LANG empfiehlt individuelle Wartungskonzepte für hohe Anlagenverfügbarkeit und -langlebigkeit

Höhere Produktionssicherheit und Maschinenwerterhalt in der Fertigung durch präventive Wartung und weitere Service-Leistungen von LANG LANG bietet neues Wartungskonzept für maximale Verfügbarkeit & optimale Produktivität der Maschinen Hüttenberg, 15. April 2021 – Stabilität und Kontinuität sind mehr denn je wichtige Faktoren für den Geschäftserfolg eines produzierenden Unternehmens. Eine zentrale Voraussetzung ist dabei der störungsfreie Produktionsablauf, der unter anderem durch vorausschauende

» Weiterlesen

Qualität, Handel, Produktion – Sachwerte Investment

Qualität, Handel, Produktion (Bildquelle: Pixabay) Merkmale, die ein Investor in Gold- und Silberanlagen sowohl für Aktien als auch für den Handel unter Berücksichtigung der volkswirtschaftlichen Kennzahlen verinnerlichen sollte! Herr Dr. Peter Riedi von der Gesellschaft EM Global Service AG im Dialog mit Dr. Rainer Schreiber, Personal- und Unternehmensberater und Mitglied des Bundesverbandes der deutschen Betriebs- und Volkswirte e.V. mit Sitz

» Weiterlesen

NextPharma schließt die Übernahme von zwei Lonza-Standorten ab

– Abschluss der Akquisition der Lonza-Standorte in Ploermel (FR) und Edinburgh (UK) – Ein nahtloser Prozess beim Eigentümerwechsel bleibt eine Priorität Zitat von Peter Burema, CEO von NextPharma: “Wir freuen uns sehr, das Produktionsnetzwerk von NextPharma um zwei neue Kompetenzzentren in Ploermel und Edinburgh zu erweitern, um unser Technologieangebot sowohl für unsere bestehenden als auch für unsere neuen Kunden weiter

» Weiterlesen

Recycling von alten Katalysatoren

Recyceln Sie jetzt Ihre alten Katalysatoren und erhalten Sie bis zu 400 EUR Alte Katalysatoren zum Recyclen Abgasreinigungskatalysatoren, die in Autos oder BHKWs genutzt werden, sind meist edelmetallbeschichtet. Aufgrund Ihrer katalytischen Eigenschaften werden vor allem die Metalle Platin, Palladium und Rhodium eingesetzt. Bei Stationärmotoren müssen diese Katalysatoren regelmäßig gewechselt werden, da sie sonst nicht mehr die Emissionsanforderungen einhalten. Diese “gebrauchten”

» Weiterlesen

Fraunhofer IGD: Technische Ausbildungsszenarien in Virtual Reality einfach selbst erstellen

Mit Machine@Hand 2.0 lassen technische Trainings in VR durchführen und selbst gestalten. Das Fraunhofer IGD aus Rostock stellt mit Machine@Hand 2.0 die zweite Version seiner VR-Lernumgebung auf der diesjährigen Hannover Messe vor. Mit Machine@Hand 2.0 lassen sich effektive VR-Trainingsszenarien für die Ausbildung an komplexen Maschinen, Anlagen und technischen Handlungsabläufen erstellen. Die VR-Lernumgebung ist mit einem einfach zu bedienenden Autorenwerkzeug kombiniert.

» Weiterlesen

Christine Lötters moderiert digitale MES-Session zur HANNOVER MESSE 2021

“MES und IIoT – mit Digitalisierung die Fertigung stabilisieren” lautet das Thema des in diesem Jahr ausschließlich digital stattfindenden Events am 15.4.2021. Podiumsdiskussion mit Dr. Christine Lötters auf der Hannover Messe 2018 (Foto: SC Lötters) 24. März 2021 Der Internationale MES-Tag ist ein fester Bestandteil der Hannover Messe. Zu normalen Zeiten trifft man sich ganztätig im Kongresszentrum auf dem Messegelände

» Weiterlesen

Fahrzeugteile von Kontinent zu Kontinent in Einwegverpackungen transportieren – alles andere als nachhaltig

Alles andere als nachhaltig – Einweg ist nicht der beste Weg Durch die Veränderungen in der globalen Automobilindustrie zeigt sich, dass die wiederverwendbaren Behälter von CHEP umweltfreundlicher, wirtschaftlicher und im Betrieb nachhaltiger sind als Kartonverpackungen. Die Automobilindustrie erlebt rapide Veränderungen. Der Übergang zur Elektrifizierung aufgrund von Umweltvorschriften und Verbraucherbedenken führt dazu, dass viele gänzlich andere Komponenten benötigt werden. Neben den

» Weiterlesen

Zur Sonne – Schatten-Parken war gestern

Zur Sonne – Photovoltaik (Bildquelle: @Pixabay) MABEWO AG, Schweiz – Solartechnologie im Rahmen der Photovoltaik macht große technische Fortschritte, von Jörg Trübl, Verwaltungsratsvorsitzender der MABEWO AG, Schweiz Die MABEWO AG ist ein international tätiges Unternehmen aus der Schweiz, das Photovoltaikanlagen mit Indoor-Farming verbindet. Die technologischen Herausforderungen und Chancen sind ausgezeichnet, zumal Effizienzsprünge in der Photovoltaik erwartet werden und im Jahre

