Lernen 3.0: Homeschooling in Corona-Zeiten

ARAG Experten geben einen Überblick über Lernplattformen In den meisten Bundesländern bleiben Kitas, Schulen und Universitäten voraussichtlich bis 4. Mai geschlossen. Aber auch danach bleiben viele Schüler noch eine Weile länger zu Hause – nämlich die Jüngeren bis Klasse drei und die mittleren Jahrgänge, die weder dieses noch nächstes Jahr ihren Abschluss machen. Bei knapp elf Millionen Schülern in Deutschland

» Weiterlesen

Online unterrichten wegen Coronavirus. OK, aber wie? Eine komplette Anleitung in 7 Schritten

Der professionelle Geiger Antoine Morales, auch bekannt für seine Fernsehshow mit Reiner Calmund, ist seit Jahren darauf spezialisiert, Geigenunterricht online zu geben. Heute erklärt er, wie jeder Lehrer, Trainer oder Coach während der Coronasperre seinen Unterricht online geben kann. Mit Anweisungen über die mögliche Software (für Einzelunterricht, kleine Gruppen und große Seminare), das Material und Tipps, um die besten Videos

» Weiterlesen

Abiturvorbereitung in der Krise

Nachhilfeinstitut Studienkreis hilft mit digitalem Unterricht Abiturvorbereitung in der Krise Während der Corona-Pandemie zeigen sich die Schwächen des Bildungsföderalismus und der Digitalisierung der Schulen drastisch – besonders für Abiturienten. Das Nachhilfeinstitut Studienkreis hilft mit digitalem Unterricht Das Corona-Virus grätscht mitten in die heiße Phase der Abiturprüfungen. Die Schulen sind geschlossen und trotz des Digitalpakts für eine Online-Alternative schlecht gerüstet. Auch

» Weiterlesen

Per Minimalprinzip zum 1er Abi – Das beste Buch für Schüler

Bestnoten und ein 1er Abi – welcher Schüler, welche Schülerin wünscht sich das nicht? Ärgerlich nur, wenn man dafür so viel Zeit und Mühe aufwenden muss. Da kommen eigene Interessen, Hobbys und Freizeit einfach zu kurz. Und oft genug bringt das ganze Büffeln nichts. Dass es auch anders gehen kann, wenn man nur die richtigen Methoden kennt, zeigt Tim Senger

» Weiterlesen

Studienkreis stellt wegen Corona-Virus auf Online-Unterricht um

Nachhilfe via Skype in Zeiten der Krise – Online-Nachhilfe als Alternative zu stationärem Unterricht Studienkreis stellt wegen Corona-Virus auf Online-Unterricht um Nachhilfe via Skype in Zeiten der Krise – Online-Nachhilfe als Alternative zu stationärem Unterricht Derzeit entwickelt sich die Situation rund um das Corona-Virus rasant weiter. Zu den Einschränkungen des öffentlichen Lebens gehört in einigen Bundesländern die Einstellung des Publikumsverkehrs

» Weiterlesen

Klassenfahrt: Von Schülern geliebt, von Lehrern gefürchtet

ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer über die Aufsichtspflicht von Lehrern Für die meisten Schüler ist eine Klassenfahrt der Höhepunkt des Schuljahres. Nicht zuletzt führt sie zu spannenden Reisezielen in Deutschland oder gar Europa. Bei den Lehrkräften sind die mehrtägigen Ausflüge hingegen nicht immer beliebt, bedeuten sie doch erhebliche Vorbereitungen und Dienst rund um die Uhr. Und bei renitenten Schülern und übermütigen

» Weiterlesen

Erfolge ohne Noten messen

Was ist Erfolg? Erfolg Erfolge werden unterschiedlich gesehen Für die einen sind bestimmte Erfolge wirkliche Erfolge, manche sehen die Erfolge nicht oder sie sind nicht der Rede wert. Erfolge sind subjektiv! Für viele Menschen müssen Erfolge messbar sein, zum Beispiel in der Höhe des Geldes, das man auf dem Konto hat. Was ist Erfolg für unsere Kinder/Schüler? Der Erfolg für

» Weiterlesen

Studienkreis gibt Tipps für die Abschluss-Prüfung

Gratis-Whitepaper: Nachhilfeinstitut Studienkreis gibt Tipps für die Abschluss-Prüfung Schokolade regt das Belohnungssystem an und hilft, den „inneren Schweinehund“ zu überwinden. Mit Schokolade den Schulabschluss schaffen Gratis-Whitepaper: Nachhilfeinstitut Studienkreis gibt Tipps für die Abschluss-Prüfung “Ich habe solange ein Motivationsproblem, bis ich ein Zeitproblem habe” ist ein unter Schülerinnen und Schülern beliebter Spruch. Bringt er doch gut auf den Punkt, wie sich

