Bildungs- und Teilhabepaket: Viele Berechtigte wissen nichts von ihrem Anspruch

Etwa drei von zehn Schüler*innen des Nachhilfeanbieters Studienkreis erhalten die Lernförderung aus BuT-Mitteln. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass in Deutschland noch viel zu tun ist, um Chancengerecht Bildungs- und Teilhabepaket: Viele Berechtigte wissen nichts von ihrem Anspruch Mehr Chancengerechtigkeit im Schulsystem – seit der ersten PISA-Studie vor mehr als 20 Jahren steht dieses Ziel ganz oben auf der bildungspolitischen Agenda. Kinder

» Weiterlesen

BRAINIX auf der didacta 2022: Halle 7.1 Start-up Area B1

Ganzheitliches digitales Lehrwerk für öffentliche Schulen Brainix-Geschäftsführerin Sonja Völkel leitet den Stand auf der didacta 2022 Eichstätt, 19. Mai 2022. Auf der Bildungsmesse didacta, die vom 7. bis 11. Juni 2022 in Köln stattfindet, wird die Lernsoftware BRAINIX mit ihrem gesamten Leistungsumfang als ganzheitliches digitales Lehrwerk in den Fächern Englisch und Mathematik präsentiert. In Köln werden neueste Features der Software,

» Weiterlesen

Wechsel ins Wirtschaftsgymnasium!

Mit dem Wirtschaftsabitur erwirbst Du nicht nur den höchstmöglichen Schulabschluss, sondern auch eine berufliche Grundbildung in wirtschaftlichen Fächern – eine besondere Qualifikation, die das Wirtschaftsgymnasium von Gesamtschulen und allgemeinbild Mit dem Wirtschaftsabitur erwirbst Du nicht nur den höchstmöglichen Schulabschluss, sondern auch eine berufliche Grundbildung in wirtschaftlichen Fächern – eine besondere Qualifikation, die das Wirtschaftsgymnasium von Gesamtschulen und allgemeinbildenden Gymnasien unterscheidet.

» Weiterlesen

Ich zeige dir wie lernen geht!

Das Wichtigste zuerst: Schüler, die in der Schule versagen, sind OPFER des Systems. In der Kommunikations-Theorie geht man seit Jahrzehnten davon aus, dass die eigentliche Verantwortung beim Sender liegt. Wenn also ein Kunde ein erklärungsbedürftiges Das Wichtigste zuerst: Schüler, die in der Schule versagen, sind OPFER des Systems. In der Kommunikations-Theorie geht man seit Jahrzehnten davon aus, dass die eigentliche

» Weiterlesen

Handbuch der Stiftung Digitale Bildung zu Lernsoftware

Klare Perspektive für die digitale Transformation des Lernens Stiftungsvorstand Jürgen Biffar: „Es muss ein nachhaltiges Ökosystem für Lernsoftware entstehen.” Germering, 9. Mai 2022. Die Stiftung Digitale Bildung hat ein Handbuch zur digitalen Transformation des Lernens (Download auf www.digi-edu.org/digitales-lernen) vorgelegt. Ziel des Handbuchs ist es, Verantwortlichen, Entscheidungsträgern und allen an der Entwicklung des öffentlichen Schulwesens Interessierten in dem sich entwickelnden Markt

» Weiterlesen

Ein gutes Nachhilfe-Angebot erkennen!

Das Angebot von Nachhilfeunterricht ist vielfältig. Eine kleine Orientierung bietet der TÜV Rheinland und der TÜV Nord. Hier werden lediglich formale Kriterien beachtet. Das bedeutet weder die pädagogische Qualität, noch die tatsächliche Erfolgsquote Was brauchen die Jugendlichen an ökonomischem Wissen? Das Angebot von Nachhilfeunterricht ist vielfältig. Neben großen Nachhilfeketten, die in Deutschland in nahezu jeder größeren Stadt ansässig sind, gibt

» Weiterlesen

Wie Lernsoftware moderne Didaktik umsetzt

Vorträge des 2. Symposiums der Stiftung Digitale Bildung online verfügbar Germering, 22. April 2022. Einen Überblick über den aktuellen Stand der digitalen Möglichkeiten an Schulen bot das 2. Symposium der Stiftung Digitale Bildung. Unter dem Leitthema “Schule erfolgreich digital transformieren” diskutierten am 7. April 2022 Expertinnen und Experten aus wissenschaftlicher Forschung und schulischer Praxis Ergebnisse und Erfahrungen. Drei Anbieter von

