Corona: Insolvenzantragspflicht weiterhin teilweise ausgesetzt

Corona: Insolvenzantragspflicht weiterhin teilweise ausgesetzt Die Insolvenzantragspflicht wurde aufgrund der Corona-Pandemie bis zum 31. Januar 2021 ausgesetzt. Voraussetzung ist aber, dass ein Anspruch auf die Gewährung finanzieller Hilfsleistungen besteht. Die zweite Corona-Welle und der erneute staatlich angeordnete Lockdown hat die Wirtschaft hart getroffen. Viele Gewerbetreibende sind durch die Schließung der Geschäfte und weiteren Folgen der Pandemie in ihrer Existenz gefährdet.

» Weiterlesen

Das schönste Weihnachtspräsent zum Verschenken … ist ein gutes Buch, das man das ganze Jahr über lesen kann

Erschaffen Sie sich eine Welt, in der man heiter leben und freudig sterben kann! Die besser ist als die jetzige. Wie das geht, beschreibt der Autor präzise und visionär auf 230 Seiten mit 117 Bildern.

» Weiterlesen

Die ultimative Vision für jetzt, danach und eine bessere Welt – So entsteht ein heimlicher Bestseller

Mit diesem Buch wird ein neues Kapitel in der Belletristik aufgeschlagen, weil es zugleich ein Sachbuch ist. KOMMEN, SEIN und GEHEN ist die Thematik, die der Autor mit einem neuen Weltbild ergänzt.

» Weiterlesen

Eine neue Ethik – gefragter denn je?

In Zeiten von globalen Bedrohungen und Krisen wie der COVID-19-Pandemie ist eine Auseinandersetzung mit Ethik und Moral unerlässlich. Was fehlt, ist eine neue Ethik der Verhaltenssteuerung, da die normativen Wertethiken größtenteils nicht mehr haltbar sind. Dr. Klaus Robra entwickelt in “Ethik der Verhaltenssteuerung. Eine Neubegründung” neue ethische Orientierungsmöglichkeiten, die sich über die Gebiete von Gesellschaft, Geschichte und Politik erstrecken. Sein

» Weiterlesen

CORONA – Lasst sie sterben, wo sie sind… Amüsanter Krimi über einen Mord inmitten der Pandemie.

“CORONA – Lasst sie sterben, wo sie sind” von Werner Meier ist wohl einer der ersten Krimis, der die aktuelle Pandemie und ihre gesellschaftlichen, sozialen und wirtschaftlichen Folgen thematisiert.

» Weiterlesen

Modernisierung des Patentrechts beschlossen

Modernisierung des Patentrechts beschlossen Das Patenrecht in Deutschland soll einfacher und moderner werden. Das Bundeskabinett hat das “Zweite Gesetz zur Vereinfachung und Modernisierung des Patentrechts” am 28.10. 2020 beschlossen. Der Schutz des geistigen Eigentums im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes soll nach dem Willen der Bundesregierung weiter gestärkt werden. Das Bundekabinett hat nun dazu das “Zweite Gesetz zur Vereinfachung und Modernisierung

» Weiterlesen

BFH zu steuerpflichtigen Zinserträgen bei Übertragung eines Hausgrundstücks gegen Rentenzahlung

BFH zu steuerpflichtigen Zinserträgen bei Übertragung eines Hausgrundstücks gegen Rentenzahlung Bei der verbilligten Übertragung eines Grundstücks im Rahmen der vorweggenommenen Erbfolge gegen Rentenzahlungen entsteht laut Bundesfinanzhof ein steuerpflichtiger Zinsertrag. Das Modell ist nicht unüblich: Die Kinder erhalten im Wege der vorweggenommenen Erbfolge ein Grundstück samt Gebäude, die Eltern im Gegenzug monatliche Rentenzahlungen. Doch Vorsicht: Bei den Eltern können so steuerpflichtige

» Weiterlesen

HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN

Ein Gegenentwurf zum Corona-Pessimismus Novembertage sind immer ein bisschen melancholisch, schon immer gewesen und werden es auch in mitteleuropäischen Gefilden für immer sein. Es sei denn, es geschieht etwas, das aus dem trüben Spätherbst den Hoffnungsschimmer des kommenden Frühlings über den Winter hinüberträgt. So könnte man mit etwas Poesie vielleicht die derzeitige Stimmungslage in Corona-gebeutelten Landen umschreiben. Und siehe da,

» Weiterlesen
1 2 3 12