» Weiterlesen

“Schaffst du!” – Motto der 55. Wettbewerbsrunde von “Jugend forscht”

Das diesjährige Motto des Regionalwettbewerbs „Jugend forscht“ lautet „Schaffst du!“. (Bildquelle: Stiftung Jugend forscht e. V) Bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb können naturwissenschaftlich- und technikbegeisterte Mädchen und Jungen auch in diesem Jahr ihre kreativen und innovativen Forschungsprojekte präsentieren. Der Regionalwettbewerb Hessen-Süd 2020 findet am 20. Februar 2020 beim Fraunhofer IGD in Darmstadt statt. Die 55. Wettbewerbsrunde steht unter dem Motto “Schaffst

» Weiterlesen

Halbjahreszeugnis: Gratis-Ratgeber “Schulstress”

Stress in der Schule kann zum Blackout bei wichtigen Prüfungen und Klassenarbeiten führen. Schluss mit dem Schulstress: Gratis-Ratgeber zum Halbjahreszeugnis Nachhilfeinstitut Studienkreis lädt zu Woche der offenen Tür ein Fast die Hälfte aller Schülerinnen und Schüler leidet oft oder sehr oft unter Stress; vor allem, wenn es Zeugnisse gibt. Anlässlich der Halbjahreszeugnis-Vergabe veröffentlicht der Studienkreis deshalb einen Eltern-Ratgeber mit dem

» Weiterlesen

PISA 2018 Schwerpunkt Lesekompetenz

Was Schülerinnen und Schüler wissen und können PISA 2018 Lesekompetenz Mit 79 Teilnehmerländern und -regionen ist PISA 2018 die bisher größte PISA-Studie. Erstmals nahmen Schülerinnen und Schüler aus Bosnien und Herzegowina, Brunei Darussalam, den Philippinen, Saudi-Arabien, der Ukraine und Weißrussland teil. Schwerpunkt bei PISA 2018 ist die Lesekompetenz. Peking, Shanghai, Jiangsu und Zhejiang (China) sowie Singapur schnitten im Bereich Lesekompetenz

» Weiterlesen

Mikroorganismen halten Einzug ins Deutsche Museum Bonn

Konzentriert mischt die Mädchengruppe der KGS Donatusschule die »Zutaten« für die Matschbälle (Bildquelle: Deutsches Museum Bonn) Zur Vorbereitung des dauerhaften Angebotes “Matschen mit Mikroorganismen oder Naturwissenschaft zum Anfassen” fand nun erstmals ein Probeworkshop statt. Idee und Konzept hat EMIKO, der Meckenheimer Hersteller von Mikroorganismen, gemeinsam mit dem Deutschen Museum Bonn entwickelt. Meckenheim 14.11.2019. Bereits im Frühjahr wurden die Weichen für

» Weiterlesen

Raumluftqualität von Schüler*Innen und Lehrerkräften schützen

(Bildquelle: Airthings) Heutzutage wird es immer geläufiger, die Raumluftqualität in Schulen und Kindergärten zu überprüfen. In manchen Regionen ist es sogar mittlerweile Pflicht, beispielsweise Radon-Messungen durchzuführen. Auf diese Weise werden sowohl die Gesundheit von Schüler*Innen und Lehrerkräften besser geschützt, als auch die kognitive Leistungsfähigkeit, Testergebnisse und die allgemeine Gesundheit verbessert. In seiner aktuellen Infografik hat Airthings fachkundige Ratschläge zum radioaktiven

» Weiterlesen

Was braucht Schule für das 21. Jahrhundert?

Andreas Schleicher (OEDC) spricht am 29.10. über Bildungsmythen und den Umbau von Schulsystemen in der Urania (Berlin). Schule hat es nicht leicht: Mit Mitteln und Methoden aus dem Industriezeitalter soll sie Schülerinnen und Schüler auf das Leben in einer digitalen, global orientierten Gesellschaft vorbereiten. Wie kann sie diesen Herausforderungen begegnen? Welche Eigenschaften und welches Wissen soll sie vermitteln? Andreas Schleicher,

» Weiterlesen
1 2 3 4