Echter Tiefbass fürs Auto: AXTONs Aktivsubwoofer ATB20RXF

AXTONs aktive Bassbox für die Reserveradmulde wird von der Zeitschrift Car & HiFi (06/21) mit dem Prädikat “Preis/Leistung: sehr gut” ausgezeichnet. ATX20RXF – Aktivbass für die Reserveradmulde Um einen Subwoofer im Fahrzeug platzsparend unterzubringen, bietet sich die Reserveradmulde an: Hier nimmt die Bassbox keinen Platz im Kofferraum weg und bleibt unsichtbar. Einen Aktivsubwoofer, der mit 12,5 cm Höhe sogar flach

» Weiterlesen

Bass aus der Reserveradmulde: AXTONs Aktivsubwoofer ATB20RXF

Minimale 12,5 cm hoch, passt die aktive Bassbox sogar in die meisten Notrad-Mulden und sorgt mit 100 W RMS für knackigen Bass. ATX20RXF – Aktivsubwoofer für die Reserveradmulde Bass-Spaß im Auto ohne wertvollen Platz im Kofferraum zu verschenken? Car Audio Spezialist AXTON ergänzt sein Sortiment um eine spezielle, sehr platzsparende Aktivsubwoofer-Variante: Der ATB20RXF (VK 259 Euro) ist eine runde, extra

» Weiterlesen

Bassmacher für das Reserverad: der ATB25RS von AXTON

Neu von AXTON: der platzsparende, sehr druckvolle Aktivsubwoofer ATB25RS lässt sich im Ersatzrad selbst oder in der Reserveradmulde installieren. AXTON ATB25RS: Aktiv-Bass fürs Reserverad Reserverad-Subwoofer sind die erste Wahl für alle, die ganz unkompliziert ein knackiges Bass-Upgrade wollen: Die einbaufreundlichen Bassboxen, die Endstufe und Woofer in einem Gehäuse kombinieren, lassen sich schnell anschließen, ohne Platzverschwendung im Auto platzieren und sorgen

» Weiterlesen

Best Product – EMPHASERs Reserverad Aktivsubwoofer EBS108A

Erstaunlicher Tiefgang – EMPHASERs Aktiv-Bass für die Reserveradmulde überzeugt im Test der Zeitschrift Car & HiFi (Heft 06/2018) Kompakte Aktivsubwoofer für die Reserveradmulde sind bei Musikliebhabern derzeit sehr beliebt. Einen ungewöhnlich kompakten Aktivsub, den man sogar in der Felge des Reserverads montieren kann, hat Bassspezialist EMPHASER mit dem EBS108A im Programm. Die Zeitschrift Car & HiFi hat den Bassmacher in

» Weiterlesen