Corona-Soforthilfe gestoppt: Die Macht der Betrüger

ARAG Experten informieren über neue Betrugsmaschen in Corona-Zeiten Das Antragsformular für Soforthilfen war so täuschend echt nachgebaut, dass vermutlich viele Solo-Selbstständige und Kleinstunternehmer in Nordrhein-Westfalen darauf hereingefallen sind. Fazit: Die beantragten Gelder kamen nie an. Um den Betrug zu stoppen, hat das nordrhein-westfälische Wirtschaftsministerium (MWIDE) Strafanzeige gestellt und heute sogar entschieden, die Zahlungen der Soforthilfe vorerst auszusetzen. Der aktuelle Vorgang

» Weiterlesen

Homeoffice während der Corona-Krise: Wie können Unternehmen ihre Mitarbeiter und Systeme vor Cybergefahren schützen?

Unternehmen schalten mit neuen Devices und Collaboration Tools hektisch auf mobiles Arbeiten um, dabei bleibt die IT-Sicherheit oft auf der Strecke. DriveLock Safety Kit In Folge des Coronavirus treten die Pandemie-Pläne in Kraft und immer mehr Unternehmen entsenden Ihre Mitarbeiterschaft kurzfristig ins Home-Office. Während sich Unternehmen unter Hochdruck mit neuen Devices und Kollaborationslösungen für die Telearbeit rüsten, bleibt dabei die

» Weiterlesen

Social Engineering nutzt “Schwachstelle Mensch” – CARMAO stärkt Mitarbeiter für Unternehmensresilienz

Sensibilisierung durch z.B. Security-Awareness-Kampagnen fördert die Widerstandskraft beim “Faktor Mensch” im Unternehmen Social Engineering nutzt „Schwachstelle Mensch“ – Mitarbeiter für Unternehmensresilienz stärken Limburg a.d. Lahn, 11. März 2020 – Die Beeinflussung des Mitarbeiters, um dadurch beispielsweise an vertrauliche Informationen zu gelangen – diesem Prinzip folgt das Social Engineering. Cyberkriminelle nutzen dabei den Menschen als vermeintlich schwächstes Glied im Sicherheitskonstrukt eines

» Weiterlesen

DriveLock bringt Zero Trust auf den Endpoint

Der deutsche Spezialist für IT-Sicherheit unterstützt den Paradigmenwechsel in der IT Security mit neuen Funktionalitäten seiner voll integrierten Zero Trust Plattform DriveLock, einer der international führenden Spezialisten für IT- und Datensicherheit, schützt mit seiner Zero Trust Plattform weltweit über 3.000 Unternehmen vor Cyberbedrohungen. Mit dem neuen Release 2019.2, das erstmals auf der it-sa 2019 zu sehen ist, verfolgt das Unternehmen

» Weiterlesen

Gebündeltes Expertenwissen & Forschungstransfer für mehr Security-Awareness

Allgeier CORE ist ab sofort Mitglied der Security Lab Community der GFFT Kronberg im Taunus/Bad Vilbel, den 21. August 2019 – Etwa 90 % der aktuellen Cyberangriffe auf Unternehmen basieren auf Phishing-Attacken. So entsteht der deutschen Wirtschaft laut einer Bitkom-Studie ein jährlicher Schaden von 55 Mrd. Euro. Aufgrund der enormen Bedeutung der Mitarbeiter müssen Informationssicherheit und Security-Awareness stärker fokussiert werden.

» Weiterlesen

DriveLock Release 7.9.2 kommt mit mehr als 100 Verbesserungen und Erweiterungen

München, 21.01.2019 – DriveLock SE, einer der international führenden Spezialisten für IT- und Datensicherheit, veröffentlicht mit der DriveLock 7.9.2 Version weitere Verbesserungen für die Endpoint Protection Platform mit Machine-Learning-Technologie. So ist mit der neuen DriveLock-Version jetzt das zentrale Management von Microsoft BitLocker möglich. Darüber hinaus optimieren neue Funktionen die Administration, verbessern Sichtbarkeit und Schutz der Endgeräte. Die größte Neuerung erlaubt

» Weiterlesen

Vorsicht vor bösartigen WordPress Phishing E-Mails

Neue Phishing Methode attackiert WordPress Seiten Diese Info ist für WordPress Seitenbetreiber sehr wichtig: Aktuell nutzen Betrüger eine Phishing Methode, um in den Besitz von WordPress Logindaten zu kommen. Dabei bekommen WordPress Seitenbetreiber E-Mails gesendet, die täuschend echte WordPress Design-Elemente enthalten und auch vom Inhalt her sehen die sog. Scam E-Mails wie eine legitime Nachricht aus. Diese Mails sind jedoch

» Weiterlesen

Fraunhofer-Forscherteam zeigt, wie sich falsche Webzertifikate ausstellen lassen

Ein Forscherteam des Fraunhofer-Instituts für Sichere Informationstechnologie SIT in Darmstadt hat eine Möglichkeit gefunden, betrügerische Website-Zertifikate auszustellen. Diese Zertifikate sollen die Vertrauenswürdigkeit von Internet-Domains sicherstellen. Das Team um Dr. Haya Shulman hat gezeigt, dass eine Schwachstelle in der Domänenvalidierung ausgenutzt werden kann und deshalb die Sicherheit von Internet-Infrastrukturen verbessert werden muss. Die Forscher haben betroffene Web-CAs (Zertifikats-Ausgabestellen) informiert und stellen

» Weiterlesen

Datenschutz “leicht gemacht” – Verbraucherinformation der ERGO Direkt Versicherungen

Einfache Tipps zum Schutz persönlicher Daten im Internet Vorsicht bei öffentlichem WLAN im Cafe! Quelle: ERGO Group Datenschutz im Internet ist und bleibt ein topaktuelles Thema. Das zeigen auch die Ergebnisse des ERGO Risiko-Reports: Über die Hälfte der Befragten fürchten sich vor dem Missbrauch persönlicher Daten. Dennoch nutzen beispielsweise zwei von zehn Deutschen öffentliches WLAN für Bankgeschäfte. Dieter Sprott, Experte

» Weiterlesen

Blue Frost Security GmbH empfiehlt: Aus Fehlern lernen – mit Security-Awareness-Kampagnen

Wie können Mitarbeiter in puncto Phishing sensibilisiert werden? Aus Fehlern lernen – mit Security-Awareness-Kampagnen Frankfurt a. M., 12. Dezember 2017 – Aus Schaden wird man klug. Wer einmal einer Hackerattacke zum Opfer gefallen ist, ist sensibilisiert für mögliche Gefahren. Aber muss dafür denn erst der Ernstfall eintreten? Die Blue Frost Security GmbH ( www.bluefrostsecurity.de) zeigt unter anderem mit simulierten Phishing-Attacken

» Weiterlesen

Star Finanz kooperiert mit McAfee

Mehr Sicherheit beim Online-Banking Hamburg, 06. November 2017. Mit StarMoney bietet die Star Finanz ihren Kunden eine TÜV-zertifizierte Software, mit der Nutzer Bankgeschäfte unabhängig von Gerät oder Plattform sicher erledigen können. Dazu zählt u.a. ein aktiver Schutz vor Trojanern, Keylogger-Angriffen und Datenmissbrauch auch auf infizierten Rechnern – und dies seit 20 Jahren. Um den treuen Kunden der Software einen weiteren

» Weiterlesen