Nabenhauer Partnerprogramm für gemeinsamen Erfolg

Marketing Produkte empfehlen und einfach Geld verdienen Partnerprogramm Steinach im Juli 2021 – Das effiziente Partnerprogramm von Robert Nabenhauer übertrifft alle Erwartungen und bietet den Kunden die Möglichkeit, pro Verkauf 30% Provision des Netto Warenwerts erhalten. Man kann mit dem Partnerprogramm die PreSales Marketing Produkte weiterempfehlen und so eine Provision bekommen. Das Partnerprogramm funktioniert ganz einfach: Programm-Teilnehmer bewerben nützliche PreSales

» Weiterlesen

Eine einfache Möglichkeit, Provisionen mit Nabenhauer Consulting zu verdienen!

Das neue Gratis Webinar “Kontaktaufbau via Socialmedia” Gratis Webinar “Kontaktaufbau via Socialmedia” Steinach im Mai 2021 – Die Webinare von Nabenhauer Consulting erfordern keine großen Vorkenntnisse und sind von den meisten Menschen einfach umzusetzen. Gratis-Webinare von Nabenhauer Consulting begeistern immer mehr die Teilnehmer. Nabenhauer Consulting bietet ihren Kunden hohe Provisionen für die Partnerschaft, wenn sie das neue Gratis Webinar “Kontaktaufbau

» Weiterlesen

Affiliate Programm Tipps & Trick für carron® Autopflege

Provisionen verdienen mit carron® Autopolitur und Scheibenversiegelung im Affiliate Partner-Programm Affiliate Marketing Methoden mit carron® Autopolitur und Scheibenversiegelung im Partnerprogramm Es gibt verschiedene Methoden, mit Affiliate Marketing und carron® Autopflege erfolgreich zu sein. Ein paar der interessantesten Affiliate-Möglichkeiten werden hier vorgestellt. Zunächst wird zuerst ein (kostenloses) Affiliate-Partner-Konto benötigt, für das man sich auf der carron® Affiliate Programm Seite registrieren kann.

» Weiterlesen

Neuregelung der Maklerprovision

Seit Ende des Jahres 2020 ist die Bezahlung des Maklers, seine Provision, gesetzlich geregelt worden. Damit gelten in ganz Deutschland einheitliche Regeln. Der Immobilienkäufer darf dann keinen höheren Provisionsanteil bezahlen als der Verkäufer. Warum verkaufswillige Eigentümer dennoch davon profitieren. Bislang gab es je nach Bundesland, manchmal sogar auch je Region, unterschiedliche Bestimmungen zur Maklerprovision. Zwar war fast überall eine Teilung

» Weiterlesen

Maklerkosten: Geteiltes Leid ist halbes Leid

ARAG Experten über die Neuregelung bei Maklerkosten Seit 23. Dezember 2020 müssen Maklerkosten – immerhin bis zu rund sieben Prozent des Kaufpreises einer Immobilie – bundesweit von Käufer und Verkäufer je zur Hälfte getragen werden. Damit soll verhindert werden, dass die Maklerkosten einseitig auf den Käufer abgewälzt werden, wie es bislang in einigen Bundesländern der Fall war. Die ARAG Experten

» Weiterlesen

Attraktive Angebote für Business-Kunden

salenti vermarktet jetzt Dankeseiten von B2B-Shops Wer möchte das nicht: nach dem Kauf im Online-Shop noch ein Geschenk mitnehmen. Das gilt für Firmenkunden genauso wie für Privatkunden. Die salenti GmbH bringt deshalb ein im B2C-Bereich seit Jahren bekanntes Geschäftsmodell in den B2B-Bereich. Einkäufer finden auf der sogenannten Dankeseite der Shops Gratis-Produkte oder Vorteilsangebote – von der Leseprobe einer Fachzeitschrift aus

» Weiterlesen

Mit UniPRO/Commission Provisionen und Honorare berechnen

Provisionsbasis pro Provisionsempfänger Mit UniPRO/Commission bietet Unidienst ein Tool zur Provisions- und Prämienabrechnung für Leistungen von Mitarbeitern, externen Vermittlern oder Beratern. Die App eignet sich branchenübergreifend für Unternehmen, die Microsoft Dynamics 365 for Sales im Einsatz haben. Unidienst selbst bietet UniPRO/Commission allen eigenen Zielgruppen an: Produktions- und Handelsbetrieben, Software- und IT-Unternehmen, Dienstleistern und Finanzdienstleistern. Provisions- und Prämienabrechnung sind komplexe Prozesse,

» Weiterlesen

Vermögensverwalter erhalten Bestands- und Transaktionsdaten direkt in UniPRO/Asset Management

Bankdaten in das CRM-System importieren (Bildquelle: (c) Uwe Merkel) Mit UniPRO/Asset Management bietet Unidienst eine Business Solution für Vermögensverwalter und Honorarberater, welche Performanceberechnung und Honorarabrechnung beinhaltet. Die Basis sind die Depots- und Bestandsanalysen, die Bestands- und Transaktionsdaten kontoführender Banken voraussetzen. Für deren automatisierten Import entwickelte Unidienst ein entsprechendes Transfertool – UniPRO/Transaction. Um Bestands- und Transaktionsdaten mit UniPRO/Asset Management zu verarbeiten,

» Weiterlesen