» Weiterlesen

Befragungsergebnis: Lernsoftware BRAINIX macht Freude, motiviert und aktiviert

Langzeit-Tests der Lernsoftware BRAINIX an vier Gymnasien 77 Prozent der Schülerinnen und Schüler sagen, dass ihnen das Lernen mit BRAINIX Freude macht Germering, 7. April 2022. Nach Ablauf des ersten Schulhalbjahrs 2021/22 hat die Stiftung Digitale Bildung eine Befragung der am Schultest beteiligten Gruppen – Lehrkräfte, Lernende und Eltern – durchgeführt. Die Ergebnisse zeigen bei den Lehrkräften Begeisterung für die

» Weiterlesen

Was bedeutet Freiheit?

Virtuelle Preisverleihung am “Tag der Handschrift”: 100 Briefe von Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz ausgezeichnet Beim Schülerschreibwettbewerb dabei: die Klasse 6a der Alexander-von-Humboldt-Schule in Lauterbach. (Bildquelle: Stiftung Handschrift) Wiesbaden (hds).- “Menschen brauchen Freiheiten, um Fehler zu begehen und aus ihnen zu lernen”, meint Mia. “Ein Leben ganz ohne Freiheit wäre für mich unvorstellbar, weil das Leben ohne einen Funken

» Weiterlesen

Internationaler Kinderbuchtag 2022

Anlässlich des Internationalen Kinderbuchtags macht die Initiative proDente auf ihre beiden Bilderbücher rund ums Zähneputzen aufmerksam. „Mit Spaß, Spannung und coolen Zeichnungen wollen wir die Kleinsten zum Zähneputzen motivieren und neugierig auf ihre Zähne machen“, erklärt Dirk Kropp, Geschäftsführer von proDente. Die Kinderbücher sind bei der Initiative für schöne und gesunde Zähne kostenfrei erhältlich. Unter dem Motto „Geschichten sind wie

» Weiterlesen

Cybermobbing als Begleiterscheinung der Digitalisierung

Während der Pandemie verlagerten sich der Schulunterricht und die damit einhergehenden sozialen Kontakte auf den digitalen Raum. Auch Beleidigungen und andere persönliche Angriffe unter Kindern und Jugendlichen finden inzwischen online statt. Welche Maßnahmen Schulsozialarbeiter:innen in der Folge ergreifen können, erläutert Marcel Nachtwey in seiner bei Academic Plus erschienenen Publikation ” Cybermobbing unter Kindern und Jugendlichen. Möglichkeiten und Grenzen der Schulsozialarbeit“.

» Weiterlesen

Vom Konferenzraum zum Klassenzimmer

Hamburger Hilfsverein verwandelt Bürofläche in Klassenzimmer für Flüchtlingskinder aus der Ukraine Hamburg, 23.03.22 – der in Hamburg ansässige Verein Comparus hilft e.V. nutzt die Büroflächen der Comparus GmbH innerhalb des Valvo-Parks in Langenhorn dafür, Kindern aus der Ukraine die Teilnahme am Onlineunterricht ihrer Schulen zu ermöglichen. Aus ihrem Netzwerk zu ukrainischen Mitarbeitenden hatten Gründungsmitglieder des Vereins von dem Bedarf an

» Weiterlesen

Stiftung Handschrift: Online-Pressekonferenz am 1. April

Im Rahmen des Schülerschreibwettbewerbs 2022 am Tag der Handschrift (Bildquelle: Stiftung Handschrift) “Was bedeutet Freiheit für dich?”, “Wann fühlst du dich richtig frei?”, “Wie definierst du Freiheit?” Diese Fragen stellte die Stiftung Handschrift hessischen Schülerinnen und Schülern der 6. und 7. Klassen im Rahmen ihres Schülerschreibwettbewerbs 2022. Rund 9.500 handschriftlich verfasste Briefe haben die Fach-Jury erreicht. 100 davon wurden prämiert.

» Weiterlesen
1 2 3 20