» Weiterlesen

KI-Start-up Micropsi Industries präsentiert neue Positionierungs-Skills seiner Roboter-Steuerung

Mehr Flexibilität für Industrieroboter Berlin, 04. März 2021 – Das Berliner KI-Start-up Micropsi Industries hat im Zuge seines Partnerevents erstmals ein neues Feature der Robotik-Steuerung MIRAI präsentiert. Dieses neuartige Positioning Skill stellt eine Fortentwicklung von Micropsis KI-Software dar. MIRAI ermöglicht Roboterarmen in Echtzeit zu reagieren und flexibel mit Varianzen wie Position, Licht und Form umzugehen – ein Leistungsprofil, das vor

» Weiterlesen

LED-Maschinenleuchte mit hoher Schutzart

LED2WORK bietet mit der TUBELED_40 II Integrated eine neue Einbauleuchte zur Erstausstattung oder Nachrüstung Die TUBELED_40 II Integrated ist eine lichtstarke, 100% CNC-geeignete LED-Einbauleuchte. (Bildquelle: @LED2WORK GmbH) TUBELED_40 II Integrated ist eine lichtstarke Maschinenleuchte, mit hoher Schutzart. Die Varianten der LED-Einbauleuchte passen in die Einbauschächte der gängigsten Werkzeugmaschinen und sind selbst in der rauesten Produktionsumgebung resistent gegen Spanbeschuss sowie Kühl-

» Weiterlesen

easyTherm investiert, erweitert und modernisiert

Der Infrarot-Experte modernisiert seinen Maschinenpark im Süd-Burgenland für eine noch präzisere Produktion und höhere Produktqualität Neuzuwachs im easyTherm Maschinenpark Mit dem Ausbau und der Modernisierung des Maschinenparks ist es dem österreichischen Hersteller von hocheffizienten Infrarotheizungen ab sofort möglich, noch schneller und präziser zu produzieren und höhere Produktqualität zu liefern. Zugleich soll mit diesem Vorhaben die jährliche Produktionskapazität erheblich gesteigert werden,

» Weiterlesen

Günstiger Standort mit vielen Vorteilen

“ThePoint” – das neue Domizil für Ihr Unternehmen Das Gewerbeobjekt “ThePoint” an der Dornacherstrasse 114 in Aesch ist ab Oktober 2021 wieder verfügbar. Die Flächen sind auf sechs Stockwerke verteilt und eignen sich für fast alle Branchen. Nach Bedarf können diese individuell und flexibel genutzt werden. Neben den Büroflächen ist ausserdem genügend Platz z.B. für Labor, Produktion, Werkstatt, Konfektionierung, Vertrieb,

» Weiterlesen

Wie Automobil-Supply-Chains durch Risikoteilung widerstandsfähiger werden

CHEP – Automobil-Supply-Chains (@AdobeStock) CHEPs globaler “Share & Reuse”-Pool von Ladungsträgern hilft Herstellern und Zulieferern in einer dynamischen Welt dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben und bei geringerem Risiko flexibler zu sein. Die Supply-Chains in der Automobilindustrie gehören zu den komplexesten der Welt, wobei jedes Fahrzeug aus bis zu 20.000 Teilen besteht, die von Tausenden von verschiedenen Zulieferern aus der ganzen Welt

» Weiterlesen

Wie Automobil-Supply-Chains durch Risikoteilung widerstandsfähiger werden

CHEPs globaler “Share & Reuse”-Pool von Ladungsträgern hilft Herstellern und Zulieferern in einer dynamischen Welt dabei, wettbewerbsfähig zu bleiben und bei geringerem Risiko flexibler zu sein.

» Weiterlesen

Neue Folge der AGRAVIS-Audioreihe: AGRAVIS und SDG 12

In der aktuellen Folge der SDG-Audioreihe “Voll nachhaltig – Zukunft gestalten entlang der SDGs” wirft die AGRAVIS einen Blick auf das zwölfte Nachhaltigkeitsziel der Vereinten Nationen. Im Mittelpunkt von SDG 12 steht die Nachhaltigkeit von Konsum und Produktion. Bei der AGRAVIS liegt das Hauptaugenmerk insbesondere auf der Förderung nachhaltiger Produktionsmuster. Dazu zählen zum einen sämtliche landwirtschaftliche Tätigkeiten und zum anderen

» Weiterlesen

Verlängerter “digitaler Arm” in die Produktion

Interview: Ungeahnte Quick Wins mit MES Interview mit Marcus Niebecker über Potentiale mit BDE und MES “Die Abläufe in der Produktion werden immer komplexer, gleichzeitig werden Fertigungsunternehmen kundenseitig mit dem Trend “Amazonification” konfrontiert, was heißt: Immer kleinere Losgrößen bei größerer Variantenvielfalt, sich verkürzende Lieferzeiten und fallende Preise.”, so Marcus Niebecker, Produktmanager, PROXIA Software AG. Wer denkt, dass BDE und MES

» Weiterlesen
1 2 3 13