicht der führenden Büroplaner Deutschlands und

» Weiterlesen

Dezentrales Arbeiten: Rückblick und Ausblick auf die neue alte Arbeitswelt

Bereits zu Beginn der Pandemie wurde mit dem Artikel “Dezentrales Arbeiten – transparent, effizient, orts- und zeitunabhängig” beschrieben, dass digitale Zusammenarbeit möglich ist. Diese geht Hand in Hand mit einem gut ausgebauten Angebot an digitalen Werkzeugen. Speziell hierfür entwickelte Tools wie Jira bieten Sicherheit und Transparenz in Bezug auf nachhaltiges Taskmanagement und zielorientiertes Arbeiten. Aktuell arbeiten 41 Prozent der Beschäftigten

» Weiterlesen

diva-e eröffnet “Home of Talents” in München

New Work beim Digitalanbieter Mit der Eröffnung des neuen Münchner Standorts positioniert sich diva-e als attraktiver Arbeitgeber. (Bildquelle: diva-e) Die diva-e Digital Value Excellence GmbH verbindet im neuen Flagship-Office Wachstumsplanung mit modernstem Arbeitsumfeld. Dafür werden die drei bisherigen Münchner Büros des Digital Experience Services Anbieters auf 6.970 Quadratmetern und zwei Etagen am Standort “Weißes Quartier” in München-Haidhausen zusammengeschlossen. Das revitalisierte,

» Weiterlesen

Innovatives Lernkonzept mit Dandelion-Preis ausgezeichnet

Kreativ durch Corona: Freiburger Unternehmerpaar entwickelt eine digitale Lern-Community (Bildquelle: @HRperformance Institut) Freiburg, 18.12.2020. Die Geschäftsführenden des Freiburger HRperformance Instituts, Nele Kreyßig und Stefan Lapenat, haben mit ihrem innovativen Lernkonzept “Lunch&Learn” den Dandelion-Preis gewonnen. Lunch&Learn ist eine digitale Kantine, in der sich die Teilnehmenden rund um die Themen Neue Arbeit und Neues Lernen austauschen. Das Netzwerk-Treffen findet jeden Mittwoch von

» Weiterlesen
1 2 3 7